Warten in der TA-Praxis :D

Diskutiere Warten in der TA-Praxis :D im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich und Molli gehen in die TA-Praxis. Viele Leute warten. Ein Paar mit einem quirligen Welpen. Suupersüüß- *Schmacht* Ein Mann mit einer Katze...
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ich und Molli gehen in die TA-Praxis.
Viele Leute warten.
Ein Paar mit einem quirligen Welpen. Suupersüüß- *Schmacht*
Ein Mann mit einer Katze im Korb. Ständig hört man: "Mauuuuu" "Mauuuuu" :mrgreen:
Eine Frau, kommt von der Pharma, ob sie da auch Tierversuche machen? Sie hat einen lustigen Mischling mit. Einen schwanz wie ein Shiba-Inu nur mit langem Fell & dazu noch so klein, wie ein Dackel & am Körper war es lang gelockt. Irgendwie verzauberte sein Anblick mir immer ein Lächeln ins gesicht. :)
Dann war da noch ein Mann mit einem Hund. Der Hund war dünn wie sonst was. :shock: Richtig abgemagert,
aber voller Energie. :) Vielleicht war da ja auch Windhund mit im Spiel. Wer weiß:eusa_think:
Der TA kommt rein, zuerst ist der süße Welpe dran...
Dann kommt der Welpe raus & der dürre Hund ist an der reihe.
In der Zeit klingelt es in der Praxis. 2 Katzen kommen rein mit einer Frau.
Etwas aufgedreht, aber das legt sich schnell. Was mir lustig vorkam war, dass sie eine Katze in der Transe & die andere auf dem Arm mit einer Leine hatte. Die Katze faucht & faucht. Ja, soviele Hunde, es riecht nach vielen Tieren. Was soll man sagen?:lol:
Der nächste ist an der reihe, diesesmal die Katze die schon im Wartezimmer war.
Es klingelt wieder. Man hört ein Poltern. Was ist das? Ein Monster?:shock:
Nein, es war ein süßer Beagle mit einem Kragen. ^^
Der Hund war niedlich. Hatte totale Angst. Die Frau hat gleichzeitig auch noch ein Baby mit gehabt im Kinderwagen.
Der Hund fiebte & fiebte, wollte immer das Halsband loswerden:mrgreen:
Rannte hin und her. ;)
Dann passierte es, die Katze an der Leine Büchste aus. Hin zum Hund. Ich dachte jetzt passiert es.:eusa_doh:
Nein, der Hund hat die Katze garnicht richtig erkannt & die Katze war wieder eingefangen geworden:clap:
Dann war der Hund neben mir dran. Der lustige Mischling. :)
Das Kind weinte aufeinmal. Die Mutter nahm das Kind auf den Arm. In der einen Hand den Hund in der anderen das Kind. Aiii das konnte nicht wirklich gut gehen. Der Hund sprang wieder auf & das spiel fing wieder an. Fieben, zappeln, einfach raus hier:lol:
Dann war die Zeit gekommen. Ich war an der Reihe, aber eigentlich hätte ich dieses Theater noch länger mit ansehen können. Ich hätte gerne gewusst, was als nächstes passiert:mrgreen:

Ich Liebe es mit so vielen Tieren & Menschen in einem Wartezimmer zu warten, ist immer wieder zu Göttlich:004:
 
24.05.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Aus Menschensicht mag das ja noch recht amüsant anmuten - aus Tiersicht glaube ich, dass das purer Stress ist...
Wir waren bisher mit Mäusen, Ratten und Katzen beim TA - und für alle Tiere war das der absolute Horror.... Auch die Tiere, die ansonsten so im Wartezimmer saßen, wirkten nicht gerade entspannt....
Ich bin immer heilfroh, wenn ich mit unseren Tieren da wieder raus bin ;)

LG, seven
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
1.882
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass ist für die meisten Tiere wahrscheinlich mehr horror- als für die Menschen.
Tobi war aufjedenfall heilfroh, als er da raus kam. Johnny auch, ist aber wesentlich entspannter.

LG
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Maxi muss ich aus der Praxis tragen. Er hasst es zu warten. Er will gleich ins Behandlungszimmer oder doch wenigstens auf die Waage:roll:
Auch jetzt nach der Kastra mit Vollnarkose rast er in die Praxis. Die Menschen lachen schon immer. Auch wenn die TÄ reinkommt wird sie erstmal angewedelt und die Hände werden abgeschleckt.
Schön ist es immer wenn ich auf dem Tisch die Rute halten muss, damit er untersucht werden kann und nicht der ganze Hund wackelt ;)
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
2.555
Reaktionen
0
In meiner Praxis ist nie jemand im Wartezimmer :eusa_think: Ich kann einfach reingehen und direkt ins Behandlungszimmer gehen, meine TÄ wartet meist schon da :D Minou weint immer als ob er gleich wieder ins Tierheim zurück müsste und Mandy ist so still, dass ich auf halbem Weg (ca 20 Meter bis zur Praxis von meiner Haustür :mrgreen:) nachschauen muss, ob sie noch im Korb ist :lol: Ich fände es auch mal noch interessant, in einem Wartezimmer mit anderen Leuten /Tieren...
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
@Wuschelmonsterchen: Wieso ist im Wartezimmer nie jemand? Meinst du wirklich das dein TA gut ist? Weil bei uns ist auch eine schreckensTÄ und da ist auch nie jemand...eine leere Praxis spricht nicht für sich...:eusa_think:

Klar ist es der pure Horror für die, dass wollte ich ja auch garnicht sagen, dass es nicht so wär...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Naja, ein bisschen kommt es auch darauf an, wann man kommt ;)
Unsere TÄ ist stadtbekannt und -beliebt - die hat feste Sprechstunden mit Terminvergabe, wenn man dann kommt, sitzen auch meist schon einige Leute dort.
Dann hat sie aber noch freie Sprechstunden, und wenn man da dann frühzeitig aufläuft, sitzt man auch erstmal allein da, ist dann aber auch als erstes dran und kann schon wieder gehen, wenn die nächsten erst allmählich eintrudeln ;)
Gerade bei unseren Mäusen und Ratten waren wir ziemlich oft in der freien Sprechstunde, weil´s meist was Spontanes war - und da haben wir auch kaum wen angetroffen ;)
Wenn´s halt ein fester Termin ist, dann sitzt man da natürlich auch mal mangels Platz mit Katzenkorb auf dem Schoß und kann sich Kaninchen, Hunde, andere Katzen etc. begucken ;)
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
2.555
Reaktionen
0
Mmmh, also ich weiss dass sie einige Kunden hat weil oft Autos da stehen. Wir haben in unserem "Städtchen" (3'200 Einwohner :mrgreen:) noch ne zweite Praxis, von daher teilt es sich auf und da es feste Sprechstunden gibt kommen halt nicht alle auf einmal. Ich hoffe dass das die einzige Erklärung ist :?
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich hasse warten beim TA. Mein Hund heult immer den ganzen Raum zusammen und es wird mit jedem Mal schlimmer.
Die Zeit weiß ich sinnvoller zu nutzen ^^
 
Thema:

Warten in der TA-Praxis :D

Warten in der TA-Praxis :D - Ähnliche Themen

  • Warten auf Nino

    Warten auf Nino: Manche Dingen dauern viel länger als erwartet, andere dagegen klappen viel schneller. So wie Marron sich quasi über Nacht von einem Energiebündel...
  • Wir müssen immer noch warten ...

    Wir müssen immer noch warten ...: Heute kam eine Mail der Züchterin, in der sie uns über den Wurf benachrichtigt (was wir ja schon mitbekommen haben) und fragt, ob wir an einem der...
  • Das Warten hat ein Ende!

    Das Warten hat ein Ende!: Nach wochenlangem Warten und intensivem Käfigbau sind gestern jetzt endlich 3 wunderhübsche Rattendamen eingezogen. Die Kleinen Knirpse sind noch...
  • Warten vor dem Dogeriemarkt

    Warten vor dem Dogeriemarkt: Da ich mit DJ ja wieder verstärkt im Training bin habe ich gleich heute die Gelegenheit ergriffen mit ihm zu üben wie man auf meine Tochter wartet...
  • Das warten hat ein Ende..

    Das warten hat ein Ende..: Juuuuhuuuu! Seid ca 2 Stunden ist unser kleiner Fellpopo bei uns!! Er hat sich auch schon aus dem Transportkorb geschlichen und sich auch mal...
  • Ähnliche Themen
  • Warten auf Nino

    Warten auf Nino: Manche Dingen dauern viel länger als erwartet, andere dagegen klappen viel schneller. So wie Marron sich quasi über Nacht von einem Energiebündel...
  • Wir müssen immer noch warten ...

    Wir müssen immer noch warten ...: Heute kam eine Mail der Züchterin, in der sie uns über den Wurf benachrichtigt (was wir ja schon mitbekommen haben) und fragt, ob wir an einem der...
  • Das Warten hat ein Ende!

    Das Warten hat ein Ende!: Nach wochenlangem Warten und intensivem Käfigbau sind gestern jetzt endlich 3 wunderhübsche Rattendamen eingezogen. Die Kleinen Knirpse sind noch...
  • Warten vor dem Dogeriemarkt

    Warten vor dem Dogeriemarkt: Da ich mit DJ ja wieder verstärkt im Training bin habe ich gleich heute die Gelegenheit ergriffen mit ihm zu üben wie man auf meine Tochter wartet...
  • Das warten hat ein Ende..

    Das warten hat ein Ende..: Juuuuhuuuu! Seid ca 2 Stunden ist unser kleiner Fellpopo bei uns!! Er hat sich auch schon aus dem Transportkorb geschlichen und sich auch mal...