Mäusekäfig!?!

Diskutiere Mäusekäfig!?! im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr. Ich hab mich jetzt genaustens über Mäuse und haltung informiert, habe aber noch ein Problem: Der Käfig!!!!! Ich suche und suche und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Hallo ihr. Ich hab mich jetzt genaustens über Mäuse und haltung informiert, habe aber noch ein Problem:
Der Käfig!!!!!
Ich suche und suche und suche, finde aber keinen gescheiten Mäusekäfig!!!!
Die sind meistens vieeeel zu klein:(, oder auch zu teuer!:( Ich kann leider nur 60 euro für den käfig bezahlen!Höchstens! Ich will den Kleinen schließlich auch ein schönes Häuschen oder zwei, halt ne schöne Käfigeinrichtung bereitstellen!
Wenn ich einen Käfig selberbaue, wie soll ich das Machen:
Was soll ich also Machen?
Wie baut man am besten einen Käfig?(gitter, Gitterdraht oder Plexiglas)
Welche Maße?
Welches Holz?
................


Schon mal ein riesendankeschön für eure antworten!!!!!!!!!:D:D:D:D:D

.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Hallo ich bins nochmal!!:D
Ich bin ja
Mäuseanfängerin un hab den Käfig geplant:
Ich dachte das der ungefähr die Maße hat
Länge: 80cm
Höhe: 120cm
Breite: 60 cm
Ich haben 3 etagen geplant!
Meint ihr das ist für den anfang zu Groß?
Wollte ungefähr 3 Mäusedamen für den Anfang habe aber bei Mauscalc ausgerechnet des der Käfig für 9-11 reicht.
Was meint ihr soll ich lieber einen kleineren Käfig bauen und ihn dann später erweitern?
Oder gleich den Großen?
 
Zuletzt bearbeitet:
16.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
C

Cardigan

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hast du vielleicht schon einmal daran gedacht, dir ein gebrauchtes Terrarium zu kaufen? Die gibts oft schon sehr billig und nach einer gründlichen Reinigung kann man sie sehr gut als Mäusekäfig verwenden. Außerdem hat man dann die störenden Gitter nicht.
 
starlet

starlet

Registriert seit
25.05.2007
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hallo!
Du kannst auch mal bei ebay gucken. Da gibts auch oft gebraucht Käfige oder Aqua's günstiger. Die man nach gründlichem sauber machen wiederverwenden kann.
Aber die Idee mit dem Eigenbau ist auch gut!
Ich denke, dass es immer besser ist, wenn der Käfig groß ist-vorrausgesetzt sie verstehen sich, sonst hast du das selber Problem wie ich es hatte, dass die eine sich in auf eine Etage verkriecht, weil sie angst hatte.
Ich denke, dass du kein Holz von Nadelbäumen nehmen solltest, das dies harzt und der Geruch (Öle und so) auf Dauer bestimmt nicht gut für die Kleinen ist.

Viel Spaß beim Heimwerkern!

lG
starlet
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Danke!
Ich bau mir lieber einen selber! Da hab ich halz die perfekten Maße un es is glaub ich schon billiger. Nur Bau ich den doch ein bissle Kleiner:
neue Maße
Länge: 80cm
Breite: 60cm
Höhe: 80cm

und nur 2 etagen!
Is glaub ich besser, wenn der Käfig nich gleich so arg groß is!:)
ich kann ja wenn der Platz knapp is noch erweitern.
Okay und wegen dem Holz: Keine Harzbaumplatten! (oder so ähnlich)
Weiss jemand ein Holz mit dem er gute erfahrungen gemacht hat?

Danke schonmal
(Ps. nicht über meine rechtschreibung erschrecken:))
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.890
Reaktionen
13
@Lollie:
Der Käfig kann für Farbmausmädels gar nicht groß genug sein - die Maße Deines ersten Vorschlages gefielen mir viel besser ;-) (Aber hast Recht, für 3 Mäuschen ist er vielleicht ein bisschen zu hoch...Die Grundfläche sollte jedoch nicht kleiner sein...)
80x60x80 ist auch noch ok - aber wenn Du die Möglichkeit hast, ihn gleich größer zu bauen, würde ich das tun... anbauen ist immer etwas komplizierter, denke ich... (Oder Du machst 100L x 60B x80H... dann haben sie ein bisschen mehr Spielraum zum Flitzen...)
Ansonsten: Ich finde einen Eigenbau immer besser als ein Aqua/Terra... Aquarien sind wegen der mangelhaften Belüftung für Farbmäuse eigentlich gar nicht geeignet, und Terrarien auch nur bedingt - da sollte dann schon ein vergitterter Aufbau drauf, damit sie halbwegs gescheit belüftet sind...
Hast Du schon im Käfigthread nach Fotos geschaut? Da findest Du sicher einige schöne Anregungen...
Viel Spaß beim Basteln!
LG, seven
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Ja einige Käfige warn da echt toll!!!
Vorallem die von dir
Ja, stimmt die grundfläche könnte ich gleich etwas Größer machen.

ich hatte auch schon fast was für meine Mäuse(ein 100x50x50 aqua)
Des war aber echt nicht toll wegen der Belüftung.

So, jetzt muss ich erst mal die Baumaterialien kaufen und dann leg ich los.(dauert aber warscheinlich ein oder zwei wochen)
Wenn ihr wollt mach ich ein paar fotos beim bauen.
BB

 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.890
Reaktionen
13
@Lollie: Klar, Fotos sind immer gern gesehen - und auch eine tolle Hilfe für alle, die ebenfalls einen Eigenbau planen!
(Unser Käfig ist übrigens kein Eigenbau, sondern "made by Kleintiervilla" ;-) Eigenbau wäre wahrscheinlich deutlich preisgünstiger gewesen, dafür aber wahrscheinlich mit sehr viel Ähnlichkeit zum Schiefen Turm von Pisa...)
LG, seven
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Achso, drückt mir die daumen dass ich meinen papa dazu überreden kann mir beim bauen zu helfen!
Sonst brauch ich bestimmt doppelt so lang:)
Kostet es eigentlich viel mehr sich die Bretter im Baumarkt zuschneiden zu lassen, als selber mit der säge ranzugehen?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.890
Reaktionen
13
*daumendrück*
Ich weiß gar nicht, ob es überhaupt etwas kostet, die Bretter zusägen zu lassen. Ich glaube, manche Baumärkte machen das sogar umsonst? Sozusagen als Service? (Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass es, wenn überhaupt, viel kostet...)
LG, seven
(die allerdings weiß, dass leider nicht jeder Baumarkt Plexiglas zuschneidet...)
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Okay, das is gut, weil wenn ich den käfig allein bauen müsste wär es etwas doof, weil ich nicht so gerne säge.
Aber noch ne Frage!wenn ich den Käfig habe bin ich warscheinlich etwas Pleite.Soll ich dann lieber ein billiges Laufrad kaufen?
Oder soll ich bis zu meinem geb. warten un mir dann ein WW wünschen?
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo! Ich würde an deiner Stelle bis zu deinem Geburtstag warten, allerdings würde ich mir vorher auch keine Mäuse kaufen, wenn ich kaum Geld übrig habe. Auch Futter und Einstreu kosten was und für den Fall, dass die Mäuse zum Tierarzt müssen, sollte auch genug Geld vorhanden sein. Also lieber noch etwas warten, und den Mäusen dann ein schön eingerichtetes Zuhause bieten;)
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
ich habe schon genug Geld um den Käfig schön einzurichten!
Nur is es so dass ich halt keine 15 euro für ein Laufrad habe!
Und falls die mäuschen zum Tierarzt müssten könnte ich immer noch meine Mutter fragen ob sies erst mal auslegt.Das macht die auf jeden fall:D
Gut dann wünsch ich mir das Laufrad zum Geburztag, is eh nich mehr lang bis da hin. Nur noch ein knapper Monat;)
Und bis ich den Käfig gebaut hab dauerts auch noch ein bissle.
BB Lollie
 
X

Xenia

Registriert seit
24.04.2007
Beiträge
65
Reaktionen
0
Sorry wenn ich jetzt den Miesepeter spiele; aber wenn du nachher Pleite bist - was passiert, wenn deine Mäuse krank werden? Wer übernimmt die Tierarzt-Kosten? Stehen deine Eltern da hinter dir? Falls nein, solltest du dir den Tierkauf nochmals gut überlegen..
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Natürlich würde meine Mutter mir helfen, falls ich Pleite wäre und es wär irgentwas!!!Also wenn sie Krank wärn könnten die natürlich zum tierarzt.
Ausserdem haben wir im moment auch Tiere. (Meerschweinchen, Katze und Fische) Mit den sind wir auch immer gleich zum Ta gegangen. Wenn man an Ta kosten spart spart man an der falschen stelle.
Also macht euch keine sorge. Ich pass schon auf dass es ihnen gut geht!!!:D:D:D:D:D:D:D
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.890
Reaktionen
13
Hi Lollie!
Deine Einstellung bezüglich Tierarzt finde ich sehr gut! Das ist wirklich wichtig, dass Du sicher sein kannst, Deine Mäuse im Falle des Falles tierärztlich versorgen zu lassen...
Bezüglich des Laufrads schließe ich mich Adraste an: Die Mäuschen kommen auch eine Weile ohne Laufrad aus... Wenn, dann lieber direkt ein richtig gutes, ungefährliches, mäusegerechtes... Sprich: Ein schönes Wodent Wheel...
Ansonsten noch ein Tipp: Ich würde für die Mäuschen monatlich einen gewissen Betrag (zusätzlich zu den Futter- und Materialkosten) zurücklegen, z. B. 3-5 Euro pro Monat... in eine separate Tierarzt-Kasse... (Ein Tierarztbesuch ist meist nicht soooo teuer, aber wenn man mehrfach hinmuss, läppert es sich... Das heißt, ein Grundstock von 50-100 Euro in der Tierarztkasse wären schon sehr sinnvoll....)
LG, seven
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Ahh is ein guter Tipp danke!!!!
Aber müssen deine eigentlich oft zum Tierarzt?
Unsere Tiere sind praktisch immer gesund!!!
Okay, wir müssen sie halt immer impfen lassen, weil sie die meiste zeit im Sommer draußen sin. Wegen unseren kaninchen mussten wir sonst noch nie gehen( haben welche fünf jahre gehabt)
Und einmal bei den Meerschweinchen wegen Milbenbefall.
Also das impfen fällt bei mäusen glaub ich weg.
Und sonst???
BB Lollie
 
N

nadineO

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
244
Reaktionen
0
Mäuse sind im allgemeinen sehr anfällig. Bei meinen ist praktisch ständig etwas und ich habe gerade mal 4 Mäuschen... Ganz schlimm ist es mit Mäusen aus Zoohandlungen, durch die schlechten Haltungsbedinungen und Inzucht... Mäuse von einem anerkannten Züchter sind da aber anscheinend nicht so anfällig (Achtung 99% derer die sich Züchter nennen sind keine! Sicher kann man sich da wohl nur bei einem Züchter sein der in der Liste von www.dmrm.de zu finden ist...) Ach ja mit dem Impfen hast du recht, das fällt bei Farbmäusen weg...
 
Grünfee

Grünfee

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
284
Reaktionen
0
Ahh ja, dachte ich schon dass die öfter krank werden!.
darf ich fragen woher du deine Mäuschen hast?
 
C

Coolbabe38

Registriert seit
17.06.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
He, Lollie. meine Werden nicht oft krank.Aberv das weisst du glaub ich scho.00
Hoffentlich klappt es das dein papie dir beim bauen hilft. Du gehst doch heut zu ihm , gell?
Viel glück
 
N

nadineO

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
244
Reaktionen
0
Meine ersten drei aus dem Zooladen (tja ich wusste es nicht besser) davon leben jetzt noch zwei und die anderen beiden aus dem Tierheim, sie gehen aber auch auf einen Zooladen zurück...
Übrigens das mit dem Eigenbau find ich klasse :clap:! Hab ich mir nicht zugetraut... (und deshalb viel Geld ausgegeben...)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mäusekäfig!?!

Mäusekäfig!?! - Ähnliche Themen

  • mäusekäfig !

    mäusekäfig !: Hallo ! :) Ich bin neu hier im Forum und kenne mich kaum aus. Also tut mir leid falls dieses Thema schon einmal behandelt wurde! Folgendes: ich...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...
  • Mein Mäusekäfig :)

    Mein Mäusekäfig :): Also ich möchte mir demnächst ein paar Farbmäuschen zulegen und bin grade dabei mir einen Mäusekäfig zu bauen. Das ganze wird ein Aufsatz für...
  • Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen

    Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen: Hi, ich wusst jetzt nicht wo ich das einordnen sollte. Also was ich suche ist entweder eine Bauanleitung für einen Käfiguntersatz mit Rollen oder...
  • Holzterrarium als Mäusekäfig?

    Holzterrarium als Mäusekäfig?: Hallo, Ich hatte noch nie Mäuse, nur 2 Chinchilla und einige Kaninchen und Meerschweine, also sorry für die vllt blöden Fragen. Ich hab bei...
  • Ähnliche Themen
  • mäusekäfig !

    mäusekäfig !: Hallo ! :) Ich bin neu hier im Forum und kenne mich kaum aus. Also tut mir leid falls dieses Thema schon einmal behandelt wurde! Folgendes: ich...
  • projekt mäusekäfig au 2 schränken.

    projekt mäusekäfig au 2 schränken.: hallo ihr lieben! der erste schritt zum mäusekäfig ist geschafft. ih habe günstig 2 kleine schränke erworben. maße ca. 110 breit, 40 tief ,80...
  • Mein Mäusekäfig :)

    Mein Mäusekäfig :): Also ich möchte mir demnächst ein paar Farbmäuschen zulegen und bin grade dabei mir einen Mäusekäfig zu bauen. Das ganze wird ein Aufsatz für...
  • Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen

    Untersetzer für Mäusekäfig zum Rollen: Hi, ich wusst jetzt nicht wo ich das einordnen sollte. Also was ich suche ist entweder eine Bauanleitung für einen Käfiguntersatz mit Rollen oder...
  • Holzterrarium als Mäusekäfig?

    Holzterrarium als Mäusekäfig?: Hallo, Ich hatte noch nie Mäuse, nur 2 Chinchilla und einige Kaninchen und Meerschweine, also sorry für die vllt blöden Fragen. Ich hab bei...