Die drei Pferde im Winter

Diskutiere Die drei Pferde im Winter im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich möchte euch mal etwas erzählen!!! Ein braunes und zwei weiße Pferde standen mal auf einer Weide.Die zwei weißen waren schon älter und krank...
G

Gunki

Registriert seit
21.07.2014
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ich möchte euch mal etwas erzählen!!!

Ein braunes und zwei weiße Pferde standen mal auf einer Weide.Die zwei weißen waren schon älter und krank und einmal standen sie allein im Winter auf dieser Weide und hatten kein Fressen.Sie wären alle beinahe
gestorben.Dann kam aber eine Frau und rief gleich einen Amtstierarzt,der die Pferde versorgte.Diese Frau gründete nun einen Spendenverein für diese Pferde und diese hatten endlcih wieder Futter.Doch leider starben die zwei weißen und der braune war allein.Nu steht er von morgens bis abends und auch in der Nacht ganz allein auf dieser Weide,die Besitzerin kümmert sich nicht und nur durch diesen Spendenverein bekommt er Futter und Wasser.

Ich frage mich dann,wie kann ein Mensch so böse sein und seine 3 Pferde einfach allein lassen? Die Bestizerin hat 3 Welpen,aber um ihre Pferde kann sie sich nicht kümmern?
Was haltet ihr davon?

Solche Geschichten zerreißen mich innerlich,denn ich kenne das braune Pferd.Es steht den ganzen TRag allein auf dieser Weide!
 
14.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Thema:

Die drei Pferde im Winter

Die drei Pferde im Winter - Ähnliche Themen

  • Drei große Worte

    Drei große Worte: „Ich liebe dich“, flüstere ich. „Ich liebe dich.“ Meine Stimme wird lauter, desto öfter ich diese drei Worte sage. Aber ich bin allein. Niemand...
  • Drei Wackelnasen sind eingezogen :)

    Drei Wackelnasen sind eingezogen :): So, heute war es soweit. Nach der Schule direkt zum TH und Kaninchen gucken. Eigentlich sollten es ja nur zwei werden, jetzt sind's aber doch...
  • Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...

    Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...: Ich zittere immer noch, wenn ich an gestern Abend denke. An das, was passiert ist, aber vor allem an das, was hätte passieren können...
  • Drei beiniger kater

    Drei beiniger kater: Hallo, vor kurzem mussten sie meinen geliebten kater peet auch das hintere rechte beinchen abnehmen...er hatte einen tumor..... und da wa nix...
  • Alle drei auf einmal: Mokka, Arne und Charly

    Alle drei auf einmal: Mokka, Arne und Charly: So, liebe PatenInnen, der Einfachheit halber stell ich hier immer die Neuigkeiten aller drei ein ;) Mokkas PatenInnen sind bisher: Bellaa Arnes...
  • Ähnliche Themen
  • Drei große Worte

    Drei große Worte: „Ich liebe dich“, flüstere ich. „Ich liebe dich.“ Meine Stimme wird lauter, desto öfter ich diese drei Worte sage. Aber ich bin allein. Niemand...
  • Drei Wackelnasen sind eingezogen :)

    Drei Wackelnasen sind eingezogen :): So, heute war es soweit. Nach der Schule direkt zum TH und Kaninchen gucken. Eigentlich sollten es ja nur zwei werden, jetzt sind's aber doch...
  • Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...

    Mein Podenco und seine circa drei Millionen Mann starke Armee von Schutzengeln...: Ich zittere immer noch, wenn ich an gestern Abend denke. An das, was passiert ist, aber vor allem an das, was hätte passieren können...
  • Drei beiniger kater

    Drei beiniger kater: Hallo, vor kurzem mussten sie meinen geliebten kater peet auch das hintere rechte beinchen abnehmen...er hatte einen tumor..... und da wa nix...
  • Alle drei auf einmal: Mokka, Arne und Charly

    Alle drei auf einmal: Mokka, Arne und Charly: So, liebe PatenInnen, der Einfachheit halber stell ich hier immer die Neuigkeiten aller drei ein ;) Mokkas PatenInnen sind bisher: Bellaa Arnes...