Die Tochter möchte ein Kaninchen....

Diskutiere Die Tochter möchte ein Kaninchen.... im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Liebe Kaninchen Liebhaber, meine Tochter (8) möchte unbedingt ein Kaninchen! Sie hat den Papa nun "überredet" und ich bin offen zu Haustieren...
J

Joice

Registriert seit
08.07.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Liebe Kaninchen Liebhaber,

meine Tochter (8) möchte unbedingt ein Kaninchen! Sie hat den Papa nun "überredet" und ich bin offen zu Haustieren; sofern man sie richtig hält.
Bisher hatte ich so überhaupt keine Ahnung von Kaninchen, und versuche daher gerade mich einzulesen und zu schauen, ob ein Kaninchen zu uns passt und ob wir die Anforderungen an die Haltung erfüllen können.

Ich habe bereits folgendes verstanden:

- Ein Kaninchen geht nicht - nur zwei! Okay für uns - wir würden dann auch zwei nehmen.
- Die Kaninchen brauchen
Pflege, Tierarzt , Essen. Kein Problem. Hier unterstütze ich natürlich meine Tochter.
- Die Kaninchen brauchen Platz! So und darum geht es nun:

Mein Plan ist, die Kaninchen auf dem Balkon zu halten. In der Wohnung mag ich ungern, da es doch riechen wird (oder?) Unser Balkon ist ca. 9 qm groß. Ich plane den Kaninchen ein 2 Etagen Haus zu besorgen, welches Wind- und Sonnengeschützt auf dem überdachten Balkon steht.
Sofern wir nachmittags zu Hause sind, können wir die Kaninchen mit nach draußen auf die Wiesen nehmen und dort einen Auslauf bereitstellen. Da wir keinen privaten Garten haben können die Kaninchen leider nicht ständig draußen laufen/ leben.
Was machen wir aber wenn wir nicht da sind oder wenn schlechtes Wetter ist? Mein Plan ist den Kaninchen ein Stück vom Balkon als Auslauf einzuzäunen. Da wir auch eine Katze haben kann ich Ihnen nicht den ganzen Balkon geben ;)

Nun meine Fragen:
Muss der Auslauf auf dem Balkon für die Kaninchen immer zugänglich sein oder reicht es stundenweise?
Können die Kaninchen auch mal mit in die Wohnung und dort hoppeln?
Geht ein Kunstrasenteppich als Untergrund auf dem Balkon oder nagen die Kaninchen diesen an?
Wie sieht das mit Urin aus? Kann man sie "trocken" erziehen, so dass sie nicht den ganzen Balkon bepieseln?
Katze: Wir haben eine Katze... schon etwas älter (14 Jahre)... meint ihr die Katze verträgt sich mit Kaninchen?
Hab ich was vergessen?
Gibt es den ultimativen Tip als Hasenhaus?

Gibt es sonst noch etwas was ich beachten muss oder vergessen habe?

VG und Danke schonmal für eure Antworten.
Joice
 
09.07.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Die Tochter möchte ein Kaninchen.... . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Hallo,

Kaninchen brauchen in Außenhaltung zu zweit 6 qm, ebenerdig. Etagen sind nur Zusatz.

Wie empfindlich bist du mit der Katzentoilette? Ich finde Katze riecht mehr wie Kaninchen.
Meine Kaninchen nutzen wie eine Katze die Toilette und wenn man die täglich sauber macht, eben wie bei Katzen, dann riecht es nicht. Es sollte keine kleine Ecktoilette sein, man kann da gut eine Katzentoilette nehmen.

Kunstrasen würde ich nicht nehmen. Sie nagen den zu 99 % an und wenn sie losflitzen, erwärmt sich der Teppich und wird zu heiß für die Pfoten.
Ich habe bei meinen Teppiche, die ähnlich wie die Signe von Ikea sind.

Ihr müsstet den Balkon absichern, dass kein Marder dran kommt. Katzennetz reicht da nicht. Und eben 6 qm für 2 Tiere.

In Innenhaltung bräuchtet ihr 4 qm, ich würde das wegen der Katze absichern. Solltet ihr euch dafür entscheiden.

Mit Katze kann funktionieren, muss aber nicht. Je kleiner die Kaninchen, desto eher können sie als "Beute" angesehen werden. Wobei ich grade bei Kindern große Kaninchen besser finde. Sie sind oft ruhiger, können aber wegen der Größe nicht rumgeschleppt werden. Und größere Kaninchen sind oft gesünder. Die kleinen Kaninchen, die 1 - 1,5 kg haben, haben oft einen klein gezüchteten Kopf und dadurch öfter Zahnprobleme.

Wichtig ist bei Kaninchen die Ernährung. Kein Trockenfutter oder nur einige Sorten, das normale im Supermarkt ist z.B. ungeeignet.
Meine bekommen überwiegend Frischfutter, im Sommer Wiese. Im Winter viel Kohl. Trockenfutter (Haferflocken, Granberrys, Cunis,...) gibt es auch, allerdings auch, weil meine Zahnpatienten sind und daher Kalorien vertragen können.
 
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.079
Reaktionen
83
Liebe Kaninchen Liebhaber,

meine Tochter (8) möchte unbedingt ein Kaninchen! Sie hat den Papa nun "überredet" und ich bin offen zu Haustieren; sofern man sie richtig hält.
Bisher hatte ich so überhaupt keine Ahnung von Kaninchen, und versuche daher gerade mich einzulesen und zu schauen, ob ein Kaninchen zu uns passt und ob wir die Anforderungen an die Haltung erfüllen können.

Ich habe bereits folgendes verstanden:

- Ein Kaninchen geht nicht - nur zwei! Okay für uns - wir würden dann auch zwei nehmen.
- Die Kaninchen brauchen Pflege, Tierarzt , Essen. Kein Problem. Hier unterstütze ich natürlich meine Tochter.
- Die Kaninchen brauchen Platz! So und darum geht es nun:

Mein Plan ist, die Kaninchen auf dem Balkon zu halten. In der Wohnung mag ich ungern, da es doch riechen wird (oder?) Unser Balkon ist ca. 9 qm groß. Ich plane den Kaninchen ein 2 Etagen Haus zu besorgen, welches Wind- und Sonnengeschützt auf dem überdachten Balkon steht.
Sofern wir nachmittags zu Hause sind, können wir die Kaninchen mit nach draußen auf die Wiesen nehmen und dort einen Auslauf bereitstellen. Da wir keinen privaten Garten haben können die Kaninchen leider nicht ständig draußen laufen/ leben.
Was machen wir aber wenn wir nicht da sind oder wenn schlechtes Wetter ist? Mein Plan ist den Kaninchen ein Stück vom Balkon als Auslauf einzuzäunen. Da wir auch eine Katze haben kann ich Ihnen nicht den ganzen Balkon geben ;)

Nun meine Fragen:
Muss der Auslauf auf dem Balkon für die Kaninchen immer zugänglich sein oder reicht es stundenweise?
Können die Kaninchen auch mal mit in die Wohnung und dort hoppeln?
Geht ein Kunstrasenteppich als Untergrund auf dem Balkon oder nagen die Kaninchen diesen an?
Wie sieht das mit Urin aus? Kann man sie "trocken" erziehen, so dass sie nicht den ganzen Balkon bepieseln?
Katze: Wir haben eine Katze... schon etwas älter (14 Jahre)... meint ihr die Katze verträgt sich mit Kaninchen?
Hab ich was vergessen?
Gibt es den ultimativen Tip als Hasenhaus?

Gibt es sonst noch etwas was ich beachten muss oder vergessen habe?

VG und Danke schonmal für eure Antworten.
Joice

Hallo,
Gut wäre ein Kaninchenstall, welches zwei Öffnungen hat ,wo es zwei Räume gibt, der gut gegen Wärme,
wie Kälte isoliert ist und etwas erhöht steht, mit kein Wasser hinein laufen, aber abfließen kann .
Es sollte auch Material für ein Nest enthalten und eine Klappe , durch die man ihn säubern kann.
Der Untergrund im Auslauf sollte nicht mit Kunstrasenteppich ausgelegt werden , Kaninchen nagen sehr gerne,
darum sollten nur natürliche Materialien in ihrem Gehege sein.
Idealerweise , wäre ein Einstreue als Untergrund, welcher Urin aufsaugt ,
doch was kann man auf dem Balkon verwenden, wenn auch Regen alles -einnässen wird, und welche leicht ausgetauscht werden kann ? Kaninchen produzieren eine große menge Mist , der auch entsorgt werden muss.

Natürlich könnten die Kaninchen auch in der Wohnung laufen , aber Achtung , sie nagen auch Elektrokabel an !

Kaninchen sind aber keine Tiere, welche gerne oft herum getragen werden mögen,
sondern die möglichst nur freiwillig zu ihren Menschen kommen , wenn ihnen danach ist.

Die Haltung der Kaninchen auf dem Balkon, wird sehr viel Arbeit machen
und ob solche Tiere für Kinder in diesem Alter geeignet sind , glaube ich nicht.

Vielleicht wehre es besser, noch eine weitere Katze für die 8 jährige Tochter zu besorgen
und auf eine zusätzliche Kaninchenhaltung zu verzichten ?

Fritz.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.688
Reaktionen
44
Fritz... Vielleicht sollte man bei Tierarten, mit denen man sich nicht auskennt, einfach mal nicht kommentieren.

Was ist für dich ein "Kaninchenstall"?

Kaninchen produzieren nicht mehr Mist wie eine Katze. Wenn du Beiträge vor dir lesen würdest, hättest du gelesen, dass sie genau wie Katzen stubenrein werden und dann nur Streu in der Toi benötigen. Kaninchen kann man generell gut mit Katzen vergleichen, man sagt auch, dass sie einen ähnlichen Bewegungsdrang haben und sitzen auch gerne erhöht.

Nicht alle Kaninchen gehen an Kabel, schützen sollte man sie natürlich trotzdem, aber ich lasse ohne Probleme den Staubsauger während der Putzaktion stehen.

Und nur, weil ein Kind ein Tier möchte, heißt das nicht, dass es oft herum getragen wird. Das Kind wird durch die Katze den Umgang mit Tieren kennen und wenn eine Katze nicht möchte, dann zeigt sie das deutlicher wie Kaninchen.

Einfach so zu einer zweiten Katze raten, ohne Infos zu der vorhandenen zu kennen, ist auch grundsätzlich falsch. Das kann mächtig nach hinten los gehen. Natürlich sollte eine Wohnungskatze ein Partnertier haben, aber wenn sie vielleicht schon Jahre allein ist, als älteres Tier aus Einzelhaltung dorthin kam etc., dann klappt das nicht mehr.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.194
Reaktionen
98
Hallo Joice,

sind Kaninchen inzwischen bei euch eingezogen?


Liebe Grüße
 
Thema:

Die Tochter möchte ein Kaninchen....

Die Tochter möchte ein Kaninchen.... - Ähnliche Themen

  • Papa mit Tochter?

    Papa mit Tochter?: Sodala... Meine Nachbarin würde ihre Ninchendame gerne von meinem herren decken lassen und da die bisherigen 2 vergesellschaftungsversuche bei...
  • Ich möchte 2 Kaninchen haben aber meine Eltern nicht

    Ich möchte 2 Kaninchen haben aber meine Eltern nicht: hi Ich wollte 2 kaninchen haben aber meine Eltern nicht. Sie denken das ich mich nicht drum kümmere aber das stimmt nicht ich hab mich da schon...
  • Meine Mutter möchte Kaninchen halten...

    Meine Mutter möchte Kaninchen halten...: Hallo ich habe ein kleines Problem mit meiner Mom: Sie hat sich im Baumarkt total in 2 Kaninchen verliebt und überlegt jetzt ernsthaft sich die...
  • Wir möchten Kaninchen holen

    Wir möchten Kaninchen holen: Hi^^ Mein Freund hat mir schon mehrmals den Wunsch nach Kaninchen geäußert, ich hätte auch gerne welche. Platz hätten sie bei meinem Freund im...
  • Student möchte 2 Kaninchen :)

    Student möchte 2 Kaninchen :): Hallo Tier-Forum! Ich bin neu hier und hätte ein paar wichtige Fragen an Euch bezüglich der Kaninchen Haltung. Ich kam auf die Idee mir ein...
  • Ähnliche Themen
  • Papa mit Tochter?

    Papa mit Tochter?: Sodala... Meine Nachbarin würde ihre Ninchendame gerne von meinem herren decken lassen und da die bisherigen 2 vergesellschaftungsversuche bei...
  • Ich möchte 2 Kaninchen haben aber meine Eltern nicht

    Ich möchte 2 Kaninchen haben aber meine Eltern nicht: hi Ich wollte 2 kaninchen haben aber meine Eltern nicht. Sie denken das ich mich nicht drum kümmere aber das stimmt nicht ich hab mich da schon...
  • Meine Mutter möchte Kaninchen halten...

    Meine Mutter möchte Kaninchen halten...: Hallo ich habe ein kleines Problem mit meiner Mom: Sie hat sich im Baumarkt total in 2 Kaninchen verliebt und überlegt jetzt ernsthaft sich die...
  • Wir möchten Kaninchen holen

    Wir möchten Kaninchen holen: Hi^^ Mein Freund hat mir schon mehrmals den Wunsch nach Kaninchen geäußert, ich hätte auch gerne welche. Platz hätten sie bei meinem Freund im...
  • Student möchte 2 Kaninchen :)

    Student möchte 2 Kaninchen :): Hallo Tier-Forum! Ich bin neu hier und hätte ein paar wichtige Fragen an Euch bezüglich der Kaninchen Haltung. Ich kam auf die Idee mir ein...