Es sind doch nur Tiere

Diskutiere Es sind doch nur Tiere im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich gucke ja jeden Tag in den Kleinanzeigen rein bei den Tieren. Ja das ist so ein tick, manchmal kann man auch gut helfen und so.. Naja.. Aber...
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ich gucke ja jeden Tag in den Kleinanzeigen rein bei den Tieren. Ja das ist so ein tick, manchmal kann man auch gut helfen und so..
Naja..
Aber ich kann mich zum Teupel auch immer wieder aufregen. Gerade eben wieder...
Eine Mutter gibt die Tiere ab, weil ihre Tochter kein Interesse mehr hat!
2 Kaninchen 3 und 4 Jahre und 2 Meerschweinchenböckchen 5
und 10 Monate...
Ich sehe es schon vor mir, das Kind hat bestimmt ganz viel genervt, bis sie endlich die Tiere hatte. Nun hat sie kein Interesse mehr, geben sie die ab, es sind doch "nur" Tiere:silence:
Wenn es Spielzeug wäre kann man es verstehen, aber es sind LEBEWESEN. Und das passiert doch wirklich jeden Tag.:roll:
Kind schreit, Eltern geben nach, Falsche Haltung etc, 1-2 Jahre später...Kind hat kein Interesse mehr, geben sie die ab, es sind ja nur Tiere....
Ich geh jedes mal auf 180 und kann nur hoffen, dass sie nun ihr endgültiges Zuhause finden. Eines wo sie geliebt werden und man nicht das Interesse verliert. Aber manchmal ist mit den Tieren dann das gleiche spiel. Sie kommen gerade von einem Zuhause wo das Kind nervte bis es die Tiere hatte und kommen genau dort wieder hin. Ein paar jahre später werden sie dann wieder abgegeben.
Und das passiert doch auch mit anderen Tierarten.
Ich kann und will es nicht verstehen. :(
Wird diese Welt denn niemals Schlau werden, was Tiere betrifft? Das sie LEBEWESEN sind und keine Spielzeuge? :/
 
23.09.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Candy1983

Candy1983

Registriert seit
29.06.2011
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Ja das ist wirklich super traurig. Ich habe aber auch den Tick, staendig in die Kleinanzeigen zu schauen.
 
Mariama

Mariama

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Maische, das wird sich vermutlich nie ändern. :roll:

Ich versuche allerdings auch immer, diesem armen Tieren ein schönes Zuhause zu vermitteln. Mehr können wir wohl nicht tun...
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Mariama, da hast du recht. :/
 
Imbahamster

Imbahamster

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
597
Reaktionen
0
Das kenne ich zu Gut, eine Freundin von mir war mit ihren Ratten genauso. Da hat die Mutter sich aber auch nicht drum gekümmert. Wurden nur in die Gartenlaube verbannt weil sie stinken. Nun habe ich sie da rausholen lassen, mithilfe einer PS in einem Rattenforum. Gott sei Dank.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Okay...ging es den Ratten denn gut? o_O
 
Imbahamster

Imbahamster

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
597
Reaktionen
0
Mittlerweile ja, eine war fettgefressen durch das Kaninchenfutter, aber hat sich soviel ich weiß alles gegeben:D.
Momentan suchen die 3 ein liebevolles Zuhause
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Oh man...die arme Ratte. :/
 
Imbahamster

Imbahamster

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
597
Reaktionen
0
Zum Glück geht es ihnen auch gut, kannst ja mal bei meinen Themen schauen, hatte damals nen Thread aufgemacht
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Werde ich machen. Ja zum Glück geht es ihnen gut ich drücke die Daumen, dass sie ein schönes Zuhause finden. ;)
 
Thema:

Es sind doch nur Tiere