Unverhoffter Kindersegen 2011

Diskutiere Unverhoffter Kindersegen 2011 im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; ... oder: "Von der Wichtigkeit einer wiederholten Geschlechtskontrolle bei jungen Strumpfbandnattern" Ich möchte euch heute von unserem...
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0

... oder: "
Von der Wichtigkeit einer wiederholten Geschlechtskontrolle bei jungen Strumpfbandnattern"

Ich möchte euch heute von unserem erstmaligen und unfreiwilligen „Zuchterfolg“ berichten.

2008 erwarben wir von einem Züchter unsere ersten beiden Strumpfbandnattern. Da wir keine Zuchtabsicht hatten nahmen wir 2 Männchen Thamnophis sirtalis parietalis (Rotseitige Strumpfbandnattern) aus demselben Wurf aus 2008. Die Beiden entwickelten sich ganz prima, eins davon wurde jedoch ein wenig größer als das andere, nicht viel aber ein bisschen.
Im Frühjahr diesen Jahres wurde der Abstand aber auffälliger.
Da weibliche Strumpfbandnattern deutlich größer sind als männliche, holte ich Informationen bei Terrarianern ein, ob solche Größenunterschiede auch bei zwei Männchen möglich wären und man bejahte dieses. Auf den Gedanken, dass das Geschlecht tatsächlich falsch sein könnte kamen wir nicht, da wir dem Züchter glaubten
und überzeugt waren wirklich zwei Männchen zu besitzen.

Sodann hatten wir Mitte April diesen Jahres dann die Bescherung. Beim Wasserwechseln roch es im Terrarium irgendwie komisch organisch. Unter dem Spot in der Höhle fanden wir drei tote Jungschlangen noch in der Eihülle und am Boden sah man es ab und zu rumwuseln. Also Terrarium ausgeräumt, die Elterntiere getrennt und 6 Jungschlangen raus gefischt. Am nächsten Morgen war die Überraschung groß, da wir noch 4 Schnürsenkel gefunden haben, die sich der vortäglichen Ausräumaktion entzogen haben. Kleine Anmerkung: Strumpfbandnattern sind ovovivipar, also eilebendgebärend. Die Eier entwickeln sich im Mutterleib schon vollständig und die Jungtiere werden nur von einer dünnen durchsichtigen Eihülle umschlossen geboren.

3 Jungtiere sprachen schnell auf ein Maus-Stint(Fisch)-Gemisch (3:1) an, 2 gingen zunächst auf Dendrobena (Rotwürmer), ließen sich aber schnell auf Maus-Stint umgewöhnen. Der Rest wurde jeweils einzeln gesetzt. Sie bekamen Maus, Stint und Wurm in zig möglichen Variationen, letztendlich ging aber nur noch einer an Maus. Die anderen wollten partout nicht und haben es leider nicht geschafft. Leider ist die Sterblichkeitsrate bei jungen Thamnophen recht hoch.
Die übrigen 6 entwickeln sich aber sehr gut und wir können sie im Herbst weiter vermitteln.

Das Muttertier hat alles gut überstanden und frisst wie ein Scheunendrescher, mittlerweile hat sie auch ordentlich Gewicht zugelegt und hat nun auch die richtige Statur eines Weibchens.
Wir haben wirklich Glück im Unglück gehabt, dass sie uns nicht eingegangen ist, schließlich haben wir sie aufgrund unseres Irrtums nur wie ein Männchen gefüttert, also eigentlich zu wenig für eine Schwangerschaft.

Inzwischen haben wir alle unsere Neuzugänge nochmal auf das Geschlecht überprüfen lassen und bei einem Tier war es tatsächlich wieder so, dass es ein Weibchen sein sollte aber ein Männchen ist. Da junge Thamnophen noch so klein sind, gestaltet sich die Geschlechtsbestimmung oft als schwierig, daher sollte man sie spätestens nach einem Jahr erneut auf das Geschlecht hin überprüfen.

Man lernt nie aus, aber zum Glück ist alles gut gegangen. :) Es wird auf jeden Fall nicht langweilig mit Schlangen.

Anbei noch 3 Fotos der Jungtiere:

Anhang 95570 betrachten

Anhang 95569 betrachten

Anhang 95573 betrachten

Frisch geborene Rotseitige Strumpfbandnatter:
Anhang 95574 betrachten
 
14.08.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
killil

killil

Registriert seit
28.05.2011
Beiträge
210
Reaktionen
0
ich will auch ne schlange !!!! :(
das geschlecht der schlangen erkennt man daran : Männlich = der schwanz zieht ich länglich z.B. bild 2
Weiblich = der schwanz geht vor der schwanz spize schlagartig zusammen und leuft witer !
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0
Die Geschlechter von Schlangen sind nicht so einfach zu erkennen, besonders nicht in diesem jungen Alter. Dein Beispiel mit Bild ist schon nicht korrekt. Die Sondierung hat ergeben, dass es eindeutig ein Weibchen ist.
Absolute Klarheit über die Geschlechter gibt nur die Sondierung. Alles andere sind eher Hinweise.
 
Thema:

Unverhoffter Kindersegen 2011

Unverhoffter Kindersegen 2011 - Ähnliche Themen

  • Bilder 2011/2012

    Bilder 2011/2012: Huhu! Ich habe mich mal weider dazu entschlossen, ein paar meiner Bilder hochzuladen :) Alle aus dem Jahr 2011/2012. Verschiedene Bilder Popcorn...
  • Mein Jahr 2011

    Mein Jahr 2011: Ich verabschiede hier fröhlich das Jahr 2011. Zum Glück ist es um. Es war für mich das schlimmste Jahr, was ich je hatte. Ich will das jetzt hier...
  • Bilanz 2011 teil 2

    Bilanz 2011 teil 2: Jetzt habe ich doch glatt was vergessen:uups: Ich Danke allen die Mich immer wieder aufgefangen haben dieses Jahr und für Mich da waren und mir...
  • Bilanz 2011

    Bilanz 2011: Meine Bilanz für das Jahr 2011 Es hat stark angefangen und leider stark nachgelassen:? Wir haben es geschafft unseren 1 Auslands-Urlaub zu...
  • Frohe Weihnachten 2011

    Frohe Weihnachten 2011: Na ihr Süßen. Ich weiß auch nicht, was ich schreiben soll, wenn ich ehrlich bin. Jedenfalls wünsche ich euch allen wunderschöne Weihnachten und...
  • Frohe Weihnachten 2011 - Ähnliche Themen

  • Bilder 2011/2012

    Bilder 2011/2012: Huhu! Ich habe mich mal weider dazu entschlossen, ein paar meiner Bilder hochzuladen :) Alle aus dem Jahr 2011/2012. Verschiedene Bilder Popcorn...
  • Mein Jahr 2011

    Mein Jahr 2011: Ich verabschiede hier fröhlich das Jahr 2011. Zum Glück ist es um. Es war für mich das schlimmste Jahr, was ich je hatte. Ich will das jetzt hier...
  • Bilanz 2011 teil 2

    Bilanz 2011 teil 2: Jetzt habe ich doch glatt was vergessen:uups: Ich Danke allen die Mich immer wieder aufgefangen haben dieses Jahr und für Mich da waren und mir...
  • Bilanz 2011

    Bilanz 2011: Meine Bilanz für das Jahr 2011 Es hat stark angefangen und leider stark nachgelassen:? Wir haben es geschafft unseren 1 Auslands-Urlaub zu...
  • Frohe Weihnachten 2011

    Frohe Weihnachten 2011: Na ihr Süßen. Ich weiß auch nicht, was ich schreiben soll, wenn ich ehrlich bin. Jedenfalls wünsche ich euch allen wunderschöne Weihnachten und...