Spiel mit dem Tod

Diskutiere Spiel mit dem Tod im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; firstSie liebte diesen Moment. Den Augenblick der Erkenntnis, der ihren Gegenüber meist vollkommen unerwartet und überraschend traf. Sie liebte...
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.968
Reaktionen
62
[FONT=&quot]Sie liebte diesen Moment.

Den Augenblick der Erkenntnis, der ihren Gegenüber meist vollkommen unerwartet und überraschend traf.
Sie liebte den Anblick der aufflammenden Angst, der wachsenden Panik und des blanken Entsetzens.
Sie liebte das Dröhnen des Herzschlages, das hektische Atmen und das furchtsame Zittern.
Sie lachte. Belustigt und auch ein bisschen hämisch.
Ihr Gegenüber zuckte unwillkürlich zusammen.

Ihre eiskalten Finger reckten sich nach der warmen, pulsierenden Haut.
Ihr toter Körper sehnte sich nach der Wärme des Lebens.
Sie machte einen Schritt auf ihn zu, legte den Kopf schief und lächelte.
Sanft und auch ein bisschen mitleidig.
Wieder zuckte ihr Gegenüber zusammen.

Er keuchte, presste sich rücklings gegen eine Hauswand und starrte sie an.
Seine Augen waren weit aufgerissen und jede Faser seines Körpers war auf Abwehr programmiert,
obwohl er bereits wusste, dass er keine Chance hatte.
Sein Arm schoss nach oben, wollte sie von sich stoßen, aber sie erwischte ihn noch bevor er sie erreichte.
Ihr Griff war fest und er stöhnte vor Schmerz, als ihre Hand seinen Unterarm umschloss.
Sie lächelte immer noch. Tadelnd und immer noch ein bisschen mitleidig.

Er war ihr ausgeliefert, er konnte ihr nicht entkommen.
Sie machte einen weiteren Schritt auf ihn zu,
sog seinen Duft ein und genoss die Wärme, die sein zitternder Körper abgab.
Die Panik in seinen Augen wurde noch größer, er wusste was kam.
Wusste es und wollte es doch nicht akzeptieren.
Er versuchte tatsächlich sich loszureißen, wollte fliehen.
Aber sie war schnell.

Sie packte ihn, schleuderte ihn gegen die Wand und drückte ihm die Luft ab.
Er keuchte und zappelte wie ein Fisch auf dem Trockenen.
Sie lachte. Leise und gefährlich.

Dann presste sie sich an ihn und ihr toter, kalter Körper entzog ihm jegliche Wärme.
Ihre Lippen streiften seine Wange, liebkosten seinen Mund und erreichten schließlich seinen Hals.
Sein Herzschlag setzte aus und sein Zittern erstarb.
Er wartete auf das Unausweichliche.

Sie liebte diesen Moment.

Den Augenblick der Kapitulation, der manchmal nur kurz oder wie heute recht lange auf sich warten ließ.
Sie liebte das erwartungsvolle Kratzen ihrer Kehle und die aufsteigende Anspannung.
Sie liebte das Rotieren ihrer Sinne, den inneren Kampf gegen das blutdurstige Verlangen.
Sie lachte. Zufrieden und böse. Dann gruben sich ihre Zähne in seinen Hals.
Sie liebte den süßlichen Geschmack des Blutes.
Sie liebte das Spiel mit dem Tod.[/FONT]
 
23.05.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Lili99

Lili99

Registriert seit
29.03.2012
Beiträge
849
Reaktionen
0
Ich als Anfängerleser deiner Blog's kann nur vermuten dass die selbst geschrieben sind....!?Aber ich muss wirklich sagen sehr gefühlvoll ausgedrückt und ich liebe deinen Schreibstiel ;)LG
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.968
Reaktionen
62
Danke, Lilli! :D Freut mich, wenn meine kleinen Geschichtchen dir gefallen.
Und ja ich schreibe sie selbst. ;)
 
fiete10

fiete10

Registriert seit
31.05.2011
Beiträge
1.791
Reaktionen
0
Vampier verrückt?
Schön! Super genial geschrieben! Muss ich sagen.
Ich freu mich immer wenn du einen Blog geschrieben hast!:uups:
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.968
Reaktionen
62
Vampirverrückt? Eindeutig JA. :lol:
Und danke für dein Kompliment! :D
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Find ich klasse! :) Erinnert mich ganz stark an eine Bücherreihe von Markus Heitz, sagt dir doch hoffentlich was? ;)
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.968
Reaktionen
62
@Blueberryfairy: Markus Heitz sagt mir was...ist aber schon ewig her, dass ich das gelesen habe...meinst du die Bücher mit Scylla? Oder welche genau? Er hat ja mehrere Sachen zum Thema Vampire geschrieben.
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Jepp, Kinder des Judas mein ich :) Sollte erstmal nur eine Andeutung sein, deswegen hab ich den Titel noch nicht geschrieben ;) Passt von der Art her irgendwie. Aber unabhängig davon find ich deine Geschichte wirklich gut geschrieben, schön spannend.
 
Thema:

Spiel mit dem Tod

Spiel mit dem Tod - Ähnliche Themen

  • Ich will doch nur spielen...

    Ich will doch nur spielen...: Jetzt weiß mein Freund zumindest, dass man beim Spielen mit den Katzen keine Hosen mit Schnüren zum Zubinden anzieht. :mrgreen:
  • Spielen, rennen, spielen, rennen, .....

    Spielen, rennen, spielen, rennen, .....: So würde wohl Kira`s Tagesablauf aussehen, wenn sie selbst entscheiden könnte.... Ach nein, ich habe fressen vergessen :mrgreen: Nun aber Bilder...
  • Spiel satz.....verlorrrren

    Spiel satz.....verlorrrren: Heute wurde mir officiel bestätigt das ich seit 5Monaten der Ping Pong ball der Behörden bin... eine komische kugel mit einen eigenleben die immer...
  • Im Schnee spielen :)

    Im Schnee spielen :): Eben war ich mit meinem kleinen Burder und Jasper im Garten spielen ... naja es hat viel spaß gemacht und ich hab auch 2 Fotos :D Naja ein...
  • Im Schnee spielen :) - Ähnliche Themen

  • Ich will doch nur spielen...

    Ich will doch nur spielen...: Jetzt weiß mein Freund zumindest, dass man beim Spielen mit den Katzen keine Hosen mit Schnüren zum Zubinden anzieht. :mrgreen:
  • Spielen, rennen, spielen, rennen, .....

    Spielen, rennen, spielen, rennen, .....: So würde wohl Kira`s Tagesablauf aussehen, wenn sie selbst entscheiden könnte.... Ach nein, ich habe fressen vergessen :mrgreen: Nun aber Bilder...
  • Spiel satz.....verlorrrren

    Spiel satz.....verlorrrren: Heute wurde mir officiel bestätigt das ich seit 5Monaten der Ping Pong ball der Behörden bin... eine komische kugel mit einen eigenleben die immer...
  • Im Schnee spielen :)

    Im Schnee spielen :): Eben war ich mit meinem kleinen Burder und Jasper im Garten spielen ... naja es hat viel spaß gemacht und ich hab auch 2 Fotos :D Naja ein...