Share this group

Quick Overview

Category
Vogel
Sprache
Deutsch
Total members
15
Total events
0
Total discussions
1
Total views
324

Kanarienvögel -Farbenprächtige Gesangstalente mit reichlich Überaschungen

Man kennt sie sicher, sie sind klein sie sind Bunt, in Gelb haben sie in so manchem Film schon kariere gemacht. Man kennt ihren Gesang [...] sie sind einfach Kanarien. Diese Gruppe ist für alle freunde der quirlichen kleinen Kerlchen, und alle die es ger

Wie kahmt ihr zum Kanarienvogel?

Diskutiere Wie kahmt ihr zum Kanarienvogel? im Kanarienvögel -Farbenprächtige Gesangstalente mit Forum im Bereich Imported content; So, dann plaudert doch mal ein bischen aus dem Nähkästchen :D Wie kahmt ihr zu euren pipsern...
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
1.981
Reaktionen
0
So, dann plaudert doch mal ein bischen aus dem Nähkästchen :D

Wie kahmt ihr zu euren pipsern?

---------------------------------------------------
Ich mache mal den Anfang.
Meine Geschichte ist eigendlich recht schnell erklärt, ich hatte als
Kind welche bekommen. Eigendlich wollte ich einen Hund aber meine Eltern meinten ich soll erstmal ein kleineres Tier nehmen. Zuerst kahm dann ein Aquarium. Nachdem ich mich um dieses gut kümmerte kahm ich weider und Fragte nach nem Hund oder ne Katze. Wieder wiesen meine Eltern mcih ab und redeten mir dann die Kanarien schmackhaft. Mein VAter war gleich begeistert da er früher selbst Kanarien gezüchtet hatte (er war glaub ich 12/13 als er anfing)
 
08.10.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
1.981
Reaktionen
0
Allerdings zogen diese dann nur in die Außenvoliere meines Opas und waren daher für mich nicht sonderlich present.
Nach ca 3 Jahren durfte ich dann zwei Vögel endlich zu mir holen.
Ein Jahr später waren die Vögel dann wieder in der Voliere meines Opas und meine Kanarienhaltung endete (ich weiß bis heute nicht wie genau und warum das damals geschah und vermutlich werde ich es nie erfahren denn meine Eltern schweigen darüber:roll:)

In dem Jahr haben mich die Vögel dermaßen beeindruckt das ich dann ca 4 Jahre später wieder zur Kanarienhaltung zurückgefunden habe;)
 
Kirschmango

Kirschmango

Registriert seit
25.09.2010
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja gut dann ma zu meiner kleinen Story


Meinen jetzigen und ersten Freund habe ich im Internet kennengelernt und auch ca. 4 Monate später das erste mal bei mir getroffen. Er hat mir immer gerne von den Kanarien erzählt, mit dessen Zucht er und sein Vater wieder begonnen haben.
Nach gut einem halben Jahr habe ich sie dann auch das erste mal gesehen und die bunten, quietsch-vergnügten Gesellen habe ich wirklich mit Begeisterung beobachtet.
Nach dem ich meine Eltern endlich wieder zu einem Haustier überreden konnte habe ich dann den Vogelkäfig zu meinem 18. bekommen und ca. 2 Wochen darauf kamen auch schon die süßen beiden in ihre neue Behausung (natürlich aus der Zucht meines Freundes). Seither ist Peach noch mit eingezogen und ich halte sie aber auch erst seit August, daher noch Anfänger ;)
 
sowieso

sowieso

Registriert seit
30.09.2011
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ich habe meinen auf einem Spaziergang mit einem Käfig einem Züchter aus dem Garten abgekauft und nun suchen wir eine Henne - intensivrot. Es ist sehr schwierig im Raum Hannover so eine zu bekommen.
 
Sukkubus

Sukkubus

Registriert seit
19.12.2007
Beiträge
1.981
Reaktionen
0
Wirklch? Sind die bei euch so selten?
Rote Kanarien sind ja eigendlich doch sher häufig vertreten
(hatte denn der Züchter keine passende Henne?)
 
eva11

eva11

Registriert seit
04.10.2011
Beiträge
0
Reaktionen
0
Hier meine Geschichte::D

Meine Oma ist verstorben und mein Opa schafft das nicht so gut alleine, da habe ich und meine Kinder das süße Hänschen (Hansi orange) übernommen, da er so alleine war, da die beiden Hennen verstorben sind war ich die ganze Zeit auf der Suche nach einer neuen. Da hab ich mich total in eine verliebt und somit haben wir nun zwei Fransi (gelb mit Haube).

LG Eva
 
die Ulli

die Ulli

Registriert seit
12.06.2011
Beiträge
56
Reaktionen
0
Hallo,

ja meine Geschichte ist so, vor zwei Jahren im März ist mir mein Flippi bei minus 20 Grad an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo ich arbeite, im Park sozusagen vor die Füße geflogen und dann immer gegen die Fenster der großen Besucherhalle, da hab ich ihn mit einem Schal gefangen und gerettet. Flugblätter, Nachforschungen und keine Rückmeldung, so ist er nun schon zwei Jahre bei mir und hat jetzt einen Hahn zum Kumpel, mit dem er sich zur Zeit super versteht, mehr zu seiner bzw unserer Geschichte im Forum zu dem Thema: Erfahrungen mit Hahn und Hahn und Züchter.

LG Ulli ;)
 
Thema:

Wie kahmt ihr zum Kanarienvogel?