Plötzliche Beule an den Hinterbeinen

Diskutiere Plötzliche Beule an den Hinterbeinen im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, eins meiner Mäuschen ist krank. Sie hat plötzlich eine 5cm Beule am linken Hinterbein, ich mache mir natürlich extreme sorgen. Vorallem...
M

Marryohmarry

Registriert seit
15.12.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

eins meiner Mäuschen ist krank.
Sie hat plötzlich eine 5cm Beule am linken Hinterbein, ich mache mir natürlich extreme sorgen. Vorallem wie es
morgen nach dem TA besuch weiter geht. Ich habe hier schon einiges gelesen und ich hoffe es ist etwas heilbares.
Meine Maus Bounty lebt jetzt ca 1 und ein halbes Jahr bei uns mit ihrer Schwester. Über einige Erfahrungen würde ich mich freuen, auch wenn diese nicht so erfreulich sind.

Auch habe ich Angst, um ihre Schwester Luna falls Bounty uns morgen verlässt...

Schon mal Danke :/20181214_230726.jpg
 
15.12.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
M

Marryohmarry

Registriert seit
15.12.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ok. Bounty hat einen Tumor, ich schaue noch wie lange es ihr gut geht. Und in den nächsten Wochen lasse ich Sie gehen. Außer es geht ihr rapide schlechter, dann schon früher.
 
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.005
Reaktionen
23
Hallo,

Tumore bei Farbmäusen sind leider gar nicht so selten :(. Hatte leider schon mehrere Mädels mit Tumor und habe erst gestern eine gehen lassen müssen... Je nach Lage und Wachstumsgeschwindigkeit können sie damit aber noch recht lange gut leben.
Ich drück die Daumen, dass Bounty noch lange fit bleibt und der Tumor langsam wächst!

Liebe Grüße,
Shiria
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marryohmarry
M

Marryohmarry

Registriert seit
15.12.2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke Shira :)

Ich drücke auch schon die Daumen.
Nur ich weiß nicht was ich mit Luna mache wenn ihre schwester nicht mehr da ist.

Bei einer neuen Maus könnte es ja sein, das die 2 sich nicht vertragen und alleine würde ich Luna ungern lassen.

Und ich überlege auch, generell keine Mäuse mehr zu halten. Die andere Möglichkeit wäre das ich jemanden finde der Luna adoptiert. Ich höre mich mal um

Liebe Grüße
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Hi,

Tumore sind bei Mäusen ab 1 Jahr leider recht häufig. Meist sind diese gut abgegerenzt, weshalb Mäuse damit noch lange klarkommen. Wenn durch den Tumor die Haut stark aufreißt oder die alltäglichen Bewegungen stark gehämmt werden, sollte meiner Meinung nach an einen Abschied gedacht werden.

Für Deine Luna würde ich mir dann schnellstmöglich einen anderen Platz suchen, wenn Du mit der Mäusehaltung aufhören möchtest. Alleine leiden Mäuse als Gruppentiere sehr. Dann am Besten in eine Gruppe integrieren, die mindestens aus 4 Mäusen besteht.
Du kannst ja jetzt schon eine Anzeige für Deine Maus schalten, auf diversen Internetplattformen, Foren und auch dem Tierheim in Deiner Nähe.

Auch wenn es Deinem Tumor-Mäuschen noch gut geht, ist ihre Zeit nun leider sehr absehbar.
Deshalb großes Lob, dass Du Dir um Dein verbleibendes Mäuschen Gedanken machst, sodass sie ihren Lebensabend in Gesellschaft verbringen kann.

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marryohmarry
Thema:

Plötzliche Beule an den Hinterbeinen

Plötzliche Beule an den Hinterbeinen - Ähnliche Themen

  • Maus verstorben, warum ?

    Maus verstorben, warum ?: Vor gerade einer Woche haben wir uns zwei Farbmäuse aus der Zoohandlung geholt. Beide sind Mädchen und gleich alt; wurden dort auch zusammen...
  • Farbmaus plötzlich gestorben

    Farbmaus plötzlich gestorben: hallo zusammen wir haben vier farbmausweibchen die alle 8 monate alt sind. heute morgen haben wir die eine tot im käfig gefunden (lag wie...
  • Mein kleiner Mäusehund hat plötzlich einen Knubbel :(

    Mein kleiner Mäusehund hat plötzlich einen Knubbel :(: Hi, ich habe gerade beim Füttern gesehen, dass meine Lieblingsmaus Fuju (ca. 1-1,5 Jahre) einen Knubbel an der Seite hat. Das Ding ist etwa...
  • Plötzlicher Todesfall :(

    Plötzlicher Todesfall :(: _Hallo ihr lieben, leider muss ich euch mitteilen das die kleine Luna plötzlich und vollkommen unerwartet verstorben ist. Sie wurde gerademal ein...
  • Suki knattert trotz 3. AB und Nala ist plötzlich ruhiger

    Suki knattert trotz 3. AB und Nala ist plötzlich ruhiger: Hi, bei meinen verbliebenen 2 Mäusen (beide etwas über ein Jahr) hab ich jetzt das Problem, dass Suki (55g) knattert, obwohl wir mittlerweile...
  • Suki knattert trotz 3. AB und Nala ist plötzlich ruhiger - Ähnliche Themen

  • Maus verstorben, warum ?

    Maus verstorben, warum ?: Vor gerade einer Woche haben wir uns zwei Farbmäuse aus der Zoohandlung geholt. Beide sind Mädchen und gleich alt; wurden dort auch zusammen...
  • Farbmaus plötzlich gestorben

    Farbmaus plötzlich gestorben: hallo zusammen wir haben vier farbmausweibchen die alle 8 monate alt sind. heute morgen haben wir die eine tot im käfig gefunden (lag wie...
  • Mein kleiner Mäusehund hat plötzlich einen Knubbel :(

    Mein kleiner Mäusehund hat plötzlich einen Knubbel :(: Hi, ich habe gerade beim Füttern gesehen, dass meine Lieblingsmaus Fuju (ca. 1-1,5 Jahre) einen Knubbel an der Seite hat. Das Ding ist etwa...
  • Plötzlicher Todesfall :(

    Plötzlicher Todesfall :(: _Hallo ihr lieben, leider muss ich euch mitteilen das die kleine Luna plötzlich und vollkommen unerwartet verstorben ist. Sie wurde gerademal ein...
  • Suki knattert trotz 3. AB und Nala ist plötzlich ruhiger

    Suki knattert trotz 3. AB und Nala ist plötzlich ruhiger: Hi, bei meinen verbliebenen 2 Mäusen (beide etwas über ein Jahr) hab ich jetzt das Problem, dass Suki (55g) knattert, obwohl wir mittlerweile...