Obedience..Apportel und weiteres :)

Diskutiere Obedience..Apportel und weiteres :) im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Am Montag hatten ich und Peachbiene ein sehr tolles Tag. Zuerst kam der Bruder von ihr uns zu besuchen mit Frauli. Wir gingen schön spazieren...
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Am Montag hatten ich und Peachbiene ein sehr tolles Tag.

Zuerst kam der Bruder von ihr uns zu besuchen mit Frauli. Wir gingen schön spazieren und die beiden haben getobt ohne Ende. Ich muss sagen mit keinem von 8 Geschwister spielt Peach so schön als mit Drover. Die machen Kampftänze und rollen über den Boden. Springen in die Luft und Versuchen sich gegenseitig zu fangen. Mit allen anderen gibt es nur Laufspiele wo mein Hund ziemlich laut wird und ich sie noch ab und zu rauspflücken muss, da die Madam zu sehr sich reinsteigert.

Nach eine Pause wo wir Zweibeiner die Pfannenkuchen gegessen haben ;) ging es nach unten in den großen Garten wo wir bisschen Obedience trainiert haben. Hach meine Kampfbiene war sooo gut und wir haben Metallapportel ausprobiert. Viele Hunde haben ein Problem damit, es ist für die unangenehm da es an den Zähnen so komisch liegt und viele nehmen sowas nicht gern in den Maul. Also war ich sehr gespannt was meine macht. Naja das sie Trieb ohne Ende hat..hat es alles leicht gemacht. Als ich Apportel in der Hand hatte, nahm sie ihn kurz in den Maul und spuckte wieder aus, das es eben neu und komisch war. Also rollte ich ihn über den Boden und spielte damit...tztz und sieh an :) die nimmt es in Maul und bringt den Apportel zu mir. Feiner Hund. Hach ich liebe sie einfach.

Als der Drover mit Frauli weg waren sind wir noch zu Hundeschule gefahren wo ich mir ein Obe-Training anschauen wollte. Peach war immer noch sehr konzentriert. Eigentlich war geplant dass wir nur zuschauen, aber es waren weniger als geplant da so dass wir mitmachen dürften. Gruppenübungen mit fremden Hunden hat die kleine super gemacht, war wenig abgelenkt. Einzelübung haben wir gezeigt dass wir zu Hause gelernt haben :uups: durch Bücher. Und die beide Trainerinen waren sehr begeiestert von Peach. Sie haben gesagt für ihren Alter und neue Situation hat sie es toll gemacht. Vor allem Übung mit heranrufen und Vorsitz hat sie fasziniert. :uups:

Also werden wir weiter trainieren :) die Maus und ich haben beide Spaß und sie pusht sich dabei nicht hoch. Also wird Agitraining erst mal abwarten müssen.

Paar Fotos hab ich für euch ;) Hat Frauli von Drover gemacht.
Anhang 93846 betrachtenAnhang 93847 betrachtenAnhang 93848 betrachtenAnhang 93849 betrachtenAnhang 93850 betrachtenAnhang 93851 betrachtenAnhang 93852 betrachten
 
27.07.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
1
Wow, so tolle Bilder von zwei wunderschönen Hunden!
Freut mich, dass euch Obedience auch Spass macht! :) Wir machen es auch sehr gern und ich plane auch mit Kate Obedience zu machen, wenn sie Freude daran hat.
Drover sieht schon richtig nach Rüde aus. ;) Und peachs wahnsinns Blick wieder *g*
 
Thema:

Obedience..Apportel und weiteres :)

Obedience..Apportel und weiteres :) - Ähnliche Themen

  • Treffen mit Mama -Obedience und Longiertraining

    Treffen mit Mama -Obedience und Longiertraining: Ja ja, zur Zeit sind wir sehr gut beschäftigt mit Kira. Wir probieren ein paar neue Sachen in Richtung Sport aus. Im Obedience sind wir nun schon...
  • Ähnliche Themen
  • Treffen mit Mama -Obedience und Longiertraining

    Treffen mit Mama -Obedience und Longiertraining: Ja ja, zur Zeit sind wir sehr gut beschäftigt mit Kira. Wir probieren ein paar neue Sachen in Richtung Sport aus. Im Obedience sind wir nun schon...