Wie kann ich meine Eltern ├╝berreden eine Maus zu kriegen? ­čĄö

Diskutiere Wie kann ich meine Eltern ├╝berreden eine Maus zu kriegen? ­čĄö im Maushausen Forum im Bereich M├Ąuse Forum; Ich finde M├Ąuse allerliebst. Doch meine Mutter f├╝rchtet sich vor ihnen und ich wei├č nicht wie ich sie ├╝berreden kann. Mein Vater findet M├Ąuse s├╝├č...
P

Pia2009

Registriert seit
02.08.2019
Beitr├Ąge
4
Reaktionen
0
Ich finde M├Ąuse allerliebst. Doch meine Mutter f├╝rchtet sich vor ihnen und ich wei├č nicht wie ich sie ├╝berreden kann. Mein Vater findet M├Ąuse s├╝├č, aber ohne Hilfe glaube ich dass ich es nicht schaffe die beiden zu ├╝berzeugen. Man ey, meine Mutter findet M├Ąuse so eklig sie w├╝rde sich
auf einem Tisch stellen und da ganz laut schreien( warum eigentlich, mit ihrer s├╝├čen Glubschaugen sehen Sie doch ganz cute aus?!) Ganz besonders hasthasst sie den Schwanz von ihnen. Hallo ich bin zehn Jahre alt und sie glauben immer noch ich kann keine Verantwortung ├╝bernehmen und au├čerdem kommt mir meine Mama immer mit derselben Ausrede unsere zwei Katzen w├╝rden sich die zwei M├Ąuse die ich will auf der Zunge zergehen lassen. Naja mit dem hat sie ein bisschen recht aber wenn ich sie ja im Zimmer lasse dann glaube ich dass sie sie nicht erwischen weil ich habe eh immer meine Zimmert├╝r zu und wie sollen die dann reinkommen? Ich hoffe mit eurer Hilfe schaffe ich es meine Eltern zu ├╝berzeugen. ­čśü


PS : meine Mutter sagt so ein Leben w├╝rde sie sich ÔÇ×gerne" vorstellen in einem K├Ąfig eingesperrt sein. Aber ich werde doch eh einen zweiten Teil daran bauen! ­čśë
 
02.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie kann ich meine Eltern ├╝berreden eine Maus zu kriegen? ­čĄö . Dort wird jeder f├╝ndig!
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beitr├Ąge
1.676
Reaktionen
98
Warum akzeptierst du nicht einfach, dass deine Eltern es nicht wollen?
Mit ├ťberzeugung erreicht man gar nichts und wenn deine Mutter "Ekel" empfindet (was nat├╝rlich sehr schade ist), dann sollte man ihr erst recht nicht sowas aufzwingen.
Au├čerdem: wer k├╝mmert sich um den Tierarzt, wenn was ist? Wer f├Ąhrt dahin? Wer bezahlt das? Wer bezahlt die Materialien f├╝r das Gehege etc, das du brauchst?
Au├čerdem sind nur zwei M├Ąuse keine wirkliche artgerechte Haltung. Erst ab 4 M├Ąusen ist es perfekt.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beitr├Ąge
3.421
Reaktionen
113
Son Gohan: bei den W├╝stenrennern soll man zb nur 2 halten aufgrund von Revierbildungen.

Ansonsten stimme ich dir leider zu, auch wenn ich den Wunsch nach einem Tier wie alle hier sehr gut nachf├╝hlen kann.

Wie w├Ąre es vielleicht mit einem Hamstrr?
Die h├Ąlt man alleine, brauchen je nach Art min . 100x50 bis 120x50 Platz und haben s├╝sse Stummelschw├Ąnze- ich hab n├Ąmlich das hleiche Problem wie deine Mama gehabt :D
Sie sind aber auch eher d├Ąmmerungs- und nacht aktiv.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beitr├Ąge
18.610
Reaktionen
24
Leute, die M├Ąuse eklig finden, finden Hamster auch nicht besser. Habe selbst so Kandidaten in der Familie (meine Eltern zum Gl├╝ck nicht, im Gegenteil). Meine Oma findet ja sogar Meerschweine eklig...

Hamster brauchen viel Platz, 100x50 cm finde ich viel zu klein. Meine Zwergin lebt auf 130x60x80 cm mit Volletage und nutzt alles, vielleicht sogar noch Intensiver wie der Mittelhamster vor ihr.
Ein Hamster ist f├╝r ein Kind in meinen Augen auch weniger geeignet. Meine jetzt ist zwar sehr zutraulich, aber die davor waren Phant├Âmchen. Kaum zu sehen und nicht wirklich zahm.

F├╝r M├Ąuse braucht man auch min. 100x50x50 cm und sp├Ątestens da machen viele Eltern nicht mehr mit.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beitr├Ąge
3.421
Reaktionen
113
Bei mir war es wirklich nur der Schwanz.. definitiv.

Artgerecht kann man K├Ąfigtiere eh nicht halten, ich nannte blo├č die ├╝berall genannten Mindestma├če.
 
Nika1980

Nika1980

Registriert seit
03.08.2019
Beitr├Ąge
43
Reaktionen
6
Hmh aus der Sicht der Mama kann ich dir vielleicht helfen wie unsere Kinder uns dazu gebracht haben.
Sie haben fast ein halbes Jahr einen Gro├čteil ihres Taschengeldes gespart, sie haben sich gut informiert und mir berichtet, dass man eine M├Ąusegruppe braucht, viel Platz und nicht nur einen Plastikk├Ąfig und, und und. Sie blieben dran und zwar nicht quengelnd, sondern in dem sie mir zeigten, dass sie Verantwortung ├╝bernehmen k├Ânnen. So gut das eine damals 10 J├Ąhrige und fast 12 J├Ąhrige eben k├Ânnen.
Nat├╝rlich braucht man in dem Alter Hilfe, das darfst du nicht vergessen. Wer hilft dir beim saubermachen, wer ├╝bernimmt die Kosten? Was ist wenn du in den Ferien wegf├Ąhrst, oder bei Freunden bist? Wer k├╝mmert sich dann? Deshalb haben deine Eltern wohl das letzte Wort dabei, denn ohne ihre Hilfe kannst du dich in dem Alter wohl noch nicht alleine k├╝mmern.
Ach ja sie kaufen die Einstreu und Leckerlis nach wie vor um Ihr Taschengeld. Extras und Einrichtungen bezahlen wir.
 
  • Gef├Ąllt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Thema:

Wie kann ich meine Eltern ├╝berreden eine Maus zu kriegen? ­čĄö