Weihnachtsüberraschungen aber kein Weihnachtswunder

Diskutiere Weihnachtsüberraschungen aber kein Weihnachtswunder im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Tja, da ist wohl meine letzte Hoffnung endgültig gestorben. Nach 10 Jahren wünschen und hoffen, stirbt auch die Hoffnung und die Hoffnung stirbt...
90Jenny06

90Jenny06

Registriert seit
01.01.2010
Beiträge
1.568
Reaktionen
0
Tja, da ist wohl meine letzte Hoffnung endgültig gestorben.
Nach 10 Jahren wünschen und hoffen, stirbt auch die Hoffnung und die Hoffnung stirbt bekanntlich
zu letzt.

Dafür gab es die ein oder andere Weihnachtsüberraschung.
So habe ich eine Sache bekommen, womit ich nie gerechnet hätte, aber mir wäre jedes noch so tolle Sachliche Gut egal gewesen, wenn doch nur DAS Weihnachtswunder eingetroffen wäre, aber man kann bekanntlich nicht alles haben (wäre auch zu schön um wahr zu sein).

Nun heißt es für mich weitere Jahre warten, ehe ich mir mein "Wunder" selbst erfüllen kann.
 
25.12.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Debbi

Debbi

Registriert seit
11.07.2009
Beiträge
5.983
Reaktionen
0
Ach Jenny, ich kann dich und deinen Wunsch absolut verstehen und nachvollziehen. Du bist sicherlich entäuscht das dein Weihnachtswunder nicht in Erfüllung gegangen ist, aber das heißt ja nicht das es erstmal garnicht in Erfüllung geht.
Der richtige Zeitpunkt wir kommen und dein großer Traum wird sich erfüllen- hab noch etwas Geduld. Ich drücke dir die Daumen.
 
Lilly-Walker

Lilly-Walker

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Jenny glaub mir, das warten wird sich lohnen.

Ich mußte auch an die 20 Jahre auf einen Hund warten.
Erst war ich zu klein, dann ging es auch nicht, dann habe ich geheiratet und es wurde wieder nichts, dann kamen die Kinder und es wurde aufgeschoben und dann passte es irgendwann und Cindy zog ein.

Mit ihr erfüllte ich meinen Kindheitstraum und in den 12 Jahren die wir gemeinsam hatten, bereute ich nicht einen einzigen Tag.

Die Bindung war so fest. Sicher lag es an ihrem Wesen, aber mit genauso einer Sicherheit weil ich zu schätzen wußte worauf ich so lange warten mußte.

Wenn ich könnte würde ich dir helfen, doch wer weiß schon wofür das Warten gut ist. Vielleicht soll es so sein auch wenn du dir jetzt sehnlichst einen Hund wünschst.

Sie es mal positiv. Du hast noch viel mehr Zeit dich zu informieren, kannst deine Pläne für die Zukunft angehen, einen guten Beruf ausüben und eine Menge Geld ansparen für den Tag an dem dein Traum sich erfüllen wird.

Einen Vorschlag hätte ich noch für dich. Frag doch einfach mal bei einem Züchter an ob du ein Praktikum dort machen darfst. Das ist sicher sehr lehrreich und dann wirst du auch wissen ob die von dir gewählte Rasse auch wirklich was für dich ist.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Ohnein Jenny :(

Ich würde es dir auch soo gönnen und kann nur weiterhin Hoffen und dir die Daumen drücken das es endlich klappt und deine Mutter endlich Ja sagt. :(
Aber Träume sollte man nie aufgeben,also bitte träum weiter.. denn ich weiß irgendwann (und dies ist hoffentlich bald) wird dein Traum in Erfüllung gehen :)
 
Pearless

Pearless

Registriert seit
14.09.2009
Beiträge
7.519
Reaktionen
0
Och, schade...
Du hattest mir ja beim Treffen vom TF in NRW von deinem Wunsch erzählt und von den drei Rassen, die dir besonders lieb wären.
Dein Engagement ist bewundernswert, ich kann dich sehr gut verstehen, dass man für manche Dinge ziemlich kämpfen muss und die Geduld auf die Probe gestellt wird.
Aber ich glaube, sowohl der Berger des Pyrénées, der Australian Shepherd, als auch der Berger Blanc Suisse sind das Warten wert, schließlich sind es alle sehr anspruchsvolle Hunde und irgendwann wird es bestimmt soweit sein! :)
Falls es doch mal eine andere Rasse, ein TH-Hund o.ä. sein sollte, wird das sicherlich auch sehr erfüllend sein.
LG
Pearless und Mona (auf die Pearless auch lange warten musste)
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
nicht aufgeben ;) ich hab auf Peach auch 18 Jahre gewartet. Es lohnt sich!
 
90Jenny06

90Jenny06

Registriert seit
01.01.2010
Beiträge
1.568
Reaktionen
0
Ich danke euch allen!
Mir kamen bei jeden Beitrag den ich durch las, die Tränen.
Nun habe ich mich auch ein klein wenig "ausgeheult" und mit jemanden darüber mich ausgesprochen und die Person holte mich wieder auf den Boden der Tatsachen ;)
Nun geht es eigentlich wieder ein wenig und es ist ein wenig erträglicher, dass der Wunsch nicht in erfüllung gegangen ist.
 
Michi und Sangsom

Michi und Sangsom

Registriert seit
26.12.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebe Jenny!
Ich bin neu hier und schnupper mich hier durch!
Allerdings kann ich auch etwas zu deinem noch unerfüllten Wunsch sagen: Ich wartete auf den perfekten Hund für mich.
Es verging ziemlich viel Zeit....mein Wunsch war eigentlich fast schon untergegangen in Arbeit, "Freizeitstress",Haushalt,etc.!
Eines Tages hielt ich dieses Welpen in meinem Arm und sah ihm in die Augen! Ich hatte Gänsehaut wie tief mir dieser kleine Hund in die Seele schaute!
Was ich damit sagen will: Ein Tier ist nicht einfach nur etwas was man sich nach Rasse oder Gattung aussucht sondern die richtige Tierseele findet den richtigen Seelenfreund!
Sollte es also noch nicht so weit sein, du es dir aus deinem Innersten sehnlichst wünscht, wirst du zum richtigem Zeitpunkt über deinen tierischen Freund 100% stolpern und das wird dann ganz toll sein!
Alles Gute
 
Zapzarap

Zapzarap

Registriert seit
27.10.2011
Beiträge
2.946
Reaktionen
0
Oh mann....ich hätte mich so sehr für dich gefreut. Aber du wirst deinen Hund früher oder später bekommen, manchmal kommt eben alles anders, als man denkt....
Solange kommst du eben mit uns allen zu den Treffen :)
 
Thema:

Weihnachtsüberraschungen aber kein Weihnachtswunder