Motten im Tierfutter

Diskutiere Motten im Tierfutter im Tagebücher Forum im Bereich User Ecke; Liebe Gemeinschaft, hatte schon einmal jemand ein Problem mit Motten im Tierfutter? Ich habe bei uns im Hundefutter von meiner firstLabradordame...
B

basti83

Registriert seit
09.07.2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Liebe Gemeinschaft,

hatte schon einmal jemand ein Problem mit Motten im Tierfutter? Ich habe bei uns im Hundefutter von meiner
Labradordame Mottengespinste gefunden und habe einige Motten in der Küche gefunden, wo der Hundenapf immer steht.:| Habe natürlich die Trockenfutterpackung komplett entsorgt aber man wieß ja nie ob die jetzt schon woanders Eier gelegt haben. Sind die Eier oder Larven für meine Malu gefährlich wenn sie sie mitfrisst? Was kann man dagegen machen außer alles säubern?

Wäre sehr dankbar für Ratschläge

Grüße Bastian
 
21.08.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Huhu,

so ein Problem hatte ich bisher zum Glück noch nicht, mir fällt zumindest gerade nichts ein..

Schau dich mal ruhig direkt hier um https://www.tierforum.de/f41-hunde-ernaehrung.html da wirst du vielleicht eher fündig bzw öffnest einfach dort noch mal einen Thread falls du nichts findest.
In den Blog hier schauen meist nicht so viele Leute rein. ;)
 
Thema:

Motten im Tierfutter