Ich bin anders- was ist so schlimm?

Diskutiere Ich bin anders- was ist so schlimm? im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Hey. Bin Grad voll am Ende. In meiner Schule merke ich es immer wieder: ich bin anders. Als Einzige bin ich auf einem Bauernhof aufgewachsen und...
Flammennacht

Flammennacht

Registriert seit
12.04.2012
Beiträge
349
Reaktionen
0
Hey. Bin Grad voll am Ende.

In meiner Schule merke ich es immer wieder: ich bin anders. Als Einzige bin ich auf einem Bauernhof aufgewachsen und habe daher ganz andere ansichten als der Rest meiner Kameraden. In der Schule mussten wir ein Bild zeichnen, was wir gerne tun.
Ich malte mich mit einem Zeichenblock in der Hand auf einer Wiese. Neben mir Amy und eine meiner Katzen. Unterhalb grasten ein paar Schafe.
Dauernd hörte ich: "Schön gezeichnet, aber warum sollte jemand auf einer Wiese zeichnen?"
Ja, ich mache das öfter, dass ich draußen die Blumen und sonstiges abzeichne, was ist so schlimm?
Da wir beim Zeichnen sind: ich zeichne und mag Mangas.
Ich zu meiner Freundin: "Ich mag Dragonball." Plötzlich lachen mich die Jungs aus. Warum? Das schauen doch nur kleine Buben.
Und ich, Problem damit?
Ich wurde total ausgegrenzt, weil ich die Maus, die sich seltsamerweise neulich im Schulhof befand, nach der Schule einfing und im Park freiließ. Ich habe wertvolle Zeit für eine kleine Maus verschwendet.
Da unser Schulhof geschlossen ist, also Drumherum Gebäude, dachte ich, das das Tierchen sonst dem Tode geweiht wäre. Sie saß nämlich total verängstigt in der ecke und im Schulhof gibt es so Gitter, in dem sie verschwinden hätte können. Wer hätte sie dort wohl gerettet, geschweige denn bemerkt?

Oder meine Freunde versuchen mich zu überreden, dass ich meine Mutter anbettle, um mich mit ihnen treffen zu dürfen. Und ich tue es nicht, weil meine Mutter nein gesagt hat. Und da will ich nicht noch mehr herumreden, sie ändert ihre Meinung nicht. Ja, jetzt bin ich eine schlechte Freundin. Ich möchte nämlich wieder zur Schülerzeitung und wenn meine Ma es mir verbietet... Ich will das gar nicht denken.
Und ich verbringe zu viel Zeit mit meinen Tieren. Das sagen meine Klassen-Kollegen.
Ich habe einmal ein Tier verloren, den früheren Hund Benno. Ich war die Wochen nach seinem Tod so fertig. Ein grobes Wort und ich saß heulend in der ecke. Ich hatte die Hausaufgaben in Mathematik vergessen und die Lehrerin ist natürlich wütend. Doch als ich schließlich nicht mehr konnte vor weinen rief sie: "Jetzt sei nicht so emotional! Das gehört sich nicht!"
Und fast alle lachten. Es tat so weh. Nach dieser Stunde wollte ich nach hause, aber es ging nicht.
In dieser Zeit vergaß ich viel und war sehr 'emotional'. Dies tragen mir manche Lehrer bis heute nach.

So viel negatives... Aber mit Amy läuft es super^^. Sie trieb neulich brav die Schafe auf die Weide, obwohl sie eig. nix kann. Ich fand es süß. Danach setzte sie sich neben mich

Ich musste es mir einfach von der Seele schreiben
LG, Flamme
 
15.10.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Thema:

Ich bin anders- was ist so schlimm?