Ein Gespräch mit dem Bruder und ich komme dem Traum vom Hund ein Stück näher :)

Diskutiere Ein Gespräch mit dem Bruder und ich komme dem Traum vom Hund ein Stück näher :) im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich wusste erstmal gar nicht.. was ich davon halten sollte. Er wusste.. das es ein großer Traum von mir ist.. ->ein Hund!<- Es hätte, denke ich...
Yumi92

Yumi92

Registriert seit
05.04.2010
Beiträge
172
Reaktionen
1
Ich wusste erstmal gar nicht.. was ich davon halten sollte. Er wusste.. das es ein großer Traum von mir ist.. ->ein Hund!<-
Es hätte, denke ich, schon immer geklappt! Doch habe ich mir immer
Gedanken gemacht..

Was ist, wenn er krank wird?..
Wie soll ich das Geld denn alleine zusammen bekommen?..

Deswegen habe ich bis heute auch noch keinen, weil die Vernunft einfach größer ist :).

So .. bis die Aussage von meinem Bruder kam: "Ich fände es cool, wenn du ein Hund hast. Würde dich da auch, von den Kosten her, ünterstützen"
Ja.. was soll ich sagen..habe natürlich darüber nachgedacht..
Klar habe ich ein Liebling bei mir auf Arbeit.. aber sollte es wirklich klappen?..
Es wäre echt perfekt!. Hätte gerade Urlaub.. ich kenne ihn, er kennt mich...
Mal schauen.. ich mache mir mal keine großen Hoffnungen!.

:)
 
12.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Thema:

Ein Gespräch mit dem Bruder und ich komme dem Traum vom Hund ein Stück näher :)

Ein Gespräch mit dem Bruder und ich komme dem Traum vom Hund ein Stück näher :) - Ähnliche Themen

  • Gespräch mit Borderzüchterin =)

    Gespräch mit Borderzüchterin =): Hey ich bin gerade super happy :D Ebengerade habe ich mit einer Bordercolliezüchterin gesprochen , weil ich so viele ungeklärte Fragen hatte ...
  • Ähnliche Themen
  • Gespräch mit Borderzüchterin =)

    Gespräch mit Borderzüchterin =): Hey ich bin gerade super happy :D Ebengerade habe ich mit einer Bordercolliezüchterin gesprochen , weil ich so viele ungeklärte Fragen hatte ...