Konzentrationslager

Diskutiere Konzentrationslager im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Ich war heute mit meinem Vater im Konzentrationslager Sachsenhausen.Das hat mich echt erschlagen,die ganzen Bilder und die Barracken!Ich firstwar...
G

Gunki

Registriert seit
21.07.2014
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ich war heute mit meinem Vater im Konzentrationslager Sachsenhausen.Das hat mich echt erschlagen,die ganzen Bilder und die Barracken!Ich
war nämlich da,weil ich in der 8.Klasse einen Vortrag über Konzentrationslager halte....Ich kann mir gar nicht vorstellen,da wo ich vorhin stand,sind so viele Menschen gefoltert und getötet worden,ich wusste nicht,dass Menschen immer noch zu so etwas fähig sind.Ich mein,das ist erst 69 Jahre her,nicht mal ein Jahrhundert!Wart ihr schon mal in einem KZ?
 
15.08.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Das traurigte daran ist, dass immer noch Konzentrationslager auf der Welt betrieben werden.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Aber wahrscheinlich nicht in DER Form.
Schlimm genug, keine Frage, und absolut nicht nachvollziehbar.
Ich hab´ mich im Studium mit KZs beschäftigt (Germanistik, eigentlich ging´s um Klaus und Erika Mann) - hauptsächlich mit Frauen-KZs, z. B. Gurs, das kaum wer kennt.
Erschreckend, beklemmend, unbegreiflich.
Ich selbst war noch nie in einem KZ, ich weiß nicht, ob und wie ich das verkraften würde.
Kennt Ihr den Film "Der Junge im gestreiften Pyjama"?
Kein Film für schwache Nerven...

LG, seven
 
G

Gunki

Registriert seit
21.07.2014
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ich kenne nur den Film "Lauf Junge lauf" der ist auch richtig gut,aber auch Nervenfressend :),Lg Gunki
 
C

chilly101

Registriert seit
30.07.2013
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Ja echt schlimm, seven ich hab das Buch gelesen und den Film gesehen...
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Wir waren in Theresienstadt und der kleinen Festung. Anschließend haben wir noch eine Ausstellung besucht. Die Stimmung in der Stadt war enorm bedrückend aber auch faszinierend. Wenn ich es richtig verstanden habe, so wohnen dort heute wieder Menschen. Ich könnte mir nicht vorstellen in einem Haus zu wohnen, von dem ich weiß, dass dort früher aolch ein Unrecht geschehen ist.

Den Film habe ich tatsächlich geschaut und finde es ist ein ganz toller Film, der einen wirklich berührt.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gunki

Registriert seit
21.07.2014
Beiträge
152
Reaktionen
0
Oh krass,ich könnte nicht in so einem Haus wohnen!
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
5.000
Reaktionen
59
Grüß dich,

Ja ich war schon einmal in einem KZ - hier in Österreich in Mauthausen und auch direkt in Ausschwitz. Und es ist sehr schwer zu beschreiben....wenn man den Ort betritt fühlt man sich wirklich bleischwer. Als würde jemand zusätzlich auf den Schultern sitzen. Ungutes, flaues Gefühl im Magen...wirklich keine schönen Orte.
Eine der wenigen Orte, die ich nie wieder betreten möchte.
 
G

Gunki

Registriert seit
21.07.2014
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ja Foss,das kann ich verstehen.Aber ich muss nochmal in´s KZ wegen des Referats :(
 
Thema:

Konzentrationslager