Appell eines Tierheims zu Weihnachten

Diskutiere Appell eines Tierheims zu Weihnachten im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Heute kam ein Newsletter eines Tierheims bei firstmir an, mit einem Appell zu Weihnachten. Der Text hat mir grade mal die Tränen in die Augen...
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Heute kam ein Newsletter eines Tierheims bei
mir an, mit einem Appell zu Weihnachten. Der Text hat mir grade mal die Tränen in die Augen getrieben... :(

"Wenn mein Herrchen einen Stock wegwirft und ich ihn ihm zurückbringe, freut er sich jedes mal wie verrückt. Aber ich frage mich, warum er ihn dann überhaupt wegwirft, wenn er so an ihm hängt“?
So oder so ähnlich denken Tiere wahrscheinlich über uns Menschen. Und genauso wie die Geschichte mit dem Stöckchen, wird es diesen Vierbeiner auch gehen, wenn sie von ihrem Besitzer, den sie so lieben, auf einmal schlecht behandelt, gequält, oder einfach ausgesetzt werden. Eine Katze die zuvor tagelang draußen herumstromern konnte, muss sich jetzt plötzlich ihr Revier mit vielen Artgenossen in einem Raum teilen. Der alte, brave Mischlingshund der jahrelang im Bett schlafen durfte, liegt jetzt auf einem harten Boden und schaut nicht durch ein Fenster in den Garten, sondern durch Gitter zu seinen Leidensgenossen.

Aber was hat das nun mit Weihnachten zu tun?

Nun, es gab eine Zeit, da stand Weihnachten für das Fest der Liebe und Kinderaugen leuchteten beim Anblick des geschmückten Christbaumes. Das ist lange her. Heute gehen die Blicke nur noch unter den Baum, zu den dort liegenden Päckchen. Schon längst ist Weihnachten zum Fest des Konsums avanciert. Getrieben vom Kaufrausch hetzen wir durch die eigentlich besinnliche Weihnachtszeit und vergessen, den wahren Grund dieses Festes: Liebe zu geben und zu empfangen.
Unser Appell im Namen unserer Tiere: lassen Sie doch einfach nur ein einziges Geschenk weg und spenden Sie diesen Betrag unseren Tieren. Denn jedes einzelne unserer Tiere ist nicht bei uns, weil es etwas "verbrochen" hat, sondern in vielen Fällen nur deshalb, weil auch Tiere immer öfter wie eine Ware behandelt werden: wenn man sie nicht mehr braucht, kommen sie weg.
Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende, weil wir unseren Tieren zu Weihnachten nicht nur unsere Liebe schenken wollen, sondern vor allem auch Hoffnung und vielleicht eine kleine extra Belohnung. Wozu eine Belohnung, fragen Sie sich vielleicht? Nun, eine Belohnung dafür, dass es Tiere so lange mit uns Menschen aushalten, egal wie sie von uns behandelt werden.

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein friedvolles und erfolgreiches 2012.

Quelle: Newsletter des Tierheims Darmstadt

Ich selbst habe ein Tierheim (nicht dieses hier) bereits unterstützt, indem ich mir dessen Kalender für 2012 bestellt habe. Davon geht ein Teil an die Tiere. Und ich habe auch vor, noch eine "reine" Geldspende zu spenden, wo also alles ans Tierheim geht. Vielleicht nicht unbedingt noch vor Weihnachten, aber in nächster Zeit.
 
01.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
walli

walli

Registriert seit
28.07.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Ich habe von dem Tierheim in meiner Nähe einen ähnlichen Brief bekommen. Thema war:"Helfen statt böllern." Es stimmt auch warum zig Euros in die Luft jagen, statt ein paar hilflosen, einsamen Tieren ein wenig zu helfen. Ich werde dieses Jahr mein "Böllergeld" an das Tierheim spenden! Je mehr Menschen das machen, desto weniger Stress ist dies ebenfalls für die Tiere ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich habe das letztes Jahr auch gemacht.
Keine Böller gekauft sondern das Geld dem TH gespendet.
Ich finde abgesehen vom weniger Stress, das Geld ist dort einfach besser angelegt.

LG
 
schoki43

schoki43

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
1.728
Reaktionen
0
Ich habe noch nie Böller gekauft,ausser früher für kleinen Sohn ein paar kleine Knaller.

Soviel Hunger und Elend auf der Welt und da werden die Millionen so in die Luft geschossen.
Ich ärgere mich jedes Jahr darüber.
Ich habe auch meine Kalender vom Tierschutz, nicht nur einen.
 
Thema:

Appell eines Tierheims zu Weihnachten

Appell eines Tierheims zu Weihnachten - Ähnliche Themen

  • Appell an eure Herzen - Hilfe dringend notwendig

    Appell an eure Herzen - Hilfe dringend notwendig: Hallo ihr lieben. Zuerst mal geht es um ein Pferd - ein krankes Pferd. Bitte nicht sofort wegklicken ! Waldi (Spitzname) gehört einem Reitverein...
  • Projekt Tierheim - Tag 4

    Projekt Tierheim - Tag 4: Der letzte Tag begann mit Gassi gehen. Die Frau meinte, dass wir anscheinend nur ne kurze Runde waren, obwohl wir eine Stunde unterwegs waren...
  • Projekt Tierheim - Tag 3

    Projekt Tierheim - Tag 3: Es beginn wie gestern. Wir sind eine halbe stunde durch den Regen gelaufen und waren völlig durchnässt. Welpenzwinger sauber machen. S ist...
  • Projekt Tierheim - Tag 2

    Projekt Tierheim - Tag 2: Heute mussten wir erst um 9 da sein. Nachdem wir schon eine halbe Stunde durch den Regen zum Tierheim laufen musste, waren wir alle unmotiviert...
  • Projekt Tierheim - Tag 1 - 2

    Projekt Tierheim - Tag 1 - 2: Ein Dackel saß in einem dreckigen dunklen Zwinger. Mindestens 6 Haufen lagen auf einer Stelle. Später waren diese zum Glück weg. Weiter gehts mit...
  • Ähnliche Themen
  • Appell an eure Herzen - Hilfe dringend notwendig

    Appell an eure Herzen - Hilfe dringend notwendig: Hallo ihr lieben. Zuerst mal geht es um ein Pferd - ein krankes Pferd. Bitte nicht sofort wegklicken ! Waldi (Spitzname) gehört einem Reitverein...
  • Projekt Tierheim - Tag 4

    Projekt Tierheim - Tag 4: Der letzte Tag begann mit Gassi gehen. Die Frau meinte, dass wir anscheinend nur ne kurze Runde waren, obwohl wir eine Stunde unterwegs waren...
  • Projekt Tierheim - Tag 3

    Projekt Tierheim - Tag 3: Es beginn wie gestern. Wir sind eine halbe stunde durch den Regen gelaufen und waren völlig durchnässt. Welpenzwinger sauber machen. S ist...
  • Projekt Tierheim - Tag 2

    Projekt Tierheim - Tag 2: Heute mussten wir erst um 9 da sein. Nachdem wir schon eine halbe Stunde durch den Regen zum Tierheim laufen musste, waren wir alle unmotiviert...
  • Projekt Tierheim - Tag 1 - 2

    Projekt Tierheim - Tag 1 - 2: Ein Dackel saß in einem dreckigen dunklen Zwinger. Mindestens 6 Haufen lagen auf einer Stelle. Später waren diese zum Glück weg. Weiter gehts mit...