Niereninsufizienz Semintra

Diskutiere Niereninsufizienz Semintra im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Katzenfreunde, mein Kater Coco ist 6 Jahre alt und hat vor zwei Jahren eine chronische Niereninsuziffienz diagnostiziert bekommen. Er...
Coci13

Coci13

Registriert seit
26.05.2019
Beiträge
14
Reaktionen
1
Hallo liebe Katzenfreunde,
mein Kater Coco ist 6 Jahre alt und hat vor zwei Jahren eine chronische Niereninsuziffienz diagnostiziert bekommen. Er bekommt seither ein Diätfutter. Leider hat er mehrere Baustellen. Laut Ärztin hat er eine
Herzmuskelverdickung und bekommt Atenolol. Seit seiner letzten Op (Blasensteine) sind seine Nierenwerte schlechter geworden und er bekommt jetzt Semintra. Leider vertraue ich der Ärztin nicht mehr so ganz, da sie in der Vergangenheit oft etwas über ampituniert war, wenn es darum ging mir teure Untersuchungen aufzuschwatzen. Seit er Semintra bekommt bemerke ich eine starke Verhaltensveränderung (immer die ersten Stunden nach Einnahme) und er zieht sich auch eher zurück, was für ihn sehr ungewöhnlich ist. Er ist auch sehr ruhig und hat keine lust zu spielen.

Frage eins; darf man Semintra überhaupt in Kombi mit Atenolol geben?
Frage zwei: Habt ihr erfahrungen mit Semintra?

Liebe Grüße
 
26.05.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.059
Reaktionen
34
Hallo,

Semintra ist ein Medikament um die Eiweissausscheidung über die Nieren einzudämmen. Wurde überprüft ob dein Kater Eiweiss über den Urin verliert? Nebenbei wirkt es - besonders in den Nieren - blutdrucksenkend. Allgemein wurden mit Semintra zum größten Teil wohl gute Erfahrung gemacht. Mein Kater verträgt es bisher auch. Atenolol scheint aber auch blutdrucksenkend zu wirken. Falls du eine Klinik in der Nähe hast, wo man den Blutdruck überprüfen kann, würde ich das eventuell mal machen. Es kann sein dass beides zusammen den Blutdruck eventuell zu stark senkt und er dann einfach müde und kaputt ist.

Wenn du die Möglichkeit hast, hole dir eine zweite Meinung ein. Vielleicht antwortet ja noch jemand, der etwas mehr weiss.

Liebe Grüße,
Shitia
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Coci13
Coci13

Coci13

Registriert seit
26.05.2019
Beiträge
14
Reaktionen
1
Hallo,

Semintra ist ein Medikament um die Eiweissausscheidung über die Nieren einzudämmen. Wurde überprüft ob dein Kater Eiweiss über den Urin verliert? Nebenbei wirkt es - besonders in den Nieren - blutdrucksenkend. Allgemein wurden mit Semintra zum größten Teil wohl gute Erfahrung gemacht. Mein Kater verträgt es bisher auch. Atenolol scheint aber auch blutdrucksenkend zu wirken. Falls du eine Klinik in der Nähe hast, wo man den Blutdruck überprüfen kann, würde ich das eventuell mal machen. Es kann sein dass beides zusammen den Blutdruck eventuell zu stark senkt und er dann einfach müde und kaputt ist.

Wenn du die Möglichkeit hast, hole dir eine zweite Meinung ein. Vielleicht antwortet ja noch jemand, der etwas mehr weiss.

Liebe Grüße,
Shitia
Nein das Urin wurde nicht überprüft. Ich denke ich werde nun mal zu einem anderen Tierarzt gehen und mir dort eine Meinung anhören.
 
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.059
Reaktionen
34
Hallo,

Das klingt nach einem Guten Plan. Ich drück die Daumend as da was bei rum komtm udn alles gute für Coco :). Berichte sonst mal was sich weiter ergeben hat,

Liebe Grüße
 
Coci13

Coci13

Registriert seit
26.05.2019
Beiträge
14
Reaktionen
1
Ich bin wirklich fassungslos! Heute bei einem anderen Tierarzt gewesen. Cocos Blutdruck war viel zu niedrig und das obwohl ich Semintra schon vor einigen Tagen abgesetzt habe. Der Tierarzt hat das Herz kontrolliert und es ist in Ordnung, die Blutdrucksenker und Semintra hätten ihn demnächst getötet.
 
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.059
Reaktionen
34
Hallo,

Danke für deine Rückmeldung. Ich kann mir vorstellen, dass dich das fassungslos macht. Aber ich finde es toll, das du eine zweite Meinung eingeholt hast. Ich hoffe er erholt sich gut - ich möchte gern wissen wie es ihm weiter geht.

Wie hat die erste Ärztin die Herzmuskelverdickung festgestellt, hat sie einen Herzultraschall gemacht? Auf jeden Fall gut dass sein Herz jetzt (wieder) in Ordung ist, eine Belastung/Sorge weniger.
Hat er weiterhin das Atenolol bekommen, wo du das Semintra abgesetzt hast? Ggf. würde ich den Tierarzt nach einer Kontrolle fragen. Nicht das es doch irgendwann ins Gegenteil umschlägt ganz ohne Medikation. Aber wenn selbst das atenolol alleine den Blutdruck schon so stark gesenkt hat... mhhh...
Eine chronische Niereninsuffizienz geht oft mit erhöhtem Blutdruck einher, daher kann ein blutdrucksenkendes Mittel sinnvoll sein, aber eben nach Kontrolle...

Hattest du die Möglichkeit die Blutwerte von der vorigen Untersuchung mitzunehmen (oder hat der jetzige Tierarzt nochmal eines gemacht)? Eventuell hat er ja noch Ideen wegen der verschlechterten Nierenwerte. Bei meinem Kater haben sich die Werte leider auch etwas verschlechtert, aber wir bleiben dran.

Ich hoffe Coco geht es schnell besser!

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Coci13

Coci13

Registriert seit
26.05.2019
Beiträge
14
Reaktionen
1
Ich habe 2x einen Ultraschall vom Herzen machen lassen. Dabei wurde es damals festgestellt. Semintra habe ich vor 3 Tagen abgesetzt und Atenolol hat er gestern Abend das letzte Mal bekommen. Die Einnahme war schon ca 16 Std. her als der Ultraschall heute gemacht wurde und trotzdem war sein Blutdruck viel zu niedrig. Ich bin sehr froh, dass ich ein Gefühl dafür hatte.

Seine Niereninsuffizenz ist wohl in Stadium 3 und damit weit fortgeschritten, sein Zustand ist gerade nicht sehr gut. Ich gebe die Hoffnung allerdings nicht auf!

Drücke euch auch die Daumen!
 
Thema:

Niereninsufizienz Semintra

Niereninsufizienz Semintra - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Semintra

    Erfahrungen mit Semintra: Hi, Der Threadtitel sagt es ja schon. :) Der Kater meiner Mama bekommt jetzt, nach Anordnung der Tierärztin, Semintra wegen der Nieren. Er war...
  • Ähnliche Themen
  • Erfahrungen mit Semintra

    Erfahrungen mit Semintra: Hi, Der Threadtitel sagt es ja schon. :) Der Kater meiner Mama bekommt jetzt, nach Anordnung der Tierärztin, Semintra wegen der Nieren. Er war...