Augen eitern immer wieder

Diskutiere Augen eitern immer wieder im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo! Unser 1 Jahre alter Australian Shepherd-Pudel-Mix-Rüde hatte vor einigen Monaten linksseitig eine Bindehautentzündung. Das Auge war stark...
H

Hondo

Dabei seit
31.07.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo!

Unser 1 Jahre alter Australian Shepherd-Pudel-Mix-Rüde hatte vor einigen Monaten linksseitig eine Bindehautentzündung. Das Auge war stark verklebt und es hat scheinbar ziemlich gejuckt. Ich vermute, die Entzündung ist einfach durch Reibung entstanden. Der kleine Mann buddelt gerne im Sand. Der Tierarzt hat erstmal ausgeschlossen, dass die Hornhaut verletzt ist und wir haben eine Salbe bekommen. Die hat auch gut geholfen. Nach kurzer Zeit ging es aber wieder los. Ich habe dann
mit Euphrasia Augentropfen und Globuli aus der Apotheke selbst behandelt. Hat gut geklappt und es war einige Zeit Ruhe.

Dann fingen im Urlaub plötzlich beide Augen an zu eitern, waren aber beide klar, nichts verklebt und er hat nicht gekratzt etc. Das Auge oder Lid war/waren auch nicht gerötet. Der Tierarzt im Urlaub (den wir aufsuchen mussten wegen etwas anderem) hat sich dann auch die Augen angeschaut und uns erklärt, dass viele junge Hunde dieses Augenproblem haben. Das hängt wohl mit dem dritten Augenlied und der Entwicklung des Immunsystems zusammen. Habe ich bis dato noch nicht gehört. Auch einer Freundin und Tiermedizinstudentin von mir war das neu. Wir bekamen Tropfen zum Befeuchten um Reibung im Auge vorzubeugen.

Nun war wieder wochenlang Ruhe und aktuell geht es wieder los, diesmal aber wieder mit stark verklebtem Auge, was bedeutet er scheint in irgendeiner Form zu reiben, sonst würde der Eiter sich ja nicht so verteilen. Es ist meist nur das linke Auge so schlimm betroffen. Das rechte bisher nur sehr sporadisch. Ich frage mich ob ich das einfach noch Aussitzen soll, von wegen junger Hund und Immunsystem oder ob da vielleicht eine ernstere Augenerkrankung hintersteckt!? Aktuell wische ich das Auge sehr vorsichtig mit abgekühltem Salbeitee aus und gebe die Tropfen zum Befeuchten.

Hat jemand Erfahrungen?

Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen!
 
31.07.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Mr. Spock

Mr. Spock

Dabei seit
30.07.2019
Beiträge
877
Reaktionen
209
Bitte auf keinen Fall solche Augenprobleme "aussitzen" wenn du eine Erblindung als Folge vermeiden willst und auch nicht selber rumdoktern solange nicht klar ist was das ist. Geh am Besten in eine Augenklinik für deinen Hund bevor dein TA da wertvolle Zeit verbummelt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Onawa
S

Schweinemama

Dabei seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Unbedingt zum Tierarzt, junghunde neigen zu Nickhautentzündungen, in dieser schutzhaut (diese klappt bei schlafenden Hunden vor- wie ein zweites augenlid- mal rot, weniger rot, direkt über dem Auge ) können sich Bläschen oder Entzündungen bilden, die sehr schnell chronisch werden können, tränenkanäle können verlegt oder verengt sein, das wird von selber nicht mehr gut (da gibt es immer wieder Rassen die sowas zu häufig haben). Möglicherweise muss man den hund für die Untersuchung kurz ruhigstellen. Aber dann wisst ihr woran es liegt, bindehaurentzündungen können natürlich im Wasser spielen mit Sand sehr schnell passieren, aber normalerweise spült das Auge den Dreck selbstständig aus- ganz ohne Eiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Augen eitern immer wieder

Augen eitern immer wieder - Ähnliche Themen

  • Eitrige offene Augenlider

    Eitrige offene Augenlider: Hallo ihr Lieben, ich probiere mal mein Glück und hoffe hier jemanden zu treffen, der leider das gleiche Problem hat/hatte. Ich war nun bei 3...
  • EITER in beiden Augen

    EITER in beiden Augen: Hallöchen ihr lieben, meine kleine Sarah hatt seit ca 10 Tagen Eiter im rechten Auge. Meine Mutter die oft vorbei kommt um mit Sarah spatzieren...
  • Pfoten, Beine und Augen wund

    Pfoten, Beine und Augen wund: Hallo Tierfreunde. Mein Hund Morty plagt sich leider schon seit längerem (2 Monate) mit Juckreiz an den Beinen und um die Augen herum. Der erste...
  • Beule hart wie ein Knochen zwischen den Augen

    Beule hart wie ein Knochen zwischen den Augen: Hallo, ich bin sehr aufgeregt. Mein Hund ein Golden Retriver hat ganz plötzlich eine Beule die hart wie ein Knochen ist zwischen den Augen. Ich...
  • Grauer Star oder normal?

    Grauer Star oder normal?: Hallo, wir holen in 4 Wochen unseren Oeb Welpen ab. Wir bekommen immer Bilder von der Züchterin und sein eines Auge sieht ganz komisch aus, wie...
  • Ähnliche Themen
  • Eitrige offene Augenlider

    Eitrige offene Augenlider: Hallo ihr Lieben, ich probiere mal mein Glück und hoffe hier jemanden zu treffen, der leider das gleiche Problem hat/hatte. Ich war nun bei 3...
  • EITER in beiden Augen

    EITER in beiden Augen: Hallöchen ihr lieben, meine kleine Sarah hatt seit ca 10 Tagen Eiter im rechten Auge. Meine Mutter die oft vorbei kommt um mit Sarah spatzieren...
  • Pfoten, Beine und Augen wund

    Pfoten, Beine und Augen wund: Hallo Tierfreunde. Mein Hund Morty plagt sich leider schon seit längerem (2 Monate) mit Juckreiz an den Beinen und um die Augen herum. Der erste...
  • Beule hart wie ein Knochen zwischen den Augen

    Beule hart wie ein Knochen zwischen den Augen: Hallo, ich bin sehr aufgeregt. Mein Hund ein Golden Retriver hat ganz plötzlich eine Beule die hart wie ein Knochen ist zwischen den Augen. Ich...
  • Grauer Star oder normal?

    Grauer Star oder normal?: Hallo, wir holen in 4 Wochen unseren Oeb Welpen ab. Wir bekommen immer Bilder von der Züchterin und sein eines Auge sieht ganz komisch aus, wie...