Langsam reichts...

Diskutiere Langsam reichts... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Es sah alles so guuut aus. Ich weiß einfach nicht mehr wohin mit mir und meiner Verzweiflung... Hanna hat wieder Durchfall -.- Wir haben doch erst...
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Es sah alles so guuut aus. Ich weiß einfach nicht mehr wohin mit mir und meiner Verzweiflung... Hanna hat wieder Durchfall -.- Wir haben doch erst letzte Woche das AB abgesetzt, wieso hat es nicht geholfen? Der Teufel soll ihren Hintern holen!

Jetzt kann ich gleich natürlich WIEDER zum TA. Langsam könnte man uns best friends nennen. Ich seh ihn ja schon fast öfter als meine regulären Freunde. Habe eben schon mit ihm telefoniert und so langsam wirds echt eng... Ist es vielleicht doch eine Allergie? Wir wissen es nicht... Hätten wir diese blöde Ausschlussdiät doch weitergeführt - jetzt müssen wir wieder von vorne anfangen. Mein TA weiß selber langsam
nicht mehr, was er noch raten soll. Er sprach von mindestens 2 Wochen AB und gleichzeitigem Beginn der Ausschlussdiät. Für den Versuch einer Gewissheit würde er uns auch nach Gießen überweisen, die ja bekannterweise mehr Möglichkeiten besitzen. Alternativ könnte er uns auch zu einem befreundeten TA in Köln überweisen, der darauf spezialisiert ist, aber deren Preise wirklich KEINE Freude machen. Gießen wäre zumindest noch human. Ich bin ja auch wirklich kein knickriger Mensch, was meine Hunde angeht. Aber Hanna hat bereits 300 Euro gekostet, mein Notkonto musste wirklich schon herhalten *narf*

Ja... ich bin verzweifelt und weiß nicht, was ich noch machen soll. Soll ich Hanna jetzt echt wieder AB geben? Muss das sein? Oder ist ihr Darm wieder so zerstört, dass ich es besser geben sollte? Würde die Tierklinik es vielleicht sowieso verschreiben? Würde Hanna es überhaupt mehrere Tage ohne AB aushalten? Ich hab diese und nächste Woche jede Menge Studienleistungen zu erfüllen, wo ich in der Uni sein MUSS. In der Zeit kann ich auch nicht einfach mal eben nach Gießen fahren, da sie dort ja auch wieder in Narkose gelegt werden muss... Oh Goooott, wenn ich daran schon wieder denke. Diese schlaflosen Nächte vor einem Monat, wo ich dachte, dass Hanna mir noch wegstirbt - ach neeee, das muss echt nicht mehr sein :( Und dann diese hysterischen Eltern und mein Freund, der mir auch keine Ruhe spenden kann, weil er einen Todesfall in der Familie hat und mit dem Kopf natürlich woanders ist....

Hach... Ich glaube ich säge Hannas Hintern einfach ab und lebe nur mit der vorderen Hälfte... Sie ist doch ein Terrier, wieso tritt sie dem Mist in ihrem Körper nicht einfach in den Hintern? :( Ich hatte eben schon eine Diskussion mit ihr, dass ich es langsam nicht mehr in Ordnung finde und sie mir doch einfach sagen könne, wo das Problem ist... Aber Madame gab mir natürlich keine Antwort :eusa_snooty:

Meine Güte - ich hab eine Laune jetzt...

Verzweifelte und wütende Grüße
Pewee
 
10.11.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Oh man Pewee, das hört sich ja alles nicht so gut an.
Kenne jetzt nicht die ganze Geschichte von Hanna, aber hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass sie wieder gesund wird.

*Fühl dich gedrückt wenn du magst*
Vieleicht hilft ja ein anderes AB, vieleicht aber auch nicht, da kann dir nur dein TA helfen. Vieleicht wäre es garnicht schlecht, wenn du einen anderen TA drauf schauen lässt, vieleicht fällt denen was anderes ein.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Lisa, ich drücke Dich ganz fest!
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Och, Mädels... Macht doch nicht sowas! *schimpf* Daumen sind gedrückt. Knuddler an euch beide... Bringt gute Nachrichten mit!
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ach Mensch, ich hatte auch so gehofft das der Durchfall jetzt ausbleibt.
Ihr hattet ja jetzt erst eine echt schwierige Zeit.
Ich drücke fest die Daumen, bitte berichte weiter ja?
Also hier sind Daumen und Pfoten gedrückt!
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
1
Ach mensch, Hanna was machst du für Sachen. :(
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr bald den Grund dafür kennt und etwas dagegen unternehmen könnt.

Vielleicht ist es ja doch eine Allergie? Was habt ihr denn bisher für eine Ausschlussdiät versucht?
 
Mariama

Mariama

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Ich hatte mich so gefreut als sie endlich gesund schien. :?

Drücke alle Daumen, dass die Ausschlussdiät nun doch des Rätsels Lösung bringt und schicke euch beiden eine große Portion Zuversicht.
 
Abbey

Abbey

Registriert seit
21.07.2008
Beiträge
1.014
Reaktionen
0
Menschenskind, das gibt's doch nicht!
Ich würde gerne irgendewas Tröstliches sagen ... aber das kann ich einfach nicht, ich kann nur Daumen und Pfoten drücken.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
oh weh oh weh...

Ich drücke ganz fest die daumen, das die Maus schnell wieder fit ist und es dann wirklich ganz weg ist.

Ich hoffe das die Diät etwas klarheit bringt*seufz*

Ich denk an euch.
 
I

Isisnofret

Registriert seit
11.08.2011
Beiträge
1.154
Reaktionen
0
Drück dich auch ganz lieb. Hoffentlich bekommt ihr beide das doch noch in den Griff.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Lieben dank für eure Worte. Klar halte ich alle auf dem Laufenden. Mach ich allerdings in Hannas Thread im Gesundheitsbereich da sehen die User das eher, wenn sie ähnliche Probleme haben.

Lubaya, mein TA riet mir auch schon mal zur Tierklinik zu fahren, was Dienstag auch geschehen wird. Er sagte selber, dass man da mit "normalen" TA-Geräten nicht mehr weit kommt.

Fini, ich hatte eine Ausschlussdiät mit Pferd und Kartoffel angefangen. Die lief ca. 3 Wochen. Dann dachten wir alle, Hannas Infektion wäre bakteriell und habe damit erstmal aufgehört, weil Hanna ohnehin nicht mehr gut gefressen hat... *hmpf*

Vielen lieben dank für eure Knuddler!
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Hach Pewee ich fühle mit dir. Lass dich mal Drücken wenn du magst. Du weist ich bin kein großer Blog leser ausser wenn mir wer ne PN schreibt das es da was gibt (ich bin zu blöd meine Blogs wiederzufinden wo ich schon geschrieben habe) also sorry wenn ich den auch nimmer finde (den dreh hab ich noch net raus)
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Oh man, so ein Alptraum. Ich hoffe, ihr findet die Ursache schnell heraus! So kanns ja nicht weitergehen :(
 
Thema:

Langsam reichts...

Langsam reichts... - Ähnliche Themen

  • Die Zeit rennt! .. aber zu langsam

    Die Zeit rennt! .. aber zu langsam: Hey meine Süße :) Die Zeit die rennt! Merkst du es? Wenn man so an die Vergangenheit denkt? Und doch vergeht sie eigentlich viel zu langsam...
  • Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...

    Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...: Hallo. Schön langsam verstehe ich, dass er nicht mehr wieder kommt. So blöd es sich für Euch anhört, ich war gestern im Kino und habe mir...
  • ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...

    ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...: Bei meiner Arbeit gehts gerade drunter und drüber... Jeanny hat Athrose und starke Hüftschmerzen, am Anfang haben wir es nicht gemerkt und...
  • Lisa wird langsam frech :D

    Lisa wird langsam frech :D: :mrgreen: Huhu, also meine kleine/große Lisa wird langsam frech und dreist xD Heute gab es mal Leckerlies von Royal Canin und Lisa & Sima saßen...
  • LANGSAM REiCHT'S ! >.<

    LANGSAM REiCHT'S ! >.<: Wuhaaa. :evil: Langsam hab ich echt die Nase voll. Jetzt wurde Neron schon zum 2.ten mal gebissen, zwar von nem anderen hund - aber gleiche...
  • Ähnliche Themen
  • Die Zeit rennt! .. aber zu langsam

    Die Zeit rennt! .. aber zu langsam: Hey meine Süße :) Die Zeit die rennt! Merkst du es? Wenn man so an die Vergangenheit denkt? Und doch vergeht sie eigentlich viel zu langsam...
  • Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...

    Tag 2 & 3 - langsam weiß ich es...: Hallo. Schön langsam verstehe ich, dass er nicht mehr wieder kommt. So blöd es sich für Euch anhört, ich war gestern im Kino und habe mir...
  • ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...

    ich kann langsam nicht mehr mit meinen Ninis...: Bei meiner Arbeit gehts gerade drunter und drüber... Jeanny hat Athrose und starke Hüftschmerzen, am Anfang haben wir es nicht gemerkt und...
  • Lisa wird langsam frech :D

    Lisa wird langsam frech :D: :mrgreen: Huhu, also meine kleine/große Lisa wird langsam frech und dreist xD Heute gab es mal Leckerlies von Royal Canin und Lisa & Sima saßen...
  • LANGSAM REiCHT'S ! >.<

    LANGSAM REiCHT'S ! >.<: Wuhaaa. :evil: Langsam hab ich echt die Nase voll. Jetzt wurde Neron schon zum 2.ten mal gebissen, zwar von nem anderen hund - aber gleiche...