Unbekannte Sternenkatze,

Diskutiere Unbekannte Sternenkatze, im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Es tut mir alles so schrecklich leid. Wir konnten dir nicht mehr helfen. Als wir kamen hast du schon auf der Straße gelegen. Hoffnung flammte auf...
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Es tut mir alles so schrecklich leid.
Wir konnten dir nicht mehr helfen. Als wir kamen hast du schon auf der Straße gelegen.
Hoffnung flammte auf. Ausgestiegen. Eiskalte Luft, Sternenklare Nacht. Man konnte den Atem sehen. Leider nur unseren.
Deinen nicht mehr.
Ich habe mich neben dich gekniet. Aber das hast du schon nicht mehr mitbekommen...
Ganz friedlich hast du ausgesehen. Nur ein Blutfleck, eine Kopfverletzung.
Obwohl ich dich nie vorher gesehen habe, kniete ich auf der Landstraße neben dir und weinte.
Es war kein
Licht zu sehen. Nur die Sterne und die Warnblinkanlage.
Autos kamen vorbei. 2? 3? Sie rauschten vorbei ohne abzubremsen. Ich habe dich angeschrien.
Geschüttelt. Habe aus Verzweiflung versucht dein Herz wieder zum schlagen zu bringen.
Deine Augen waren so trüb- Du warst schon ganz weit weg. Dir konnte keiner helfen weil der gewissenlose Fahrer weitergefahren ist.
Vielleicht hätte auch er dir nicht mehr helfen können, aber er hätte dich zumindest von der Straße an die Seite legen können.
Kleiner Grautiger. Ich habe vor Schock gar nicht darauf geachtet ob du ein Kater oder eine Katze warst.
Alles ging so schnell und alles war so schrecklich.
Wir haben dich an die Seite getragen. Dein Körper war noch nicht kalt. Es kann nicht lange hergewesen sein.
Wir haben dich zugedeckt.
Und waren uns sicher das du einer von den Sternen warst, die in der letzten Nacht besonders hell leuchteten.
Ich wünsche mir so sehr das du nicht lange hast leiden müssen. Das du vielleicht noch gemerkt hast das du nicht alleine warst in dem Moment, in dem das Leben aus dir gewichen ist.
Es tut mir leid das wir nicht helfen können.
Es tut mir leid das ich dich so auch noch fotografiert habe, aber es musste für Tasso sein. Du hattest kein Halsband, kein Tattoo.
Sicher möchte deine Familie Abschied nehmen von dir.
Pass gut auf dich auf.
Ich bin mir sicher das du hier einen tollen Ort hattest an dem du jetzt sehr vermisst wirst.
Mach´s gut kleine unbekannte Sternenkatze. :010:
 
29.09.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Karlü

Karlü

Registriert seit
07.02.2010
Beiträge
4.089
Reaktionen
0
Schatti :(

Wenn ich mir deine Worte so durchlese kommen mir die Tränen ...
Sind sie mir schon als ich deine Nachricht auf meinem Handy gesehen habe
Es tut mir alles so leid
Du hast das Beste für den Tiger getan
Seine letzte Ehre ihn wenigstens auf den Grünstreifen zu legen damit keine Autos über ihn fahren...
Sicherlich hat er dir dabei zugesehen und dir dafür gedankt
Ich bin immer für dich da :056:

Ich hoffe du bist gut rüber gekommen süßer Tiger...
Deine Menschen werden dich sicherlich sehr vermissen :087:
 
Dazzle

Dazzle

Registriert seit
14.04.2013
Beiträge
4.071
Reaktionen
0
Ich bin auch immer für dich da, aber das weißt du ja...

Sowas zusehen ist immer schlimm..
Lass dich mal drücken :056:
Pn ist schon an dich raus..
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Deine Worte haben mich sehr berührt, Schatti... Ich bin dankbar, dass du die Katze von der Straße genommen hast.

Alles Gute, kleiner Grautiger. Du bist hoffentlich gut auf der anderen Seite angekommen.
 
Candy1983

Candy1983

Registriert seit
29.06.2011
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Schatti...lass dich ganz doll druecken.
 
Susan&Lilly

Susan&Lilly

Registriert seit
01.06.2012
Beiträge
1.101
Reaktionen
0
Ein sehr emotionaler, bewegender Text für eine traurige Geschichte. Schatti, du hast das sehr schön ausgedrückt - ich bin sicher, dass der kleine Tiger einer der leuchtenden Sterne war. Komm gut rüber Sternenkatze.
 
Thema:

Unbekannte Sternenkatze,