Ich darf die Kastra zahlen :)

Diskutiere Ich darf die Kastra zahlen :) im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich könnte gerade Bäume ausreißen, ich freu mich total. Meine Cousine hat zwei unkastrierte Mietzen zu haus, die eine davon schon dauerrollig...
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
13
Ich könnte gerade Bäume ausreißen, ich freu mich total.

Meine Cousine hat zwei unkastrierte Mietzen zu haus, die eine davon schon dauerrollig seit ein paar Wochen. Deswegen lebt sie auch nur im Bad.
Die Arme tat mir so leid und ich hab mehr mals angeboten, ihnen das Geld zu leihen, aber das wollte sie nicht, weil sie schon so viele
Schulden haben.

nun hab ich einen letzten Versuch gestartet. Letzte Woche hatte meine Cousine Geburtstag, in zwei Wochen hat auch ihr Freund Geburtstag.
Also hab ich sie bei Studi angeschrieben und gesagt, dass ich ein meiner Meinung nach tolles Geschenk hab, aber Angst, dass sie Sauer wird.
Bei meiner Nachfragerei ständig, hött mich das nicht gewundert.

Naja, ich schrieb ihr dann,d ass ich gern die Kastration der beidne Mietzen übernehmen würde, nicht weil ich bevormunden möchte oder so, sndern weil ich weiiß, wie doll Carli sich quält und was das führ Folgen haben kann, die sie danna uch nicht zahlen können.

Erst nach zwei Tagen hat ich ne Nachricht von ihr. Sie findet das ganz toll, hat aber ien komisches Gefühl. Trotzdem hat sie sich nach gründlichen drüber nachdenken und unterhalten mit ihrem Fruend dazu entschieden, das Geschenk anzunehmen.

Der Termin steht schon fest. Am 18. werden beide kastriert. Ich muss den Termin nur noch mal beim TA bestätigen.

ich bin so erleichtert, dass sie zugestimmt hat, noch mal hätt ich es nicht versucht.
Bald wird Carlis Leiden überstanden sein
 
09.06.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Was soll man dazu anderes sagen als: Hut ab! Toll von dir! Es ist schön zu lesen, dass sowas nicht jedem egal ist, obwohl es Kosten bedeutet. :)
Darf man fragen, warum die beiden noch nicht kastriert wurden? Lag das "nur" am Geld?
 
Bella88

Bella88

Registriert seit
10.04.2010
Beiträge
4.369
Reaktionen
0
Das finde ich total lieb und toll von dir, dass du machst! Wirklich! Dank dir können die beiden endlich ungestört und friedlich leben. Ganz ohne Hormone! ;)
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
13
Danke ihr beide

Hab gestern noch mal mit meiner Cousine telefoniert, die Entscheidung steht. Morgen oder übermorgen seh ich mir die beiden noch mal an und nöchsten Samstag ist dann die kastra.

Es ging ihnen wirklich nur ums Geld, sie haben hölisch aufgepasst, dass die rolllige Katze nicht entwischt.

Ich bin so froh, dass sie mich ihnen helfen lassen
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Dann musstest du ja zum Glück keine Aufklärungsmission pro Kastra starten. Freut mich, wenn die beiden Nasen bald nicht mehr Sklaven ihrer Hormone sein müssen. :)
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
13
Nein, muss ich nicht. Wobei ich bei ihren Bruder das mal machen sollte, da die eine Miezt die Tochter seiner Mietz ist.
Alledings kenn ich ihn nicht wirklich und hab auch keine Kontakt zu ihm.
Für Nachwuchs sind sie auf keinen Fall und über die gesundheitlichen Risikgen hab ich schon vor Wochen aufgeklört

ich hoffe nur dass die beiden nicht doch noch was anderes haben. Gerade bei der dauerroligen Katze mach ich mir da Sorgen.
Wenn es nur zysten sind, ist es bei der Kastra mit bei und es gibt auch keine Preiserhöhung bei dem TA, wo wir die beiden kastreirne lassen.
Aber wenn es dann schon TUmore oder so was sind, dann siehst echt eng aus.
Die Kastra der beiden kann ich zahlen, aber viel teuer darf es nicht werden.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.562
Reaktionen
214
Ich finde es ganz toll was du machst, großes Lob! Ich finde es sollte nochmehr lucians geben ;)
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.829
Reaktionen
13
Soooo

die Karlie ist nun seit Samstag kastriert, und schon wieder Fit.
Meine Cousine hat sichnoch nicht getraut sie aus dem Bad herauszulassen, falls sie doch noch markiert.
Hab ihr jetzt den Tipp gegeben, sie soll mal Testweise irgendwelche getragenen Sachen isn Bad tun und sehen, ob Karli weiterhin markiert.
Ansonsten soll sie noch ein paar Wochen warten, der Körper braucht ja eine Weile, bis er sich umgestellt hat.

Erst wollte die TÄ nicht, weil Karli, Klug wie sie ist, natürlich Samstag wieder ein Rolligkeitshoch bekommen hat. Aber der TA, ihr Mann hat dann gesagt, sie machen es jetzt und das war auch gut so.
Es hatten sich natürlich Zysten gebildet, auch Außerhalb der Gebärmutter. Wir wäre wahrscheinlich nie wieder zu nem Rolligkeitstief gekommen



Juli wurde leide rnoch nicht kastriert, die kleine ist etwas erkältet und das soll erst mal behandelt werden.
In 14 Tagen sollte die Kastration aber auch erledig sein


Ich bin soo erleichtert, dass Karli nun nicht mehr so leiden muss.
Ich hoffe, dass sie sich das Markieren noch nicht angewöhnt hat, denn dann muss sie leider gehen :(

LG und danke fürs Lesen
 
Thema:

Ich darf die Kastra zahlen :)

Ich darf die Kastra zahlen :) - Ähnliche Themen

  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Ab wann darf man trauern?

    Ab wann darf man trauern?: Es fühlt sich alles so falsch an. Du bist jetzt fast zwei Monate nicht nach Hause gekommen. Als hätte es dich nie gegeben. Ein paar Spuren, die...
  • Ab wann darf man trauern?

    Ab wann darf man trauern?: Es fühlt sich alles so falsch an. Du bist jetzt fast zwei Monate nicht nach Hause gekommen. Als hätte es dich nie gegeben. Ein paar Spuren, die...
  • Ein Hund darf einziehen

    Ein Hund darf einziehen: Wie Ir es sicher schon gelesen habt darf hier ein Hund einziehen. Doch für mich heist es wohl erst mal "Zurüchkalten mit dem suchen" denn der Hund...
  • Darf ich mit dem normalen Hase in den Schnee?

    Darf ich mit dem normalen Hase in den Schnee?: Hallo, Ich wollte fragen ich habe zwei Kaninchen Schnuffel und Fienchen und ich dachte wenn sie im Winter die ganze Zeit draußen sind dann kann...
  • Ähnliche Themen
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Ab wann darf man trauern?

    Ab wann darf man trauern?: Es fühlt sich alles so falsch an. Du bist jetzt fast zwei Monate nicht nach Hause gekommen. Als hätte es dich nie gegeben. Ein paar Spuren, die...
  • Ab wann darf man trauern?

    Ab wann darf man trauern?: Es fühlt sich alles so falsch an. Du bist jetzt fast zwei Monate nicht nach Hause gekommen. Als hätte es dich nie gegeben. Ein paar Spuren, die...
  • Ein Hund darf einziehen

    Ein Hund darf einziehen: Wie Ir es sicher schon gelesen habt darf hier ein Hund einziehen. Doch für mich heist es wohl erst mal "Zurüchkalten mit dem suchen" denn der Hund...
  • Darf ich mit dem normalen Hase in den Schnee?

    Darf ich mit dem normalen Hase in den Schnee?: Hallo, Ich wollte fragen ich habe zwei Kaninchen Schnuffel und Fienchen und ich dachte wenn sie im Winter die ganze Zeit draußen sind dann kann...