Von Mister Perfect, meiner besten Freundin und dem Seelenhund - eine Liebeserklärung an meine Hunde

Diskutiere Von Mister Perfect, meiner besten Freundin und dem Seelenhund - eine Liebeserklärung an meine Hunde im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Inspiriert durch den Thread „Wenn euer Tier ein Mensch wäre…“ habe ich ein paar Gedanken zu meinen Hunden aufgeschrieben. Warum ich sie so liebe...
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Inspiriert durch den Thread „Wenn euer Tier ein Mensch wäre…“ habe ich ein paar Gedanken zu meinen Hunden aufgeschrieben. Warum ich sie so liebe, warum sie so perfekt für mich sind und warum sie um nichts in der Welt eintauschen oder hergeben wollen würde. :D

TOM – mein Mister Perfect. Und ja genau das ist er. Er sieht gut aus – ich liebe seine bernsteinfarbenen Augen, seine Ohren, sein Grinsen, seine Art sich zu bewegen, einfach alles an ihm. Er hat Humor – niemand bringt mich so oft, so ausdauernd und so einfach zum Lachen wie er. Er ist die pure Lebensfreude – ich liebe es, wenn er völlig ins Ekstase über die Wiese hoppelt wie ein Känguru auf Speed, immer wieder alle Viere in der Luft und dabei einen Gesichtsausdruck wie ein Wahnsinniger. Er ist unglaublich sensibel und einfühlsam – wenn es mir schlecht geht, legt er sich wie selbstverständlich neben mich, zieht Grimassen, zappelt mit den Pfoten und schafft es binnen Minuten mich aus meinem Loch zu
holen. Außerdem teilt er meine Leidenschaft des Ewig-im-Bett-Liegensbleibens, des guten Essens und des Schlafens. Ich bin froh, dass ich auf die Idee kam einen Podenco haben zu wollen. Ich bin froh, dass es ausgerechnet dieser Podenco geworden ist. Ich bin froh, dass ich so einfach meinen Mister Perfect gefunden haben. Tom, danke dass ich dich in meinem Leben haben darf!

LUPINA – meine kleine, schwarze Seele. Sie ist mein Seelenhund, ein Teil von mir. Und niemals hätte ich gedacht, dass man sich binnen Sekunden so sicher sein kann, dass man ein anderes Lebewesen so sehr brauchen kann. Ich werde den Moment nie vergessen, da ich das erste Mal in ihre braunen Augen sah, da sie zu mir auf den Schoß schlüpfte, sich zusammen rollte und seufzte. Der Moment, da alle meine Vorsätze, meine Wünsche, meine Vorstellungen mit weißer Fahne davon rannten und nicht wieder kamen, weil ich plötzlich entgegen aller Überlegungen und Beschlüsse wusste: das ist MEIN Hund. Und es war so und es ist so. Sie ist MEIN Hund. Im Prinzip das genaue Gegenteil von dem, was ich immer wollte. Sie ist gerade mal kniehoch, sie ist ein absoluter Streber und sie hat den „Oh mein Gott ist die niedlich!“-Faktor. Und trotzdem kann ich mir nicht einen Tag vorstellen ohne sie. Ich bin froh, dass ich an jenem Apriltag vor 6 Jahren trotz Katzendienst bei den Hunden rumgeschlichen bin. Ich bin froh, das ich entgegen aller Widerstände meine Kleine mit nach Hause genommen haben. Lupina, danke dass es dich gibt und ich dich getroffen habe!

SONNY – meine beste Freundin. Das Zonytier ist alles, aber ganz sicher nicht der Hund, den ich immer haben wollte. Sie klebt an mir, sie macht alles was ich sage, sie geht bei jedem Wetter zu jeder Tages- und Nachtzeit mit Begeisterung vor die Türe, sie frisst alles, sie ist wie ein Schatten. Unscheinbar, aber immer präsent. Sie geht nicht verloren, sie tanzt nie aus der Reihe, sie ist einfach immer da. Sie kann schrecklich nerven, sie bringt mich nicht selten zur Weißglut. Und doch ist da etwas zwischen uns. Ich kann mich auf sie verlassen. Immer und überall. Sie steckt mich an mit ihrer Begeisterungsfähigkeit und ihrer unendlichen Power. Sie steht für mich ein. Sie würde alles für mich tun. Und dafür liebe ich sie. Ich bin froh, dass ich schon vor 7 Jahren gesagt habe, „Die nehme ich sofort!“ und ich bin froh, dass der Tag X tatsächlich kam, auch wenn die anderen Umstände nicht unbedingt ein Grund zum Freuen waren. Ich bin froh, dass ich mich so schnell wieder öffnen konnte für einen dritten Hund. Danke Sonny, dass ich die Chance bekommen habe dich bei mir zu haben!

GIOTTO mein granteliger Opa gehört natürlich ebenso dazu wie mein Mister Perfect, meine beste Freundin und mein Seelenhund. Und die Liste wird im Laufe meines Lebens sicher auch noch länger. Ich bin froh, dass ich euch alle habe, euch haben durfte und ich freue mich auf die, die ich noch haben werde!

"Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz." (Roger Caras)
Der Mann hat Recht...:mrgreen:
 
30.04.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Ach Pinsche, das liest sich alles so schön, so lebendig und voller Liebe...
Ich glaube, man kann jedem Tier nur gratulieren, dessen Herrchen oder Frauchen so eine Beziehung zu ihm hat. :)
 
Thema:

Von Mister Perfect, meiner besten Freundin und dem Seelenhund - eine Liebeserklärung an meine Hunde

Von Mister Perfect, meiner besten Freundin und dem Seelenhund - eine Liebeserklärung an meine Hunde - Ähnliche Themen

  • So n Mist ....

    So n Mist ....: Schwache Menschen sollten nicht drohen, weil sie diese eh nie wahr machen würden....... schade in dem Fall .....
  • Sch*** Weihnachte...alles Mist...

    Sch*** Weihnachte...alles Mist...: gott ich habe gerade sowas von null bock auf Weihnachten... Dachten ersten wir ferien zu 9 und jetzt mein Schwester ihr neuer und mein neffe...
  • Alles Mist...

    Alles Mist...: Hachja... Vorgestern erst ist mein Arco eingeschläfert worden, gestern hatte ich Geburtstag und heute macht Flake auch noch schlapp und kommt...
  • Ähnliche Themen
  • So n Mist ....

    So n Mist ....: Schwache Menschen sollten nicht drohen, weil sie diese eh nie wahr machen würden....... schade in dem Fall .....
  • Sch*** Weihnachte...alles Mist...

    Sch*** Weihnachte...alles Mist...: gott ich habe gerade sowas von null bock auf Weihnachten... Dachten ersten wir ferien zu 9 und jetzt mein Schwester ihr neuer und mein neffe...
  • Alles Mist...

    Alles Mist...: Hachja... Vorgestern erst ist mein Arco eingeschläfert worden, gestern hatte ich Geburtstag und heute macht Flake auch noch schlapp und kommt...