Die Bilder zum Sonntagabend

Diskutiere Die Bilder zum Sonntagabend im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich habe es endlich mal geschafft die Bilder der letzten Tage von der Kamera auf den Laptop zu laden. Wir hatten wieder einige schöne Tage hier...
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Ich habe es endlich mal geschafft die Bilder der letzten Tage von der Kamera auf den Laptop zu laden. Wir hatten wieder einige schöne Tage hier, teilweise bis zu 18°C. Es könnte soooo schön sein, wenn hier nicht immer sofort die Völkerwanderung ausbrechen würde, wo dann sämtliche "Schönwetter-Hunde" auch mal an die frische Luft dürfen. :? Da ist mir dann das schlechte Wetter fast lieber. Gemütlich im Regen, bei völliger Stille zu gehen ist doch auch mal was schönes. ;)

Kate ist ja mittlerweile schon in ihrem "Teenie-Training". Dort üben wir tolle Alltägliche Dinge, zu denen ich alleine nicht die Möglichkeit hab, die Trainer lassen sich auch immer wieder kreative Herausforderungen einfallen, es macht uns
sehr viel Spass. Dort macht Kate sich so super, dass es für mich manchmal ungewohnt ist. Sie lässt dort natürlich den absoluten Streber raus hängen! Wenn ich an Kira in dem Alter denke, ist das schon ein Unterschied. Dabei ist Kate im Alltag auch schon gern mal ein kleiner Drachen. Sie hat die Anwandlung, dass Kira keinen Kontakt zu anderen Hunden aufnehmen soll und motzt Kira dann an. Ich dulde das in dem Fall nicht. Wenn sie einfach nur mal vor Aufregung ein wenig bellt ist das ok, sie ist ja zu jedem Hund absolut freundlich. Aber letztens meinte sie, Kira sogar anrempeln zu müssen um sie von anderen Hunden abzuhalten. Ich werde jedenfalls dagegen steuern. Ansonsten ist Kate ein Traum, sie entfernt sich nie weit von mir wenn wie spazierengehen, wartet eigentlich nur darauf das ich was tolles mit ihr mache. Das sie eher zu den "gesprächigen" :mrgreen: Aussies gehört, konnte ich mir aber fast denken. Zumindest in Mamas Familie sind die alle so. Aber ich tröste mich damit, das die Schwester, die bei der Züchterin geblieben ist, noch gesprächiger ist. Es gibt im Frühling ein erstes Wurf treffen, ich bin sooo gespannt. Ihre Geschwister haben sich auch alle sehr gut entwickelt und arbeiten super gut. Aber mit den 6 Weibern (und ein Rüde), dass kann ja was werden, vor allem weil die alle recht tough sind.

Am kommenden Wochenende sind wir Offenburg auf der Ausstellung. Dort treffen wir Kate's Züchterin, inklusive Kate's Familie und auch Kira's Züchterin! Mit ein bisschen Glück treffen wir auch Kira's Vater. Das wird ein schönes, interessantes Wochenende und ich kann wieder meinen Trockenfleisch Vorrat auffüllen. ;-)

Kira verliert mal wieder pünktlich zum Frühling ihr restliches noch vorhandenes Fell. Bald hat sie nur noch 3 Haare an der Rute. Kate findet auch, dass sie ihr Fell abwerfen muss und somit ist unser (neuer und leistungsstarker) Staubsauger gut gefordert. *g

Nun hier erstmal die letzten Schneebilder:









weniger Schnee


Frühling:









Kira und Nupri


Und auch ich hab noch ein tolle Gruppenbild von einem der letzten Runden, es gucken auch alle schön in die Kamera:
 
04.03.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Starke Bilder von den beiden, das Gruppenfoto sieht besonders klasse aus :)
Wird es Bilder von der Ausstellung geben?
Und von dem Wurftreffen?

Kira ohne so viel Fell... kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen :)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Ach, so schlimm sieht Kira dann auch nicht aus. :)

Tolle Bilder. Schließe mich Lepas Fragen aber an. :)
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Man man man, Kate ist ja ein richtiges Balg :050: Wie ist das eigentlich mit der Rangordnung?

Kann es sein, dass Kate immer stämmiger wird? Oder liegt das am Fell? Auf den Gruppenfotos sieht sie ganz schön stämmig aus :shock:

Die Problematik mit den Schönwetter-Hunden habe ich derzeit auch. Deswegen gehe ich im Moment an eher unbekannte, fast geheime Orte. Da sind kaum Hunde bzw. wenn dann eben nur erzogene Hunde und meine beiden können gut pesen ohne, dass ich wieder Stress erwarten muss. Nicht die beste Lösung - auch wegen der längeren Autofahrt - aber immer noch besser als einen fremden Hund im Auto :roll:
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.889
Reaktionen
1
Danke! :)
Ja, wenn ich die Kamera geladen habe und die Speicherkarte nicht vergesse, dann gibts von der Ausstellung natürlich wieder Bilder. Wenn das Wurftreffen ist ganz sicher auch. Ich weiss nur noch nicht genau wann das ist, irgendwann im Frühling jedenfalls.

Jaja, Kate ist ein kleines Zicklein. :D Die Rangordnung sieht momentan danach aus das Kira noch vor Kate steht. Gut, Kira ist nicht der Typ, der die Weltherrschaft ansich reissen will. Könnte sein, dass Kate das bald ändert.

Kate ist schon eher kräftig vom Köperbau, das stimmt und Fell hat sich auch viel. Von der Figur her ist sie aber sonst recht dünn, man fühlt die Hüftknochen und die Rippen sehr gut. Ich habe beim letzten mal abduschen ein paar schäbige Handybilder gemacht. Die Qualität ist sehr schlecht, aber man sieht etwa, wie die Kate unter dem Pelz aussieht. *g (von vorletzter Woche)
[VERSTECK]
[/VERSTECK]
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Hui auf dem zweiten Bild sieht sie ja schon fast zu dünn aus - auch wenn wahrscheinlich das Bild einfach nur trügt. Ihr Fell ist also nicht sehr vorteilhaft für eine Dame :D

Bilder vom Treffen nehm ich gerne :) Ich glaube, ich kenne Kates Wurfgeschwister nur von den Welpenbildern :eusa_think:
 
Thema:

Die Bilder zum Sonntagabend

Die Bilder zum Sonntagabend - Ähnliche Themen

  • Aylan - Das Bild der Flüchtlingstragödie

    Aylan - Das Bild der Flüchtlingstragödie: Ein kleiner Junge liegt tot am Strand. Roter Pulli, blaue Hose, ein kleines Etwas, er scheint zu schlafen. 3 Jahre jung. Ein Kind, das spielen...
  • Von Geburtstagen, Bildern und Patenhunden

    Von Geburtstagen, Bildern und Patenhunden: Heute ists soweit, Jerry ist 9 Jahre alt. Alter, dicker Bär :) Eigentlich wollten wir seinen Geburtstag schön lange draußen "feiern". Aber bei dem...
  • Getötete Beute VORSICHT BILDER

    Getötete Beute VORSICHT BILDER: Huhu, da mir das einige vielleicht nicht glauben, habe ich mal das ein und andere Bild gemacht, was Tinkabell so ergaunert. Da es Bilder sind von...
  • Gedanken und Bilder

    Gedanken und Bilder: Es ist jetzt fast genau 5 Monate her, seit Hanna operiert wurde. Endlich kann ich sagen, dass sie gesund ist. Die Leber ist ausgewachsen, ich kann...
  • zurück vom Osterurlaub - Bilder

    zurück vom Osterurlaub - Bilder: Nachdem wir 10 schöne Tage im Harz verbracht haben, sind wir nun wieder zurück Zuhause und stellen uns dem Alltag. ;-) Es war, bis auf das Wetter...
  • Ähnliche Themen
  • Aylan - Das Bild der Flüchtlingstragödie

    Aylan - Das Bild der Flüchtlingstragödie: Ein kleiner Junge liegt tot am Strand. Roter Pulli, blaue Hose, ein kleines Etwas, er scheint zu schlafen. 3 Jahre jung. Ein Kind, das spielen...
  • Von Geburtstagen, Bildern und Patenhunden

    Von Geburtstagen, Bildern und Patenhunden: Heute ists soweit, Jerry ist 9 Jahre alt. Alter, dicker Bär :) Eigentlich wollten wir seinen Geburtstag schön lange draußen "feiern". Aber bei dem...
  • Getötete Beute VORSICHT BILDER

    Getötete Beute VORSICHT BILDER: Huhu, da mir das einige vielleicht nicht glauben, habe ich mal das ein und andere Bild gemacht, was Tinkabell so ergaunert. Da es Bilder sind von...
  • Gedanken und Bilder

    Gedanken und Bilder: Es ist jetzt fast genau 5 Monate her, seit Hanna operiert wurde. Endlich kann ich sagen, dass sie gesund ist. Die Leber ist ausgewachsen, ich kann...
  • zurück vom Osterurlaub - Bilder

    zurück vom Osterurlaub - Bilder: Nachdem wir 10 schöne Tage im Harz verbracht haben, sind wir nun wieder zurück Zuhause und stellen uns dem Alltag. ;-) Es war, bis auf das Wetter...