Was haltet Ihr von dem Käfig Skyline Falco?

Diskutiere Was haltet Ihr von dem Käfig Skyline Falco? im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich bin immer noch auf der Suche nach einer Alternative zu dem Aqua wo die Mäuse jetzt drin leben. Wer hat den Skyline Falco firstKäfig...
ronjababy

ronjababy

Registriert seit
09.09.2018
Beiträge
42
Reaktionen
2
Hallo,
ich bin immer noch auf der Suche nach einer Alternative zu dem Aqua wo die Mäuse jetzt drin leben.
Wer hat den Skyline Falco
Käfig mit dem Glasunterbau in der Länge 100cm für 4 Mäuse ?
Den finde ich immer noch am besten, 1. man kann gut einstreuen 2. oben kann man am Deckel Sachen befestigen und die Mäuse könnten am GItter / Etage klettern.
Oder findet ihr die Holzkäfige besser, die vorne mit Plexisglas sind und oben einen Gitterdeckel haben? Den müsste ich dann lackieren und gegenfalls noch mehr Löcher für die Belüftung rein machen.
 
02.01.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Hallo,

an sich ein schöner Käfig, aber micj würden die Käfigtüren stören, die oben angebracht sind.
War bei meinem früheren Mäusekäfig auch so und ich fand es unpraktisch und meine Mäuschen fanden es auch nicht so super, wenn meine Hand von oben kam (wie ein Raubvogel).
Ich finde vordere Käfigtüren bequemer für die Reinigung und Beschäftigung mit den Mäusen.

Viele Grüße
Puffelchen73
 
ronjababy

ronjababy

Registriert seit
09.09.2018
Beiträge
42
Reaktionen
2
Du hast Recht, das mit den Türen von oben ist ein Minuspunkt....
Ist echt schwierig, was zu finden, wenn man handwerklich nicht geschickt ist selbst zu bauen. Bei eBay Kleinanzeigen habe ich den Sykline in 1m Länge gefunden für 60€ aber 80km entfernt von uns :cautious:
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
20190103_172715.jpg
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Das ist mein Mäusekäfig. Muss gestehen, dass ich die Maße nicht kenne, aber meine 5 Mädels fühlen sich darin total wohl.
Genug Platz zum Spielen, aber auch für Rückzug wenn mal eine allein sein will.
Vorne sind zwei Türen angebracht, so dass man gut im Käfig hantieren kann. Wenn ich in meinem Sessel vor dem Käfig sitze, steht die untere Tür immer offen. So kann ich den Spitznasen immer mal ein Leckerli reinreichen.
Offenbar fühlen sie sich im Käfig total sicher, denn sie zeigen keine Ambitionen sich zu verkrümmeln.

Wenn du möchtest frage ich im Zoogeschäft, wo ich den Käfig gekauft habe, mal nach Hersteller und Modelname. Er kostete eigentlich 95,- Euro, war aber auf 85,- reduziert.

Viele Grüße

Puffelchen73
 
ronjababy

ronjababy

Registriert seit
09.09.2018
Beiträge
42
Reaktionen
2
Hallo Puffelchen73,
sieht toll aus dein Käfig, vielleicht kannst Du für mich mal deinen Käfig ausmessen, das würde schon reichen. Ich könnte einen Gitterkäfig bekommen H 85 L 98 T 54 aber die Gitter haben einen Abstand von 15mm. Ist bestimmt zu großer Abstand für Mäuse oder ?
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Ok. Werde mir morgen einen Zollstock besorgen und den Käfig ausmessen.

Bis morgen

Puffelchen73
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
So, der Zollstock brachte es an den Tag: die Länge ist 77 cm, die Breite 45 cm und die Höhe 73 cm.
Mit anderen Worten: er ist wohl etwas zu klein. :cry:

Aber da die Spitznasen sich, wie gesagt, darin sauwohl fühlen, werde ich es vorerst dabei belassen. Sie haben ja stundenweise die Möglichkeit den Käfig zu verlassen (wenn sie die auch nicht nutzen) und sausen trotzdem durch den ganzen Käfig als hätten sie Hummeln im Hintern. :)

Du hast recht: es ist nicht einfach einen geeigneten Käfig im Handel zu erwerben.
Entweder sind sie zu klein, die Verdrahtung ist nicht "maussicher" (sollte so ca. 7 mm sein), die Belüftung ist nicht optimal oder die Türen sind blöd angebracht.

Dennoch, ich glaube wir hier sind mit unserem Käfig sehr zufrieden und ich kann ihn eigentlich nur empfehlen.

Viele Grüße

Puffelchen73
 
ronjababy

ronjababy

Registriert seit
09.09.2018
Beiträge
42
Reaktionen
2
Danke das Du dir die Mühe gemacht hast und gemessen hast.
Ich habe schon so viele Masse von Käfigen bei diesem Mauskäfig-Berechnungsprogramm eingegeben und fast alles ist zu klein für 4 Mausis. Der Skyline mit 1m wäre für 5 Mausis geeignet laut dem Programm.
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Tja, wahrscheinlich sind dann die oberen Käfigtüren das kleinere Übel. Wenn du die Möglichkeit hast den Käfig auf eine Fläche zu stellen, die nicht so hoch ist, würde ich den Falco mit 1m nehmen.

Für mich kleinen Erdnuckel war die Kombination Kommode/oben angebrachte Käfigtüren leider zu hoch.

Vielleicht finde ich doch noch was anderes, wo die kleinen Spitznasen mehr Grundfläche haben.
Jetzt hast du mich mit der Käfigs(e)uche angesteckt. :poop:

Viele Grüße

Puffelchen73
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
952
Reaktionen
0
Ich habe in den vergangenen Jahren schon einiges an Zeit und Geld in die Anschaffung von Käfigen gesteckt. So alle 2 Jahre haben wir uns vergrößert.
Vor einigen jahren haben wir uns dann für eine Anfertigung beim Volierenbauer entschieden und das bisher auch nicht bereut. Gebaut nach den Maßen, die der Platz hergab, so wie wir wollten, Türen an der richtigen Stelle und super Qualität. Sicher ist es etwas teurer als der Käfig von der Stange aber es lohnt sich definitiv. All die kleineren Kompromisse zusammengerechnet...
Volierenbau Ebers - Sonderanfertigungen
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
2.994
Reaktionen
27
Wie wäre es denn mit einem Unidom, den ihr mit kleinmaschigem Draht ausbruchsicher macht? Aus diesem Modulsystem kann man herrliche Mäusedomizile bauen und immer wieder erweitern.
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Gebe ich bei Amazon "Unidom" ein, zeigen die mir ein Einhorn-Bilderbuch; suche ich "Unidom Käfig" schlagen die mir Dessous vor. :eek:

Das mit einer Voliere klingt nicht übel.
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
952
Reaktionen
0
Das mit einer Voliere klingt nicht übel.
Der riesen Vorteil aus meiner Sicht ist, du kannst es deinen Platzverhältnissen anpassen, selbst bestimmen z.B. wie hoch die Einstreuabteilung sein soll oder wo du welche Tür haben sollst.

Bei unserem Vogelkäfig haben wir es nicht bereut, gerade die Anordnung der Türen macht sich jeden Tag bezahlt.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.611
Reaktionen
49
Hey

Gebe ich bei Amazon "Unidom" ein, zeigen die mir ein Einhorn-Bilderbuch; suche ich "Unidom Käfig" schlagen die mir Dessous vor. :eek:
Die Unidöme gibt es auch nicht mehr. Die heissen seit einigen Jahren Kaskadendom und werden von einer anderen Firma hergestellt. Man findet sie auch nur auf kaskadendom.de und nicht auf Amazon.
Ich frage mich aber, ob man die wirklich noch zusätzlich sichern muss für Mäuse? Die Löcher im Gitter sind quadratisch und weniger als einen Zentimeter in der Kantenlänge. Eine normale Farbmaus sollte da eigentlich nicht durchpassen?
 
Puffelchen73

Puffelchen73

Registriert seit
09.11.2018
Beiträge
109
Reaktionen
4
Hallo nochmal,

Was hälst du den von diesem Käfig, ronjababy?
Für dieses Model gibt es auch noch eine Erweiterung. Gefunden bei Amazon.
Die Verdrahtung ist 7 mm, die Türen sind vorn und auch recht groß. Die Länge ist 98 cm (die Höhe und Breite habe ich vergessen.)
Also, ich kann mir meine Spitznasen sehr gut darin vorstellen.


Screenshot_20190106-170957_Samsung Internet.jpg
 
karl-käfer

karl-käfer

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
952
Reaktionen
0
Ich finde die Streuschublade zu niedrig. Unsere haben immer gerne gebuddelt. Ich glaube, wir hatten 30 cm Einstreu. Die Möglichkeit, dass ganze Teil zum Reinigen auseinanderzunehmen, ist toll.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
2.994
Reaktionen
27
Die Unidöme gibt es auch nicht mehr. Die heissen seit einigen Jahren Kaskadendom und werden von einer anderen Firma hergestellt. Man findet sie auch nur auf kaskadendom.de und nicht auf Amazon.
Ich frage mich aber, ob man die wirklich noch zusätzlich sichern muss für Mäuse? Die Löcher im Gitter sind quadratisch und weniger als einen Zentimeter in der Kantenlänge. Eine normale Farbmaus sollte da eigentlich nicht durchpassen?
Ach ja, man sieht wie lange ich aus der Materie raus bin. Meinerzeit hießen die noch Unidom. :unsure:
Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, wie die Gitterabstände waren. Ein junges schlankes Weibchen wird sich aber durch 1cm durchquetschen können, das haben mir meine Mädels damals sehr eindrücklich demonstriert.
 
Thema:

Was haltet Ihr von dem Käfig Skyline Falco?

Was haltet Ihr von dem Käfig Skyline Falco? - Ähnliche Themen

  • Was haltet ihr

    Was haltet ihr: von diesem Käfig...
  • Was haltet ihr von dem Laufrad?

    Was haltet ihr von dem Laufrad?: Also ich wüsste gerne, ob folgendes Laufrad für Mäuse (Farb- oder Rennmäuse) geeignet ist? Es hat einen Durchmesser von 30 cm und die Gesamthöhe...
  • was haltet ihr von sandetagen???

    was haltet ihr von sandetagen???: hi ich hab mir so überlegt das ich auf der oberen etage ja sand streuen könnte (sandbad gibts aber zusätzlich) wa haltet ihr davon?? meine männels...
  • was haltet ihr von sandetagen??? - Ähnliche Themen

  • Was haltet ihr

    Was haltet ihr: von diesem Käfig...
  • Was haltet ihr von dem Laufrad?

    Was haltet ihr von dem Laufrad?: Also ich wüsste gerne, ob folgendes Laufrad für Mäuse (Farb- oder Rennmäuse) geeignet ist? Es hat einen Durchmesser von 30 cm und die Gesamthöhe...
  • was haltet ihr von sandetagen???

    was haltet ihr von sandetagen???: hi ich hab mir so überlegt das ich auf der oberen etage ja sand streuen könnte (sandbad gibts aber zusätzlich) wa haltet ihr davon?? meine männels...