Hunde und Silvesterstress ?

Diskutiere Hunde und Silvesterstress ? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, meine verstorbene Kooikerhondje -Hündin, hatte ihr Leben lang panische Angst bei jedem Knallen , und zu Silvester konnte sie nur unter dem...
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.079
Reaktionen
83
Hallo,
meine verstorbene Kooikerhondje -Hündin, hatte ihr Leben lang panische Angst bei jedem Knallen ,
und zu Silvester konnte sie nur unter dem Sofa verbringen,
aber nun bin ich sehr zufrieden, wie gelassen jetzt die kleine
Thora,
eine 7 Monate alte Mini Australian Shepherd Hündin mit solchen lauten Situation, zu Silvester umgeht.
Ohne jegliche auffällige Reaktion zu zeigen, läuft sie bei jedem lautstarkem Feuerwerk herum ,
als wenn überhaupt nichts ungewöhnliches geschehen würde.
Sind nun einzelne Hunderassen generell besonders allfällig für diese Art von Geräuschen, oder ist diese Empfindlichkeit
häufig auf einzelne Individuen bei jeder Hunderasse beschenkt und vielleicht ein Problem, welches manchmal mit einer schlechten frühen Gewöhnung
und Sozialisierung verbunden ist ?

Wie reagieren Eure Hunde auf solche extremen Ereignisse, wie Gewitter, oder dem Knallen zu Silvester ?
Welche Hunderassen zeigen häufig ein besonderes ängstliches Verhalten ?

Fritz.
 
01.01.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
G

Gast84631

Guest
Hallo.
Damals meine Susi, Jagdhund Mischling, reagierte garnicht.
Jetzt die jack Russel Mix Huendin von meiner Mum aus dem Tierschutz auch nicht.
Beide Hunde sin/waren aber eher unsicher draussen, was das Verhalten also nicht wiederspiegelt vom eigentlichen Charakter.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.112
Reaktionen
399
Das ist komplett individuell.
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
1.705
Reaktionen
1
Unser Pudeltier hatte im Anfang panische Angst. Nach einem 1/4 Jahr Training war der Spuk vorbei. Die Knallerei verbringen wir mit Spielen in der Stube oder es gibt einen leckeren Knochen. Bei Feuerwerk geht es prinzipiell nicht vor die Tür.
Ich muss da kein Risiko eingehen. Ich hatte dda ein besonderes Erlebnis mit unserem Jagdhund vor vielen Jahre. Die Knallerei hat ihr nichts ausgemacht. Wir sind Silvester gegen 22 Uhr zu einer kleinen letzten Rund gestartet und hatten hinter uns eine Truppe junger Männer, die trotz meiner Bitte aufzuhören (ich war damals ca. 15) die Chinaböller in unsere Richtung warfen. Ausweichen ging dort nicht. Ein Böller ist unter dem Bauch vom Hund explodiert - Fell verbrannt, Brandblasen... Bis ich jemand um Hilfe bitten konnte, waren die Knaben verschwunden.
 
Windhundliebe

Windhundliebe

Registriert seit
24.02.2017
Beiträge
151
Reaktionen
13
Das kann man nicht von der Rasse ausmachen. Ich denke, das hat mehr mit Charakter und Sozialisierung zu tun. Unser Ersthund, eine coole Socke, war auch an Silvester oder Gewitter eine coole Socke. Meine zwei Galgos jetzt sind mit Menschen unsicher. Mein Rüde mehr als meine Hündin. Auch neue Situationen wie Städte etc. mag mein Rüde nicht. Aber beide Hunde sind an Silvester, Gewitter oder bei lauten Autos total cool. Beide kommen aus Spanien.
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Es kommt auf das Alter an. Junge Hunde sind zunehmend neugierig - wenn sie nicht bereits erfahrungen gemacht haben. Hunde die älterer sind, sind unsicher und reagieren auf andere Reize wie das Knallen - sondern reagieren eher auf die Erschütterungen, den Schwarzpulvergeruch etc. Besser macht das das nicht - sondern eher schlimmer. Hängt wohl damit zusammen, dass sie ihre sieben Sinne nicht mehr so unter Kontrolle haben - und deswegen entsprechend reagieren.

Unsere alte Dame ist dank - Ingwerkur fit wie ein TUrnschuh, leider das Gehör auch. Dh. ich darf sie nun spazieren tragen, sie geht noch heute nicht vor die Türe - im Wald läuft sie dann ausgiebig und galloppiert sogar - aber dann auch wieder nach Hause darf ich sie ab der Strasse tragen. Auf der anderen Strassenseite gibt es solche Idioten die schmeissen die Knallfrösche auf die Strasse wenn sie einen Hund sehen.
 
Thema:

Hunde und Silvesterstress ?

Hunde und Silvesterstress ? - Ähnliche Themen

  • Hund hat Delle am Rücken

    Hund hat Delle am Rücken: Er hat keine Schmerzen. Weiß einer was das sein könnte.
  • Hund beißt ohne ersichtlichen Grund

    Hund beißt ohne ersichtlichen Grund: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier. Deshalb möchte ich mich erst einmal vorstellen. Ich bin Julia 27 Jahre, ich selber habe keinen Hund aber...
  • Hund fletscht Zähne wenn er was nicht machen möchte - Pupertät Hund

    Hund fletscht Zähne wenn er was nicht machen möchte - Pupertät Hund: Mein Border Collie Rüde (6 Monate) ist gerade mitten in der Pupertät angekommen und testet sich somit auch ordentlich aus. Wenn ich ihm sage, dass...
  • Hündin hat Angst vor anderem Hund in eigener Wohnung

    Hündin hat Angst vor anderem Hund in eigener Wohnung: Hallo, Ich habe hier ein Problemchen. Meine Hündin 1 1/2 Jahre alt hat plötzlich Angst vor einer anderen Hündin. Und zwar sind die beide...
  • Der Hund meiner Eltern greift meinen Hund an

    Der Hund meiner Eltern greift meinen Hund an: Hallo, Wir haben folgendes Problem, der Hund meiner Eltern (Altdeutscher Hütehund) und unser Hund (Labrador-Dogge-Mischling) haben sich sehr gut...
  • Ähnliche Themen
  • Hund hat Delle am Rücken

    Hund hat Delle am Rücken: Er hat keine Schmerzen. Weiß einer was das sein könnte.
  • Hund beißt ohne ersichtlichen Grund

    Hund beißt ohne ersichtlichen Grund: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier. Deshalb möchte ich mich erst einmal vorstellen. Ich bin Julia 27 Jahre, ich selber habe keinen Hund aber...
  • Hund fletscht Zähne wenn er was nicht machen möchte - Pupertät Hund

    Hund fletscht Zähne wenn er was nicht machen möchte - Pupertät Hund: Mein Border Collie Rüde (6 Monate) ist gerade mitten in der Pupertät angekommen und testet sich somit auch ordentlich aus. Wenn ich ihm sage, dass...
  • Hündin hat Angst vor anderem Hund in eigener Wohnung

    Hündin hat Angst vor anderem Hund in eigener Wohnung: Hallo, Ich habe hier ein Problemchen. Meine Hündin 1 1/2 Jahre alt hat plötzlich Angst vor einer anderen Hündin. Und zwar sind die beide...
  • Der Hund meiner Eltern greift meinen Hund an

    Der Hund meiner Eltern greift meinen Hund an: Hallo, Wir haben folgendes Problem, der Hund meiner Eltern (Altdeutscher Hütehund) und unser Hund (Labrador-Dogge-Mischling) haben sich sehr gut...