Steckbrief: Asiatisches Streifenhörnchen

Diskutiere Steckbrief: Asiatisches Streifenhörnchen im Lexikon Forum im Bereich ; Artname: Burunduk wissenschaftlicher Name: Tamias sibiricus. Allgemein bekannt als: Asiatisches /Sibirisches Streifenhörnchen, Gestreiftes...
203106Artname: Burunduk wissenschaftlicher Name: Tamias sibiricus. Allgemein bekannt als: Asiatisches /Sibirisches Streifenhörnchen, Gestreiftes Backenhörnchen, Asian Chipmunk

Ursprüngliche Heimat: Waldgebiete (vorzugsweise Unterholz in Nadel‐ und Mischwäldern) in Asien und Europa (Finnland)

Größe: Kopf‐Rumpf 13 – 17 cm, Schwanz bis zu 12 cm

Gewicht: 70 –40 g

Lebenserwartung: (Gefangenschaf): durchschnittlich 7 Jahre

Sozialverhalten: lose Kolonien mit Einzelrevieren, die strikt verteidigt werden, Einzelgänger

Ernährung: (Freiheit): Samen, Beeren, Nüsse, Insekten, kleinere Wirbeltiere (Jungvögel, Amphibien, Reptilien)

Aktivität: tagaktiv

Winterschlaf: ja, Oktober bis März


Haltungskurzportrait
  • Gehegegröße: bei ganztägigem Auslauf 1 x1x2 m (LxBxH), ohne Auslauf 2×1×2 m
  • Innenhaltung /Außenhaltung : beides möglich, mind. 4 Quadratmeter Grundfläche in Außenhaltung, eher für erfahrene Halter
  • wichtige Einrichtung: mehrere Häuser, Äste und Seile zum Klettern, Etagenbretter, Röhren, Hängematten, Buddelmöglichkeit, Mineralstein, kein Laufrad
  • Auslauf: möglich, ohne Auslauf grösseres Gehege nötig
  • Ernährung: hauptsächlich pflanzliche Kost, zusätzlich tierische Nahrung, täglich Obst und Gemüse
  • besondere Ansprüche: halten auch in Gefangenschaft oft Winterschlaf
  • Zuchtformen vorhanden: Farben natur (=braun), weiß, zimt, silber, gescheckt
  • Zähmbarkeit: individuell, oft maximal nur futterzahm, Herbstaggression
  • Verfügbarkeit: Züchter, selten im Tierheim, Abgaben von privat bei Haltungsaufgabe
 
Nienor
Thema:

Steckbrief: Asiatisches Streifenhörnchen

Steckbrief: Asiatisches Streifenhörnchen - Ähnliche Themen

  • Puli

    Puli: Der Puli gehört zu den ältesten Hunderassen und ist ein wahrer Allrounder. Dennoch ist die Rasse in Deutschland relativ selten anzutreffen...
  • Steckbrief: Bartagame

    Steckbrief: Bartagame: Die Bartagame stammt ursprünglich aus Australien. Damit sie sich auch in der Heimtierhaltung wohl fühlt, gilt es einiges zu beachten. Unser...
  • Steckbrief: Leopardgecko

    Steckbrief: Leopardgecko: Artname und Unterarten Leopardgecko, oder Pakistanischer Fettschwanzgecko (Eublepharis macularius) Unterarten: Eublepharis macularius afghanicus...
  • Steckbrief: Chinesischer Feuerbauchmolch

    Steckbrief: Chinesischer Feuerbauchmolch: Kurzinfo Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung: Schwanzlurche (Caudata) Überfamilie: Salamanderverwandte (Salamandroidea) Familie: Echte Salamander...
  • Steckbrief: Axolotl

    Steckbrief: Axolotl: Kurzinfo Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung: Schwanzlurche (Caudata) Überfamilie: Salamanderverwandte (Salamandroidea) Familie: Querzahnmolche...
  • Ähnliche Themen
  • Puli

    Puli: Der Puli gehört zu den ältesten Hunderassen und ist ein wahrer Allrounder. Dennoch ist die Rasse in Deutschland relativ selten anzutreffen...
  • Steckbrief: Bartagame

    Steckbrief: Bartagame: Die Bartagame stammt ursprünglich aus Australien. Damit sie sich auch in der Heimtierhaltung wohl fühlt, gilt es einiges zu beachten. Unser...
  • Steckbrief: Leopardgecko

    Steckbrief: Leopardgecko: Artname und Unterarten Leopardgecko, oder Pakistanischer Fettschwanzgecko (Eublepharis macularius) Unterarten: Eublepharis macularius afghanicus...
  • Steckbrief: Chinesischer Feuerbauchmolch

    Steckbrief: Chinesischer Feuerbauchmolch: Kurzinfo Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung: Schwanzlurche (Caudata) Überfamilie: Salamanderverwandte (Salamandroidea) Familie: Echte Salamander...
  • Steckbrief: Axolotl

    Steckbrief: Axolotl: Kurzinfo Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung: Schwanzlurche (Caudata) Überfamilie: Salamanderverwandte (Salamandroidea) Familie: Querzahnmolche...