Diese Gruppe teilen

Übersicht

Kategorie
Kategorielos
Sprache
Deutsch
Mitglieder
3
Termine
0
Themen
1
Zugriffe
610

User mit Nagern mit Zahnfehlstellung

Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung.

User mit Nagern mit Zahnfehlstellung

Diskutiere User mit Nagern mit Zahnfehlstellung im User mit Nagern mit Zahnfehlstellung Forum im Bereich Imported content; Hallo Mein Meerschweinchen Leo firsthat eine Zahnfehlstellung. Wer hat hier noch Tiere mit Zahnfehlstellung? mfG Nika
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallo

Mein Meerschweinchen Leo
hat eine Zahnfehlstellung. Wer hat hier noch Tiere mit Zahnfehlstellung?

mfG Nika
 
24.10.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Der Hund

Der Hund

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
121
Reaktionen
0
sokka hatte eine Zahnfehlstellung,nun ist er tot
 
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
198
Reaktionen
0
Oje, das tut mir aber leid für Dich. Ist er an der Zahnfehlstellung gestorben?
mfG Nika
 
Unicorn

Unicorn

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Nika, ich bin deiner Einladung wie du siehst gefolgt. =) Mein Ronny hat auch eine Zahnfehlstellung und deswegen eine chronische Brückenbildung. Ich muss nun alle 4-8 Wochen die Backenzähne kürzen lassen.Ich habe dir zu deinen Fragen im Thema " Chronische Brückenbildung" einigermaßen ausführlich geschrieben wie ich das mit dem Critikal Care damals gemacht habe.Vielleicht hilft dir es etwas. MfG
 
Unicorn

Unicorn

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Weg vom päppeln hin zum normalen fressen

Vorwort: Ganz wichtig ist das dein Leo genügend Gewicht hat.Denn er wird warscheinlich erst etwas abnehmen.Desswegen musst du ihn auch regelmäßig wiegen.Leg dir eine Tabelle an mit Datum / Morgens / Mittags / Abends
So siehst du schnell direkte Veränderungen und hast eine gute Kontrolle über sein Gewicht.Hol dir z.B.von Vitakraft das Hauptfutter "Power" oder "fresh spezial mix" oder ähnliches und Meeri.brot.
1.Woche: Päppel/ fütter deinen Leo wie sonst auch,aber wiege ihn jeden Tag. Morgens bevor du ihn fütterst / Mittags vorm füttern (evtl.Nachmittags nochmal) / Abends nach dem füttern
Während der ganzen Zeit solltest du ihn so wiegen.Denn so erhälst du eine gute Übersicht und Kontrolle über sein Gewicht.
2.Woche: Zermahle das Meeri.brot und das T.futter,laß aber die Körner weg. Du kannst die verschiedenen "Mehle" in unterschiedliche Schalen reintuen.So kannst du auch immer wareieren wieviel du wovon mit dem C.C. zum Brei anrührst.Weil das "Mehl" ein reines trocken Produkt ist saugt es gut das Wasser auf und jenachdem wie du die Mischung machst,gibt es ein pampigen Brei.Wichtig ist das du den Geschmack von C.C. veränderst. Dabei kannst du alles ausprobieren und untermischen.Stell ihm aber immer eine Schale mit dem normalen Futter in den Käfig.
3.Woche: Nimm immer weniger C.C.als Basis für den Brei nimm Tomaten. Weil die viel Wasser enthalten und auch Geschmack haben.Ich habe es immer so gemacht und die Tomaten kleingeschnitten und mit einer Gabel zermatscht bis ich "Tomatenmus" hatte.Dann damit den Brei wie sonst auch angerührt.Wenn Leo den Brei ganz ohne C.C. frisst, hast du es bald geschafft! Das Futter kann nun auch ruhig gröber werden.
4.Woche: Wenn er den Brei ganz ohne C.C. frisst,fängst du an das Futter nur noch grob zu zerkleinern und mischst kleine Möhrenstückchen und ähnlich hartes Obst oder Gemüse dazu.Weil Leo warscheinlich erst wieder "lernen muss" richtig zu kauen ein kleiner TIPP: Hol dir eine Knabberstange und zerkleiner sie grob und misch etwas davon durch den dicken Brei. Wenn Leo den dicken groben Brei frisst dann mümmelt er auch bald das Trockenfutter und natürlich auch Heu!
Wenn er soweit ist kannst du dann langsam das Trockenfutter wieder absetzen wenn du es willst.

Natürlich musst du vorher das mit deinem TA besprechen und die Tabelle gewissenhaft führen!!!!

Das schwierigste ist das C.C. abzusetzten finde ich,grade wenn die Meeris es eine längere Zeit bekommen haben.
Wenn du es so versuchen möchtest aber noch Fragen hast,helf ich dir gerne weiter.Ich drück dir feste die Daumen und hoffe das dein Leo auch bald wieder so weit ist wie mein Ronny und alles mümmeln kann was er mag. ;)
 
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
198
Reaktionen
0
Ich denke nicht, dass er im Moment genügend Gewicht hat für die vollständige Umstellung.
Also, zu Woche eins: ich führe schon lange eine Gewichtstabelle. Problem eins: ich kanns seit einer Woche aus beruflichen Gründen nicht mehr über mittag nach Hause gehen. Die letzten 2 Monate hab ich es so gemacht.
Zu Woche zwei und drei: Also ich bin sehr skeptisch, denn von Tomaten und Mehl kriegt er doch wieder Durchfall.
Ich probier es im Moment so: (Nicht mit dem Ziel C.C. abzusetzen, aber mit dem Ziel, dass er auch noch andere Sachen frisst.) Ich stelle immer zuerst das Gemüse rein, darunter immer weiche Sachen und geriebene Äpfel und das C.C. erst später, wenn er vom anderen probiert hatt. Klappt im Moment ganz gut, ausser Heu nimmt er keins. Ich werd wohl irgendwie, wieder Heu mixen müssen und dann ins C.C. mischen. Was ich heute abend auch noch ausprobieren werde sind geraffelte Karotten, bei den Äpfeln hats ja geklappt.

mfG Nika

(PS: Ich finde deine Liste gut, aber ich kann im Moment nicht riskieren, dass er abnimmt oder schlimmeren Durchfall bekommt.)
 
Unicorn

Unicorn

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Nika,
ja das ist auch eine gute LÖsung, wie du es probierst.Mit dem Mehl meine ich kein echtes nur das Futter was ich so gemahlen habe. Hast du denn wegen dem Durchfall was von deinem TA bekommen? Ich hoffe das dein kleiner Leo auch bald wieder sein Gewicht erreicht hat.
Im übrigen das Schwarz-Weiße Meeri was du siehst ist mein Ronny. =) da lernte er grad sein neues Weibchen kennen =) Ist vlt.2Wochen her das Bild.

mfg
 
Thema:

User mit Nagern mit Zahnfehlstellung