Wenn einem die Argumente ausgehen...

Diskutiere Wenn einem die Argumente ausgehen... im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; So das ist jetzt mal eine kleine weiterführung von meinem letzten Blogeintrag. Bei Facebook in unserer Kaufbörse Gruppe gabs ja die Katzen-Anzeige...
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
764
Reaktionen
0
So das ist jetzt mal eine kleine weiterführung von meinem letzten Blogeintrag. Bei Facebook in unserer Kaufbörse Gruppe gabs ja die Katzen-Anzeige die wurde gelöscht und ist, wie ich vermute in einer Tiervermittlungsgruppe in der ich gesperrt bin woeder aufgetaucht. Davor wurde ich noch mit Beleidigungen und absurden Vorwürfen bombardiert, ich hab echt Bauchweh bekommen... vor lachen!

"Man kann eine Katze allein halten, du brauchst deine 2. ja nur weil du sonst nie Zeit für deine 1. hättest und sie vernachlässigen würdest!"

Joa... Baghira füttert Milka auch und machts Katzenklo sauber, weil ich keine Zeit dafür habe :D

"Musst du dich überall reinhängen? In jeden Tiervermittlungspost schreibst du irgend ein sch... Du hast wohl keine Hobbys?"

Nö, aber ich muss doch irgendwie rechtfertigen das ich meine Katzen vernachlässige ;)

uuuund so weiter
:) danach hagelte es nurnoch Beleidigungen und Totschlagargumente á la "guck dich doch mal an", "such dir Freunde!" und "Ja das ist mir jetzt auch zu blöd mit dir zu disskutieren ich weiß ja das ich recht habe!".

Dann verkaufte eine Shi tzu/Malteser Welpen wo dann eine andere schrieb das Mischlingszuchten verboten sind. Sie gab dem ganzen den Klangvollen Namen "Schwarzzucht". Ich zitiere wörtlich:

"finde des auch doof mischlinge zu decken wenn wir wirklich welpen haben will oder machen lassen will dann lieber dass nötige kleingeld in die anschaffungskosten inwestiern aber dann gleich einen rassenhund finde des mit welpne mit mischlinge immer doof und dass meiste ist dann schwarzzucht"

"neja aber trozdem ist es schwarzzucht weil du mischlinge ja ohne papaiere her tust ... und schwarzzucht ist eig verboten ...und mischlinge so zamgewürfelt immer halte ich persönlich nix davon ...weil es gibt soviele hunde und da muss mer net noch mehr rassen zam würfeln"

Hab sie dann gebeten mir mal den Gesetzestext zu zeigen wo drin steht wer welche Hunde verpaaren darf...

"Klar darf man alles verpaaren nur schau mal in die tierheime weil einfach manche wahllos junge wpllen sinfd ja süss dann finden se ka herrchen und ab in tierheim es gibt einfach svho zick 10000 hunde wo herrenlos sind .... Auserdem da die wo einfach alles decken weisste nie ob der hund krank is oder nicht bzw seine vorfahren ... Mit papiere hast die abstammungstafel deine blutest ect . Genauso bei mischlinge lass mal da drei rassen drin sein eine jede rasse hat verschiedene eigenschaften da kann mer an hund gar net richtig fördern z.b nehm mer mal nen chi mit an jack rassel a chi wird bei manche handtaschenhund aber a jack ist a jaghund .... Auserdem ist es verboten in deutschland diese schwarzucht"

jetzt mal genauer:

ich: nein ist es nicht, zeig mir mal den gesetzestext. Wenn du deine Zuchthündin von nem Mischling decken lässt, fliegste ausm Verein das wars aber auch schon
und erzähl mir nicht das ein reinrassiger Mops mit Papieren gesünder ist als mein Mischling ;)

sie: Was soll dann deiner meinung schwarzzucht sein meiner meinung nach qlle hunde ohne papiere

ich: ja und weiter? wo steht das das verboten ist?

sie: Ja also ich kenn eine die ist deswegn angezeigt worden hunde sin weg a fette geldstrafe usw

ich: achso, meinst bestimmt die Schwester des Kollegen deines Schwagers ne?

Habs dann aufgegeben... was soll man dazu noch sagen?
Achja: ich will auch nicht das Hunde wild verpaart werden, ich möchte aber nicht das Mischlinge als kranke Viecher in den Tierheimen versauern und die "gesunden Rassehunde" in den Himmel gelobt werden. Egal wo man seinen Hund her hat, ob Tierheim, Züchter oder von "privat" (ihr wisst schon was ich meine, Baghira und Spike kommen auch von "privat" und ich lieb sie beide wie bekloppt) man muss die Glotzen uffmache und gucken WIE die Tiere leben. Der Preisgekrönte Züchter kann genauso Krüppelhunde verkaufen wie meine Nachbarin mit ihren Unfallmixies.

Soviel dazu, vielleicht findet ihr ja wenigstens ein bisschen was genauso lustig wie ich.
 
07.08.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Miisses_Lady

Miisses_Lady

Registriert seit
05.07.2010
Beiträge
1.312
Reaktionen
0
Bei uns ist das echt verboten..z.B Unfallwürfe auf nem Bauernhof müssten theoretisch verschenkt werden .Bei uns heißts ja immer die Mischlinge sind gesünder. Nja im großen & ganzen kommt's aufs selbe. Aber du hast schon recht heutzutage gibt es schon genug Züchter wo mit kranken Tieren gezüchtet wird.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Oh man....war das in der selben gruppe? Ich gucke da schon nicht mehr oft rein, da ich in unserer Stadt auch zutun hab. Da werden due manchmal auch echt korios und man darf nciht mal was schreiben, dann kommen gleich die Admins und motzen einen an. Ich hatte ja nur gefragt wie die Kaninchen dann leben werden(Da ich eine kenne die welche hat) und die gehen gleich auf mich los.:shock: Ich glaube solche Leute gibt es leider Gottes überall.:roll:

Aber Mischlinge = Schwarzzucht? Hab ich noch nie gehört. Ich liebe Mischlinge:mrgreen:
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ganz unrecht hat sie vermutlich mit der Schwarzzucht und Anzeige nicht. Nur ist es halt nicht verboten, Mischlinge zu "züchten". Vermutlich haben die aber nicht nur einen Ups-Wurf gehabt, sondern die Hunde in größerem Maß und an der Steuer vorbei verkauft. Und das ist dann wohl schon verboten und strafbar.

Aber mal eine blöde Frage. Schreibt ihr in dem Forum wirklich so, wie es dort steht? Die Beiträge sind einfach grauenhaft zu lesen :?.
 
Suppenschüssel

Suppenschüssel

Registriert seit
10.01.2012
Beiträge
764
Reaktionen
0
Ist ne Gruppe bei Facebook. Meine Rechtschreibung hat einige Fehler das weiß ich auch (Kommasetzung, Groß- kleinschreiben... :eusa_whistle:) aber ja... sie hat wirklich so geschrieben...
 
Thema:

Wenn einem die Argumente ausgehen...