Familienfeste

Diskutiere Familienfeste im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Familienfeste. Wie ich sie hasse. Man muss freundlich sein - obwohl man am liebsten schreien würde! Mann muss alles essen, auch FLEISCH - Obwohl...
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Familienfeste.
Wie ich sie hasse.
Man muss freundlich sein - obwohl man am liebsten schreien würde!
Mann muss alles essen, auch FLEISCH - Obwohl man dabei K**könnte.

Ich mag keine anderen Menschen, besonders keine Feiern und dann ist man da und wird zugelabert, sitzt da, redet aber nicht. Nur wenn man gefragt wird. Fühlt sich fehl am Platz.

Dann kommt dass Essen, wer bekommt alles voller
Fleisch vollgestellt? Auf jeder Seite von mir auch vorne überall, ringsrum, FLEISCH. Ich würde am liebsten abhauen.

Dann muss man essen, sie füllen einem Fleisch auf, isst man es nicht, zwingen sie einen. Und dann diese Gedanken, "Blamiere ich mich auch nicht beim essen?" Ich kann es nämlich nicht ab, vor vielen Menschen zu essen, da bekomme ich Panik, die man verbirgt. Will ja nicht unfreundlich oder Ängstlich wirken.

Dann diese eine Familie, die ich nicht mehr mag. Alles angeber und schleimer. Klammern sich an die Gastgeber. Sagen sie tun alles für meine Oma, obwohl die keinen Finger für sie rühren. Geben an mit dem was sie haben, der einzig etwas normale ist ja noch der Man. Das schlimmste, meine Tante arbeitet nicht, gibt nur sein Geld aus, dabei Angeben, aha.. Aber man darf ja nichts sagen.

So viele Gedanken, aber nein, man muss Fröhlich wirken.

Wirkt man einmal nicht freundlich, fragen sie, ob was sei. Ja verdammt viel, aber ihr merkt es nicht, aber ich halte lieber meine Klappe und sage nur freundlich "Nein!".

Familienfeste - für mich mit der Familien immer wieder ein Graus.
 
17.11.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
R

rien

Registriert seit
11.11.2012
Beiträge
24
Reaktionen
0
Wie kann man jemanden deines Alters zum Fleisch essen zwingen?
Ich hätte in deinem Falle sicherlich gekotzt.
Und zwar mit Ansage.:mrgreen:

Liebe Grüße
rien
 
Karlü

Karlü

Registriert seit
07.02.2010
Beiträge
4.089
Reaktionen
0
Ohje Maische...
Ich hasse Familienfeste auch

Meine Stiefmutter die mich jahrelang wie Aschenputtel behandelt hat
mit Sachen gerdroht die ein Kind nicht verkraftet

Und trotzdem soll ich immer freundlich zu ihr sein?
Weil niemand mir glaubt, geschweige denn weiß, was sie mir angetan hat?
Ich bin damals einfach so mit 13 ausgezogen?
Weil sie NICHTS machte?
Ja ne, is klar

An Heiligabend so tun als wär die Welt in Ordnung
eine Woche vorher noch extra betonen: 'Das Geschenk was du dir wünscht wirst du nicht bekommen~ Ich werd schond afür sorgen das dein Vater nicht so viel Geld ausgibt'
nicht arbeiten aber meinem Vater ausnehmen

Mir grauts schon vor diesem Jahr
Aber warum musst du das Essen wenn du es nicht magst?
Was ich nicht mag ess ich auch nicht
Egal wie die anderen gucken
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ich muss leider, ich weiß auch nicht, aber ich haben so einen ton dann der mich zwingt. :S

Familie halt, näch...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ne, nix Familie halt. Will ich was nicht essen, esse ich es nicht. Punkt.
Man ist ja aus dem Alter raus. Aber gut, ich gehe grundsätzlich zu keiner Familienfeier. Und hab leicht reden.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Bei uns ist es halt Familie.
Aber meine Tante und mein Onkel, wo ich lebe machen es zum Glück nur noch seehr selten.
Aber die anderen kapieren das halt noch nicht wirklich...
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Gott kling ich patzig, entschuldige das war so gar nicht gemeint.
Klar wenn du dich nicht wehren kannst ist es doof.
Und nochmal ganz in Ruhe reden weswegen du es nicht essen magst?

LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Ach...
Reden mit den eingebildeten? Pff...:roll:
Naja ich sehe die nur auf Familienfesten und wenn ich die so mal sehe, dann essen wir nicht.
Zuhause kann ich mich schon wehren und werd auch nicht mehr sooft gezwungen. 1-2 mal im Monat vielleicht.
Das ich das denn auf Familienfeste esse, geht dann ja schon...wann kommt das schonmal vor? Meist essen wir eh nur zum kaffee kuchen.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Aber ich verstehe dich trotzdem total gut.
Man fühlt sich nicht ernstgenommen, irgendwie werden da Grenzen überschritten die man sich selbst gesetzt hat. Es ist dein Recht die Grenzen zu wahren.
Wirklich.
Ich wünsch dir das du das ganze für dich gut lösen kannst!

LG
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Danke.
Irgendwie hast du recht. Ich werds sehen. Immoment stehen eh keine Familienfeste(Außer zum Kaffee) an. Also hab ich erstmal glück ^^
 
kleiner Falke

kleiner Falke

Registriert seit
20.12.2010
Beiträge
5.644
Reaktionen
0
Schon interessant, dass es hier doch auch noch andere Leute gibt, die diese ganzen Feste nicht mögen. Da fühlt man sich gleich besser. ;)

Ich mache mich auch immer selten, bei sowas. Und die Familie meines Freundes kann ich nun mal eh nicht haben. Alles so tote Fische, die Mutter ein Drache. Und da ich eben gelernt habe NICHT auf den Mund zu sitzen und eben nicht nur brav zu sein sondern meine Meinung zu sagen, mag sie mich sowieso nicht. :004:
Und das geniale ist: die Leute kennen mich inzwischen so gut, dass sie mich schon gar nicht mehr einladen. :lol: Und wenn ich komme, bin ich die einzige, die nicht aufgetakelt und tussyhaft kommt sondern ganz natürlich in Jeans und Pulli. Und wenn da jemand reklamiert sage ich nur: "hast Du meine Kleider oder hast Du mich als Menschen eingeladen?!". Dann herrscht Stille! :angel:

Ich bin da lieber mit meinen Hunden in der Pampa. Und anstatt grosse Familienfeste in einem schicken Restaurant, mache ich lieber ein Lagerfeuer am Waldrand. Und da kommen dann aber nur die Leute mit, die wirklich toll sind.

Aber ehrlich Maische, was das Fleisch essen betrifft, das würde ich auch nicht. Wenn Du (aus welchen Gründen auch immer) Vegetarierin bist und das so willst, dann kann und darf Dich auch niemand zwingen, Fleisch zu essen! Sorry, Du bist kein 5 jähriges Mädchen sondern eine junge Frau. ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Wegen dem Fleisch, ich werd mich jetzt weniger zwingen lassen. Mal sehen obs klappt. ;)

Ja, da sind die Tiere doch eh die beste Familie:angel: Aber manchmal muss man es einfach ertragen.

Das schlimmste bei mir ist ja, dass ich die meisten nichtmal kannte:mrgreen: Und ich mag sie trotzdem nicht, da ich mich eh nicht wohl fühle, unter so vielen Menschen:eusa_doh:

Aber ist doch gut, dass sie dich nicht mehr einladen, wenn du doch eh nicht gern hingehst. ;)
 
Thema:

Familienfeste