Kritik, Kritik, Kritik-nix da Lob

Diskutiere Kritik, Kritik, Kritik-nix da Lob im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; first............
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
............
 
11.06.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Luzia

Luzia

Registriert seit
16.02.2012
Beiträge
2.284
Reaktionen
0
ich lob dich jetzt mal! weil du dein Tier magst und versuchst alles für es zu tun, weil du für deine Freundin da bist, und weil du bist wie du bist.

Lass dich nicht von anderen Verbiegen, es bringt nichts, weil die Kurze Zeit der Schule ist kein verglich zu einem ganzen leben, sei du selbst und wenn du dich magst so wie du bist werden dich auch die anderen mögen! und sonst ist auch egal, wenigstens bleibst du dir treu.
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Dankeschön.
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
2.555
Reaktionen
0
Lass die Leute reden! Keiner kennt dich so gut wie du! Keiner weiss besser was du richtig oder falsch machst wie du! und wir kennen bestimmt alle mindestens ein Hund, bei dem man merkt dass er nie zum richtigen Ereignis ausgeschimpft worden ist :eusa_shhh: Ich finde, du solltest am besten wissen, ob eine Sache Lob oder Kritik verdient hat. Und dieser Junge. Der soll doch die klappe halten wenn er eh nur lügt! Nimm ihn einfach nicht ernst sondern gib ihm beim nächsten Mal ordentlich eins auf die Backe ;) Sei für deine Freundin da, du scheinst die Einzige zu sein, die wirklich zu ihr hält! Du bringst sie schon durch, und wenn du das geschafft hast, dann wirst du Lob kriegen dass du darin schwimmen kannst :)
 
Nickysophia

Nickysophia

Registriert seit
17.10.2009
Beiträge
2.698
Reaktionen
0
Ach Lia.. das kenn ich nur zu gut..:roll: In deinem Alter (du bist 14 oder 13, oder? meine mal sowas in Erinnerung zu haben) hatte ich das selbe Problem. In der Schule mittelmäßig, hatte Freunde wenn auch nicht viele, aber wenigstens echte Freunde. Tja, und was kommt? Jetzt vor einem halben Jahr hat meine Freundin ihren ersten Freund. ich sollte dazu sagen, dass wir uns geschworen hatten immer füreinander da zu sein. Nun ja, jetzt zog sich genau vor einem halben Jahr zu, dass diese Freundin ihr erstes Mal hatte, allerdings mit einem gerissenen Kondom. (Pille kann sie aufgrund on Allergien nicht nehmen.) Sie erzählte es uns, dass sie Angst hatte sie könne schwanger sein, da auch ihre Tage nicht kamen. Natürlich hat das ein Junge aus unserer Klasse mitbekommen. Von nun an wurde sie als Sch***pe bezeichnet.
Für sie ist eine Welt zusammen gebochen! Nun ja, niemand AUßER mir ist mit ihr zum Frauenarzt gegangen. Sie haben sie ALLE von ihr fern gehalten. Nun ja, in dieser Zeit kam es sogar soweit das sie versucht hatte sich umzubringen. Danach kam raus, dass sie nicht schwanger war. Als die anderen dann mitbekamen dass sie versucht hatte sich umzubringen, kamen dann auf einmal alle wieder angerannt mit. Sonja, wieso hast du das gemacht? Wir wäen doch da gewesen. Nun ja, es war aber niemand da gewesen!;)
IUnd heute, bin ich mit ihr extrem gut befreundet, es hat uns sozusagen extrem zusammengeschweißt und bei uns gibt es auch keine Eifersüchtigkeiten .
Ich denke, dass hilft dir jetzt nicht wirklich, aber ich will dir damit sagen, dass ich alles ÄNDERN wird. Auch das ganze Bemängel usw.. Du darfst nur nicht aufgeben!
Wenn was sein sollte, darfst du dich gerne melden. ;)
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu Lia!
Also von mir gibt es auch ein Lob!! 13/14 sein, ist nämlich gar nicht so leicht, das weiß ich auch. Und ich finde, dass du dich toll machst. Du verbringst viel Zeit mit deinem Hund und gehst mit ihm Gassi und kümmerst dich um ihn. Das ist überhaupt nicht selbstverständlich und wenn deine Mutter das nicht erkennt, ist sie selber schuld.

Wenn der Typ dich das nächste mal beschimpft, pfefferst du ihm so richtig eine ins Gesicht. Ich weiß, Gewalt ist keine Lösung und so... aber ich hatte auch mal so einen und der hat nie wieder einen Ton von sich gegeben, nachdem ich das gemacht hab:silence::roll:. Am Ende ist der sogar in dich verliebt oder so... Meine schwester wurde mal von einem Jungen die Treppe runter geschubst, weil er in sie verliebt war. Jungs sind halt manchmal riiiichtig dämlich.

Wenn deine Freundin wirklich gefährdet ist alkoholabhängig zu werden, braucht sie jemanden. Wenn deine Nerven das aushalten, kannst du ihr so gut helfen, wie du kannst, aber wenn es dich zu sehr belastet, musst du einen anderen Weg suchen. Du kannst sie z.B. zu Beratunsstellen begleiten.
Ansonsten schau, dass du auf Partys etc. dabei bist, damit sie jd. hat, der ihre Eltern anruft, wenn sie zu betrunken ist. Habt NIE Angst davor die Eltern anzurufen, wenn es nicht mehr geht (das ist spätestens, wenn man nicht mehr richtig laufen kann. Das ist so der Zeitpunkt, ab dem der/die Betroffene ein Blackout bekommt). Die holen euch lieber aus einem Schrebergarten mit 50 besoffenen Teens ab, als aus dem Krankenhaus!

Und nochwas: Die EM läuft hier auch nicht. Ich hab Fußball auch nie Geschaut, aber meine Mutter findet es auch unverantwortlich, dass so viele arme Straßenhunde ermordet wurden, nur dass die Straßen "sauber" sind. Darum kommt uns Fußball hier erst gar nicht auf den Bildschirm!
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
@Wuschelmonsterchen: Lass ich ja, aber auf dauer belastet es einen ja doch...Und ich hab ihm schon mehr als einmal eine gepfeffert, ebenso meine freundin, aber na ja. Bringt nix. Ebenso normales reden bringt nichts..
@Nicky: Die eine, die so probleme mit Alkohol hat, ist auch letztens fast geschwängert worden, ebenso meine beste freundin. Da hatte ich dann noch mehr probleme mit...
@Kiwi: Dankeschön. Aber wie gesagt, es bringt nichts ihm eine zu pfeffern und und ich gehe nie mit auf die Partys von ihr, weil ich 1. solange nicht raus darf und da 2. Drogen rumgehen. Das brauche ich nicht. Ich helfe ihr soweit es geht, versuche sie von den Partys fernzuhalten, aber es macht ja so einen spaß:X
 
Thema:

Kritik, Kritik, Kritik-nix da Lob