Die Stadt mit sieben Siegeln (und ungeschriebenen Verkehrsregeln ;) )

  • Autor des Themas seven
  • Erstellungsdatum
seven

seven

24.12.2006
15.129
Hallo Ihr Lieben,
ich versuch´s dann doch nochmal mit ´nem Blog....
Dieser ist wahrscheinlich meiner eigenen Blödheit geschuldet - oder aber dem Iserlohner Straßensystem...
Ich habe vor ein paar Tagen Katzenfutter und Feliway bei zooplus bestellt. Soweit, so gut. Das Futter kam auch wunderbar prima an - das Feliway wurde von einem separaten Paketservice geliefert - bzw. auch genau eben nicht... Ich fand eine Karte im Briefkasten: Ihre Lieferung
konnte nicht zugestellt werden, sie liegt 8 Tage bei Adresse YZ zur Abholung bereit.
Joar... ich dann Adresse YZ gegoogelt - am Mittwoch auf den Weg gemacht - die entsprechende Straße auch gefunden und gedacht, folgste mal dem Verlauf, kannste ja nicht viel falsch machen - Pustekuchen, plötzlich hieß die Straße ganz anders und ich stand inmitten einer der tausend Baustellen unserer Stadt... Frustriert nach Hause gefahren. Am nächsten Tag neuer Versuch - diesmal die andere Abzweigung genommen - joar - da! - aber: Straße gesperrt. Baustelle. Und ab da: "Sie dürfen hier nur links abbiegen." "Einbahnstraße". "Hier nur rechts abbiegen." "Baustelle, gesperrt". usw... Am Ende stand ich in einem mir völlig unbekannten Stadtteil, hab´ gedacht, na gut, stell dein Auto ab, latsch´ zu Fuß zurück - aber... Parkautomat und kein Kleingeld.... Also Odyssee nach Hause (ich wusste ja kaum mehr, wo ich inzwischen war...) - und beschlossen: Ich geh morgen zu Fuß in die Stadt, da find´ ich dann wenigstens den Weg... Und das alles für 2 Fläschchen Feliway...
Was tut frau nicht alles für ihre Katzen *seufz*

edit: Aber wenigstens kann ich mir dann auf dem Markt ein Fischbrötchen einverleiben :D wenn ich schon mal da bin ;)
 
30.06.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
seven

seven

24.12.2006
15.129
Ich antworte mir dann mal selber ;)
Bin heute also zu Fuß in die "Stadt" gelatscht (sind ja auch nur 20 Minuten einfache Strecke) - den Laden gefunden... da wäre ich logischerweise mit dem Auto auch nicht hingekommen, liegt wirklich mitten in der Fußgängerzone...
Fazit: Der Inhaber und ich haben beide Lagerräume durchwühlt - kein Paket für mich :(
Bei Zooplus angerufen und das Drama geschildert - Fazit: Ich bekomme eine neue Lieferung... bin gespannt... Wenn die das wieder mit GLS schicken, landet´s wieder im Nirwana...
Frustrierte Grüße
seven

edit: Auf dem Rückweg habe ich dann aber zumindest wunderbar frisches Hühnchen für die Katzen gekauft - das wird gleich mal serviert... hatten sie schon lange nicht mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LoccoGirl

19.01.2011
165
Na dann hat sich dein Ausflug wenigstens für die Katzen gelohnt.:D

Ja manchmal ist es schon recht abenteuerlich wenn man was bestellt.
 
seven

seven

24.12.2006
15.129
Man sollte es nicht für möglich halten, aber heute ist mein Feliway dann tatsächlich bei mir gelandet...
Ich hab´ in meinem Briefkasten noch eine zweite Lieferkarte gefunden, ausgestellt am nächsten Tag (ich hatte also eine vom 27. und eine vom 28.6. mit zwei unterschiedlichen Lagerungsorten, die zweite Karte hatte sich aber irgendwie so blöd versteckt, dass ich sie nicht gefunden hatte - aber kann ja eigentlich auch nicht sein, dass die erst ´ne Karte einwerfen, wo das Teil liegt, und am nächsten Tag nochmal eine mit einem anderen Abholort?)
Jedenfalls - ich hatte jetzt eine Karte an meinen Briefkasten geklebt mit einer ausdrücklichen Abstellerlaubnis für die zweite, neu georderte Lieferung. Heute fand ich dann also wieder einen Zettel im Briefkasten - die Lieferung ist bei meiner Nachbarin. (Höööö? Dafür gab´s auf dem Zettel überhaupt keine Option, ich hatte wie gesagt ´ne Abstellerlaubnis erteilt) - der Paketbote hat dann wohl tatsächlich bei den Nachbarn geklingelt... und bei der hab´ ich dann vorhin endlich mein Feliway abgeholt...
Wie würde meine Kollegin sagen? "Unfassbar."

LG seven
 
Para

Para

Moderator
22.06.2009
3.974
Da hast du zur Zeit tatsächlich .... viele Feliway -Abenteuer überstanden. ;)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

09.01.2007
13.077
Es gibt bei allen Paketdiensten online Formulare für die Abstellerlaubnis.

Aber, dass das nicht bei allen Fahrern ankommt, habe ich heute erst wieder: Erwarte eine Lieferung von Steppenlemmings (also aus Österreich). Dieser blöde Paketdienst (ich will ja keine Namen nennen, mit einem p in der Mitte...) hat eine Abstellerlaubnis, wie alle anderen auch. Da das aber schonmal schief ging, habe ich die immer nochmal an dem Tag, wo es angekündigt ist, in der Mail aktiv geschrieben. Heute ging das nur irgendwie nicht... Per Mail kam dann "Wir konnten Sie leider nicht antreffen, ich bringe ihr Paket in den nächsten Paketshop. Sobald Sie es dort abholen können, bekommen Sie die genaue Adresse" :evil:. Ich hab dem Paketdienst dann direkt mal eben ne Mail geschrieben, bin mal gespannt ob da was kommt. Ich versuche jedenfalls zu vermeiden, mit dem Paketdienst was schicken zu lassen, wenn man sich das aussuchen kann.
 
seven

seven

24.12.2006
15.129
Ich versuche jetzt auch darauf zu achten, mit welchem Paketdienst ich mir was schicken lasse und gewisse Paketdienste von vornherein auszuschließen.
Aber dank der dann doch noch geglückten Lieferung und dank Paras "Zusatzlieferung" :mrgreen::angel: bin ich für die nächste Zeit erstmal gut mit Feliway ausgestattet ;)
 
seven

seven

24.12.2006
15.129
Obwohl ich nicht weiß, ob die Blogs seit der "Forenrenovierung" noch jemand findet - nach langer Zeit mal ein Update ;)

Ich habe vorgestern eine neue Zooplus-Bestellung aufgegeben und erhielt gestern eine Mail, dass ich ja noch eine offene Rechnung hätte und die Lieferung daher erst nach Begleichung der offenen Rechnung erfolgen würde.
Ich hab´ dann in meinem Gehirn gekramt und bin genau auf diese Feliway-Geschichte gestoßen. Und erinnerte mich daran, dass die freundliche Zooplus-Mitarbeiterin am Telefon mir damals versprochen hatte, dass ich eine kostenfreie neue Lieferung erhalte.
Offenbar ist da irgendwas schiefgelaufen und die haben die neue Lieferung neu berechnet (eine Rechnung hab´ ich aber nie bekommen, und da ich per Einzugsermächtigung zahle, war die erste, nicht erhaltene Lieferung, auch längst bezahlt und ich habe mir keine Gedanken mehr gemacht...)
Ich hab´ dann also postwendend vorhin wieder bei Zooplus angerufen, den Sachverhalt und meine Vermutungen geschildert, und die (ebenfalls wieder sehr freundliche) Mitarbeiterin forschte nach und stellte fest: Siehe da, ich hatte Recht mit meinen Schilderungen - und just heute (!komischer Zufall!) sei tatsächlich meine Retoure der unauffindbaren Feliway-Lieferungen wieder bei ihnen gelandet. Somit wäre die Mahnung hinfällig, mein Konto sei wieder ausgeglichen und alles sei gut. Ich will es mal sehr schwer hoffen und bin gespannt, wann denn dann meine neue Bestellung eintrifft (allzu lange sollte es bitte nicht dauern, meine Katzen haben Hunger :D - neee, natürlich hab´ ich noch Futter, aber es wäre schon schön, wenn mal wieder ´n bisschen was Neues und Abwechslung reinkäme ;) )

Fortsetzung folgt... ;)

LG seven
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen