Geckos oder bartagamen

Diskutiere Geckos oder bartagamen im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Hallo zusammen ich habe da mal eine Frage und zwar wie sind die Stromkosten von bartagamen firstund von Geckos ich bin gerade am schwanken welches...
U

umachan

Registriert seit
14.06.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen ich habe da mal eine Frage und zwar wie sind die Stromkosten von bartagamen
und von Geckos ich bin gerade am schwanken welches Tier ich mir holen soll über alles andere habe ich mich schon informiert und weiß auch schon bescheid nur die Frage ist jetzt noch Welches Tier vom Strom.her preiswerter ist ?! Ich bitte um antworten danke :)
 
14.06.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Die Frage ist echt lustig gestellt. Geckos und Agamen laufen ohne Strom :lol:. Spaß beiseite, stell doch Deine Frage am besten nochmal hier: https://www.tierforum.de/f23-echsen-forum.html
Da bekommst Du eher eine Antwort als hier bei den Blogs.
 
M

Matthias_81

Registriert seit
24.06.2014
Beiträge
7
Reaktionen
0
Grundsätzlich lässt sich die Frage so nicht beantworten... Bei Geckos gibt es unzählige Arten, bei Agamen auch --> Unter der Annahme, dass du von Leopardengeckos (die weit verbreitet sind) und Bartagamen sprichst würde ich sagen, dass die Geckos vlt. einen Tick günstiger kommen, weil sie geringfügig kleineres Terrarium brauchen.

ABER (!) wenn die Stromkosten für dich bereits ein Eintscheidungskriterium sind solltest du dir die Anschaffung ernsthaft überlegen... ein einziger Tierarztbesuch kann dich locker auch mal mehr Kosten als der Strom für ein ganzes Jahr. Und es passiert immer wieder mal was. Hinzu kommen Medikamente und - was indirekt wieder mit Strom zu tun hat - die Kosten für diverse Leuchtmittel die alles andere als billig sind.

Als grobes Beispiel: In meinem Terrarium für ursprünglich 3, mittlerweile leider nur noch 2 Zwerg(!)bartagamen laufen in Summe 5 verschiedene Typen von Leuchtmitteln mit insgesamt knapp 500 Watt. (Natürlich nicht immer alle gleichzeitig und teilweise mit deutlich höherer Lichtausbeute als "klassische" Wattzahlen bringen würden... z.B. HQI Lapen etc.). In diese Richtung würde es wohl auch bei Leo-Geckos gehen. Bartagamen vermutlich noch einen Tick mehr (wg. größerem Terrarium = mehr Grundbeleuchtung).
 
Thema:

Geckos oder bartagamen

Geckos oder bartagamen - Ähnliche Themen

  • Alles Jahre wieder: Mieze Rattenlos

    Alles Jahre wieder: Mieze Rattenlos: Eigentlich gehöre ich nicht zu denen, die Blogeinträge schreiben oder generell viel von sich selbst erzählen. Nun hoffe ich aber, dass hier...
  • Ich vermute, dass meine Bartagame trächtig ist

    Ich vermute, dass meine Bartagame trächtig ist: Hallo, ich bin neu ihier im Forum und ich weiß nciht, ob ich hier richtig hingeschrieben habe? :D Also ich habe seit Jahren Echsen. Im AUgust...
  • Bartagamen: "Sand oder Mulch???"

    Bartagamen: "Sand oder Mulch???": Hallo, ich möchte mir bald ein Bartagamenpärchen kaufen. Habe mir ein Tera. bestellt (200x80x80) und Einrichtung gekauft. Bei der "Einstreu" bin...
  • Ähnliche Themen
  • Alles Jahre wieder: Mieze Rattenlos

    Alles Jahre wieder: Mieze Rattenlos: Eigentlich gehöre ich nicht zu denen, die Blogeinträge schreiben oder generell viel von sich selbst erzählen. Nun hoffe ich aber, dass hier...
  • Ich vermute, dass meine Bartagame trächtig ist

    Ich vermute, dass meine Bartagame trächtig ist: Hallo, ich bin neu ihier im Forum und ich weiß nciht, ob ich hier richtig hingeschrieben habe? :D Also ich habe seit Jahren Echsen. Im AUgust...
  • Bartagamen: "Sand oder Mulch???"

    Bartagamen: "Sand oder Mulch???": Hallo, ich möchte mir bald ein Bartagamenpärchen kaufen. Habe mir ein Tera. bestellt (200x80x80) und Einrichtung gekauft. Bei der "Einstreu" bin...