Nitritgehalt senken

Diskutiere Nitritgehalt senken im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; firstHallöchen, vor etwa drei Wochen habe ich mir ein neues Aquarium eingerichtet. Ich habe mir keine echten Pflanzen sondern Plastikpflanzen...
M

majormuffin

Registriert seit
04.05.2015
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallöchen,

vor etwa drei Wochen habe ich mir ein neues Aquarium eingerichtet. Ich habe mir keine echten Pflanzen sondern Plastikpflanzen eingesetzt. Ins Wasser haben ich Aquasafe dosiert. Eine Woche später bin ich zum Zoofachhandel gegangen um die Wasserwerte testen zu lassen. Natürlich wollte er mir nur etwas verkaufen, als auf das Wohl der Fische zu achten. Er sagte natürlich, dass die Wasserwerte in Ordnung sind. daraufhin habe ich mir dann selbst Wassertester gekauft. Ich hab mir am diesen Tag aber noch keine Fische gekauft. Glücklicherweise habe ich ein Lehrer, der ein erfolgreicher Fischezüchter ist. Er sagte, dass der Nitritwert eine sehr große Rolle im Aquarium spielt und daraufhin habe ich mit ein Nitrittest gekauft. Er sagte, dass ich ein bisschen Milch ins Aquarium schütten sollte, damit Bakterien im Aquarium entstehen. Das tat ich natürlich. Ich habe danach den Nitritwert getestet und habe dies dann meinem Lehrer gezeigt. Der Nitritwert stand damals auf 0,1. Ersagte dies sei in Ordnung. Er hat uns dann ein Rat gegeben welche Fische für Anfänger geeignet sind. Er sagte uns natürlich auch, dass man alle Fische auf einmal einsetzen soll, damit sie sich nicht um den Platz streiten!!! und nicht wie viele leute sagen nach und nach Fische einsetzen. naja nach einer Woche Fischbesatz habe ich dan Wasserwechsel gemacht zu 50 %, das hat der Lehrer so gesagt. am Abend habe ich dann den Nitritwert gemessen und er war bei 0,6
. Da ich leider nicht die Handynummer/ E-mail adresse vom Lehrer habe, bin ich zum Köllezoo gerannt. Er hat gesagt ich sollte auf gar keinen Fall nochmal Wasserwechsel machen. Daraufhin hat er mir 3 Fläschchen vom amtra clean procult (Bakterien)verkauft. Er sagte es enstehen Bakterien und der Nitritwert wird sinken. Dies war vor ca. 3 Tage als ich die Bakterien hineingeschüttet habe. ich haben die Fische seit 3 Tagen nicht mehr gefüttert, wie der Zoohändler mir dies empfohl. Der PH-Wert liegt bei 7,5, ich habe ein 300 liter Aquarium und 19 Fische(11 junge Guppys, 2 antennenwelse, 3 Dalmatienermollys, 3 Goldpudermollys). einer von den Dalmatienermollys ist kurz vorm sterben. Ich habe den Nitritwert heute nochmal getestet und der ist gleich geblieben. Ich BIN MIT MEINEM LATEIN AM ENDE !!!! und ich möchte, dass es meinen Fischen gut geht
Natürlich gibt es viele Foren, die bescheiben wie der Nitritwert gesenkt werden kann, aber leider ist dies von Aquarium zu Aquarium andes!!!
 
04.05.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Bei akuter Nitritvergiftung helfen nur Wasserwechsel, bis die Arme abfallen. Dauerhaft gegen Nitrit hilft nur ein vernünftiger Filter.

Und hör auf, auf deinen Lehrer zu hören. Der hat von nichts Ahnung!
 
Thema:

Nitritgehalt senken