Kann man einem Kaninchen zuviel Futter geben?

Diskutiere Kann man einem Kaninchen zuviel Futter geben? im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Hallo, ich habe einen ein Jahr alten Hasi. Er bekommt von mir nur Frischfutter zu den Hauptmahlziten (früh und abend). Ein bis zwei Mal am Tag...
TeddysMom

TeddysMom

Registriert seit
24.10.2011
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe einen ein Jahr alten Hasi. Er bekommt von mir nur Frischfutter zu den Hauptmahlziten (früh und abend). Ein bis zwei Mal am Tag bekommt er ein Leckerli aus der Zoohandlung und ab und
an eine Knabberstange.

Von dem Frischfutter bekommt er jeden Morgen ein Blatt Salat, ein Blatt Chinakohl, eine Möhre und ein Stück Fenchel.
Abends bekommt er dann nochmal ein Blatt Salat, ein Blatt Chinakohl und einen viertel Apfel.

Mir wird von manchen Leuten gesagt, dass es zu viel sei. Aber Teddy ist immer alls über den Tag oder über die Nacht hin auf. Wenn ich beim Tierarzt nach Frage, wird mir auch gesagt, dass sein Gewischt vollkommen ok für seine Größe ist. Aber er ist ja auch erst ein Jahr, daher war er bislang nur 2 mal dort

Was ist eure Meinung zu meiner Fütterung?

Ich danke euch bereits jetzt.
 
25.10.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Versuch's mal in der Abteilung für Kaninchen Ernährung. Der Blog dient als Tagebuch, hier bekommt man schwer Antwort auf tierbezogene Fragen.
 
Thema:

Kann man einem Kaninchen zuviel Futter geben?