Nervende Nachbarin

Diskutiere Nervende Nachbarin im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: first :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil...
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
459
Reaktionen
0

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Meine Nachbarin nervt!!! ( nicht nur mich sondern auch die anderen Mieter)

Das ihr mal einen kurzen Einblick habt erzähl ich euch mal was die den ganzen Tag treibt.
Es ist einfach nur lachhaft das ne erwachsene Frau so sein kann.

Also z.b. hängt sie den ganzen Tag am Fenster. Kaum bekommt man Besuch kommt sie zur
Türe raus und kafft die ganze Zeit.

Im Sommer rennt sie dauernd Sinnlos ums Haus. Also ohne wirklichen Grund.

Dann hängt und stellt sie Ihre Putzlappen und Sachen überall rum. Oder anderes Zeug. Heute steht
bei uns im Gang eine Gießkanne. Ja ich frag mich für was braucht die jetzt ne Gießkanne???
Und wehe man stellt die auf die Seite. Dann kommt sie wie ne Furie zur Tür raus und stellt sie
wieder an den alten Platz und mault.
Das gleiche gilt auch für die Waschküche oder den Platz unter ihrem Fenster.

Das ist noch längst nicht alles. Aber das würde hier echt zuviel werden. Vielleicht mach ich mal noch mal nen Blog. Hier kann man sich ja auskotzten
;)

Die Frau geht uns allen so auf den Geist.

Wir rätseln gerade ob wir sie einfach gar nicht mehr beachten sollen ( was vielleicht das beste wäre aber das ist nicht so einfach weil sie dann denkt wir lassen ihr jetzt alles durch gehen) oder ob wir ihr es heimzahlen sollen.
Also genauso machen wie sie nur schlimmer. Oder uns beim Vermieter beschweren. Aber ob das was bringt?
Oder einfach nur
:021: ?

Also vielleicht habt ihr ein paar Tipps wie wir uns verhalten sollen oder was machen





 
12.12.2012
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Levana Rya

Levana Rya

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
1.686
Reaktionen
19
Probiere es doch mal mit Freundlichkeit. Sprich, du lächelst sie einfach immer an wenn dir zum schimpfen ist;)
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.594
Reaktionen
10
Das ist noch längst nicht alles. Aber das würde hier echt zuviel werden. Vielleicht mach ich mal noch mal nen Blog. Hier kann man sich ja auskotzten;)
Auskotzen schön und gut.Aber das hier geht dann doch eher in die richtung ablästern. ;)
Das muss nicht sein.Und dir sollte klar sein, das du alles, was du schreibst, nicht rückgängig machen kannst.
Sollte das dann mal irgendwer lesen, wird es unangenehm.

Und dann?
Was bringt das?
Habt ihr euch evtl mal gedanken gemacht, das es einen grund gibt, warum diese Frau ist, wie sie ist?
Evtl ist sie Krank?
Es gibt ganz viele Krankheiten, in denen man sich so verhält.
Die Leute machen das nicht mit absicht.
Evtl ist die Frau auch einsam und hat ihre eigenen Probleme.
Kann alles sein.
Daher sei da bitte etwas Vorsichtiger und zeige bitte etwas rücksicht.
Sie schadet keinem von euch, wenn sie eine Giesskanne in Garten stellt.

Ich schliesse mich Levana an.Sei nett und freundlich zu ihr und lächel mal.
Evtl kannst du ihr ja sogar irgendwie mal Helfen. ;)

Aber bitte, keine rache oder sonstiges.
Das hat kein Mensch verdient und das ist Kindergarten.
 
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
459
Reaktionen
0
Mir ist schon klar das ich das nicht rückgängig machen kann.
Wir können einfach nicht mehr ruhig bleiben. Das haben wir auch schon versucht Sie einfach ignoriert. Aber das
hat alles nicht geholfen.
Sie provoziert es ja regelrecht raus.
Aber ablästern tut die ja auch und das nicht schlecht. Überall erzählt sei Lügen rum. Sie würd alles im Haus machen sprich kehren, Schnee räumen und so. Dabei ist dem nicht so.

Und die Gießkanne stand ja auch nicht im Garten sondern direkt vor der Kellertür. Man konnte die Tür nicht auf machen ohne die Kanne wegzuschieben.

Aber du hast recht so ein Verhalten ist krankhaft. Und das sie vielleicht einsam ist kann auch sein. Aber da ist sie selber schuld daran. Weil sie immer alle Leute nur ausrichtet und auspioniert. Die macht alles nur aus purer Absicht.Da bin
ich mir sicher.

Für so ein Verhalten kann man kein Verständnis haben. Tut mir leid. Ich seh normal auch immer das Gute im Menschen
und mach mir meine Gedanken warum manche sich komisch verhalten.
Aber die Frau geht mal gar nicht . Sorry.
Und denn Kindergarten veranstaltet sie.
Man kann sich nicht immer alles gefallen lassen.
Das wird immer schlimmer mit der.
 
Thema:

Nervende Nachbarin

Nervende Nachbarin - Ähnliche Themen

  • Kaninchen von der Nachbarin

    Kaninchen von der Nachbarin: Woaaah Leute! Die Nachbarin von meinem Freund hat sich ein Kaninchen gekauft. Es heißt Blue und ist ganz süß und klein :055: Nur jetzt kommt das...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen von der Nachbarin

    Kaninchen von der Nachbarin: Woaaah Leute! Die Nachbarin von meinem Freund hat sich ein Kaninchen gekauft. Es heißt Blue und ist ganz süß und klein :055: Nur jetzt kommt das...