Diagnose Herzfehler

Diskutiere Diagnose Herzfehler im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Hallo, wir haben einen Entlebucher Sennenhund Hund bei den die Diagnose, hochgradige Pulmonalstenose, Trikuspidalklappendysplasie, vergrößerte...
K

kira27.10.2010

Registriert seit
14.02.2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
wir haben einen Entlebucher Sennenhund Hund bei den die Diagnose, hochgradige Pulmonalstenose, Trikuspidalklappendysplasie, vergrößerte rechte Herzseite RA und RV (konzentrische und excentrische Hypertrophieerte), geringgradige Aorteninsuffizienz gestellt wurde.
Der Tierarzt gab unserer Emma max. noch 2 - 3 Lebensjahre bei keiner OP. Da es nur 3 Spezialisten in Europa gibt die diese Herzfehler operieren gings auf nach Gießen. Die OP verlief gottseidank ohne Probleme. Unsere Emma muß zwar Tabletten nehmen aber sie hat jetzt eine Lebensdauer von einem gesunden Hund.
Nachdem wir die Diagnose verdaut haben ,
haben wir Fam. Kirchner informiert, dass bei der Emma Herzfehler festgestellt wurde und ob sich vielleicht andere Leute mit den gleichen Problem bei Ihr gemeldet haben. Frau Kirchner interessierte es nicht wirklich, als Züchterin wollte Sie nicht mal wissen um welchen Herzfehler es sich handelt. Nach der OP, nach vielen schlaflosen Nächte im Netz und die Bestätigung von Fachärzten, habe ich nochmals Fam. Kirchner angerufen und der Frau Kirchner mitgeteilt, dass es sich bei den Herzfehler um einen angeborene Herzfehler handelt und es nicht empfohlen wird mit den die Eltern weiter zu züchten, weil der Herzfehler vererbbar ist. Sie nahm es mit dem Kommentar zur Kenntnis ich brauche es Ihr nicht vorlesen oder es zu faxen, Sie sei schließlich kein Arzt. Ab diesen Zeitpunkt wurden weder Anrufe noch Emails beantwortet. Da ich davon ausgehe, dass Familie Kirchner die Familien von dem betroffen Wurf nicht informiert hat versuche ich Kontakt zu den Betroffen aufzunehmen. Unser Hund Daisy vom Zellertal alias "Emma" wurde am 27.06.2010 geboren der Vater ist Zero-Björni vom Zellertal und Mutter X-Pia vom Zellertal. Sollten Sie einen Hund aus diesem Wurf haben, sollten sofort Ihren Arzt aufsuchen und Ihren Hund untersuchen lassen. Es kann muß aber nicht vererbbar sein. Bei jungen Hunden kann man noch operieren, bei älteren kann es zu spät sein weil das Herz schon zu Groß ist, der Hund erleiden einen Sekundentot. Wir hatten Glück und es wurde rechtzeit gefunden, ich mag mir gar nicht vorstellen was währ wenn wir es nicht rechtzeitig gemerkt hatten.

Solltet Ihr Fragen haben, meldet euch ruhig ich helfe gerne.

Yvonne
 
14.02.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Thema:

Diagnose Herzfehler

Diagnose Herzfehler - Ähnliche Themen

  • Diagnose

    Diagnose: Hallo, heute viel mir auf, dass Lina ihren Kopf leicht schief hält. Also bin ich zum TA und die Diagnose war leider Encephalitozoon Cuniculi...
  • Ähnliche Themen
  • Diagnose

    Diagnose: Hallo, heute viel mir auf, dass Lina ihren Kopf leicht schief hält. Also bin ich zum TA und die Diagnose war leider Encephalitozoon Cuniculi...