Kitten trotz Stubenreinheit macht in die Wohnung

Diskutiere Kitten trotz Stubenreinheit macht in die Wohnung im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Tierfreunde­čśâ Habe ein dringendes Anliegen und habe mich extra daf├╝r hier angemeldet. Wir haben einem Kater zu Hause der 10 Wochen alt...
BaluLuna

BaluLuna

Registriert seit
05.08.2019
Beitr├Ąge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde­čśâ

Habe ein dringendes Anliegen und habe mich extra daf├╝r hier angemeldet. Wir haben einem Kater zu Hause der 10 Wochen alt ist. Er ist ÔÇ×eigentlichÔÇť Stubenrein.

Wir haben das Katzenklo in der Toilette und es ist immer begehbar f├╝r ihn.
Ich reinige es mehrmals am Tag (immer wenn ich was rieche­čśé) also ca. 3-5 mal am
Tag.
Unser Katzenstreu ist auch nicht neu und w├╝rde es daran liegen w├╝rde er gar nicht mehr auf Klo gehen.

Jedoch macht er fast einmal T├Ąglich irgentwo in die Wohnung sein gro├čes Gesch├Ąft.
Dies sind oft die gleichen Ecken, deshalb wei├č ich das es ihm nicht ausversehen passiert, weil er ja noch klein ist.

Wir reinigen diese Ecken dann auch mit Essig oder anderen starken Putzmitteln aber das hilft nicht.

Wenn ich ihn ertappe nehme ich ihn sage ÔÇ×NEINÔÇť und leg ihn auf sein Klo aber das bringt nichts.

Ich frage mich halt wieso er das Tut, denn er ist ja eigentlich sauber?

Zudem habe ich Angst das er auch irgendwo hin pullert und ich es einfach nicht sehe direkt (zB. unter der Couch oder unters Bett). W├╝rde man es denn riechen? Er makiert doch auch noch nicht in dem Alter?

Kann es sein das er sauer ist weil wir manchmal einpaar Stunden nicht da sind? Aber er tut es auch wenn wir den ganzen Tag zu hause neben ihm waren.

Ich hoffe ihr k├Ânnt mir helfen.
 
05.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beitr├Ąge
1.781
Reaktionen
121
Er ist dann wohl eben nicht stubenrein, wenn er daneben macht.
Warum ist er eigentlich schon viel zu fr├╝h bei euch? Eigentlich sollte er noch bis zur 12. Woche bei Mama sein, denn da h├Ątte er noch besser gelernt, sauber zu werden.
Und lebt er alleine bei euch? Das w├Ąre bei Kitten ein absolutes No-Go!
Ihm scheint auch einfach sehr langweilig zu sein...und nein, er ist nicht sauer, das ist menschlich gedacht. Kann aber gut sein, dass er euch damit etwas sagen will.

Zum reinigen braucht ihr Biodor, alles andere ist wirkungslos.
Wieviele Klos havbt ihr denn und wie sind die beschaffen? (Mit Haube, ohne etc...?)
 
BaluLuna

BaluLuna

Registriert seit
05.08.2019
Beitr├Ąge
3
Reaktionen
0
Er ist dann wohl eben nicht stubenrein, wenn er daneben macht.
Warum ist er eigentlich schon viel zu fr├╝h bei euch? Eigentlich sollte er noch bis zur 12. Woche bei Mama sein, denn da h├Ątte er noch besser gelernt, sauber zu werden.
Und lebt er alleine bei euch? Das w├Ąre bei Kitten ein absolutes No-Go!
Ihm scheint auch einfach sehr langweilig zu sein...und nein, er ist nicht sauer, das ist menschlich gedacht. Kann aber gut sein, dass er euch damit etwas sagen will.

Zum reinigen braucht ihr Biodor, alles andere ist wirkungslos.
Wieviele Klos havbt ihr denn und wie sind die beschaffen? (Mit Haube, ohne etc...?)

Wir waren im Urlaub bei unserer Familie und haben ihn dort von einer Art Tierschutzstelle geholt da seine Mama vom Auto ├╝berfahren wurde hatten sie die kleinen mit ca. 8 Wochen aufgefunden. Wir haben ihn dann genommen und meine Freundin hat seine Schwester genommen. Beide gehen auf die Toilette die Schwester zB. hat noch nie daneben gemacht. Nun ist er 10 Wochen alt und er geht die ganze Zeit aufs Katzenklo also w├╝rde ich schon sagen das er Stubenrein ist, au├čer das er halt einmal am Tag ca. in die Ecke macht.

Wir haben 2 Katzenklos und in 3 Wochen kommt noch ein Kitten zu uns. Wir warten nur darauf das sie alt genug ist, da ich weiss das man Katzen nicht alleine halten sollte. Dann werde ich nat├╝rlich noch ein 3. Katzenklo besorgen.

Bloss weiss ich nicht wieso er das tut und wie ich dann handeln soll?

Aber das mit Biodor h├Ârt sich gut an muss ich mal versuchen, Dankesch├Ân.

Lg
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beitr├Ąge
10.666
Reaktionen
249
Hallo herzlich willkommen hier im Forum ­čśŐ

Wenn deine Freundin seine Schwester genommen hat, warum sind die beiden dann nicht zusammen? Zumindest f├╝r den Anfang, stattdessen sitzen jetzt 2 Kitten einzeln? Ist sehr traurig, dass die Katzenmutter ├╝berfahren wurde, wenn auch in meinen Augen absolut vermeidbar gewesen, da eine Tierschutzstelle es besser wissen m├╝sste und die K├Ątzin bis zur Kastration auf keinen Fall h├Ątte wieder rauslassen d├╝rfen. Au├čerdem sollte man Kitten erst nach der 2.Impfung abgeben, weil es sonst auch ein gro├čes gesundheitliches Risiko ist und man h├Ątte die Geschwister zur besseren Sozialisierung noch zusammen lassen sollen bis sie alt genug sind und dann auch nicht einzeln abgeben. Klingt also nicht gerade seri├Âs f├╝r eine Tierschutzstelle, leider gibt es schwarze Schafe nicht nur bei den Z├╝chtern sondern auch im Tierschutz.

Nun zum Problem: Mit 10 Wochen sind die noch nicht immer 100 % stubenrein, der Gang aufs Klo muss erst noch ge├╝bt werden. Auch brauchen Kitten mehrere Klos, die k├Ânnen es noch nicht so gut verhalten und wenn sie dann m├╝ssen (nach dem Schlafen oder wenn sie es w├Ąhrend dem Spiel vergessen haben) sollte der Weg zum n├Ąchsten Klo nicht allzu weit sein. Auf keinen Fall darfst du den Kleinen schimpfen und dann ins Katzenklo setzen, so verst├Ąrkst du das Problem nur noch, auch muss er die Bedeutung des Wortes "Nein" erst noch lernen. Erstmal bitte nur mit positiver Verst├Ąrkung arbeiten. Wenn du ihn dabei erwischt, wie er au├čerhalb vom Katzenklo sein Gesch├Ąft verrichtet, nimmst du ihn liebevoll hoch und setzt ihn ganz vorsichtig ins Katzenklo, wenn er dort sein Gesch├Ąft fertig verrichtet, gro├čes Lob. Auch wenn er das Katzenklo ben├╝tzt, immer loben.

Welches Streu ben├╝tzt du? Und wie hoch ist es eingef├╝llt? Das Katzenklo ist offen oder mit Haube, bei Haube hoffentlich ohne Klappe? Du solltest das Katzenklo die n├Ąchste Zeit nicht st├Ąndig sauber machen, lass immer etwas Urin und Kot drin, damit er gleich riecht wof├╝r das Klo da ist.

Die Stellen wo er hingemacht hat, bitte nicht nur gr├╝ndlich s├Ąubern, sondern auch entduften, wie Son-Gohan schon gesagt hat, am besten mit einem Enzymreiniger, z.B. Biodor Animal. Markieren tut er in dem Alter noch nicht, wenn du Angst hast, etwas zu ├╝bersehen dann versuche es mit einer Schwarzlicht-Lampe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beitr├Ąge
531
Reaktionen
118
Den Tipps meiner Vorschreiberinnen schlie├če ich mich an UND vorallem solltest du besser mal zum TA um eine Blasen-und Nierengeschichte wenigstens aus zu schlie├čen. Fertig geimpft ist er sicherlich auch noch nicht,das sollte es aber wenn baldigst eine 2. Katze dazu soll und entwurmen sollte ebenso nicht vergessen werden. Alles Dinge die man NUR beim TA abkl├Ąren kann.
 
BaluLuna

BaluLuna

Registriert seit
05.08.2019
Beitr├Ąge
3
Reaktionen
0
Hallo herzlich willkommen hier im Forum ­čśŐ

Wenn deine Freundin seine Schwester genommen hat, warum sind die beiden dann nicht zusammen? Zumindest f├╝r den Anfang, stattdessen sitzen jetzt 2 Kitten einzeln? Ist sehr traurig, dass die Katzenmutter ├╝berfahren wurde, wenn auch in meinen Augen absolut vermeidbar gewesen, da eine Tierschutzstelle es besser wissen m├╝sste und die K├Ątzin bis zur Kastration auf keinen Fall h├Ątte wieder rauslassen d├╝rfen. Au├čerdem sollte man Kitten erst nach der 2.Impfung abgeben, weil es sonst auch ein gro├čes gesundheitliches Risiko ist und man h├Ątte die Geschwister zur besseren Sozialisierung noch zusammen lassen sollen bis sie alt genug sind und dann auch nicht einzeln abgeben. Klingt also nicht gerade seri├Âs f├╝r eine Tierschutzstelle, leider gibt es schwarze Schafe nicht nur bei den Z├╝chtern sondern auch im Tierschutz.

Nun zum Problem: Mit 10 Wochen sind die noch nicht immer 100 % stubenrein, der Gang aufs Klo muss erst noch ge├╝bt werden. Auch brauchen Kitten mehrere Klos, die k├Ânnen es noch nicht so gut verhalten und wenn sie dann m├╝ssen (nach dem Schlafen oder wenn sie es w├Ąhrend dem Spiel vergessen haben) sollte der Weg zum n├Ąchsten Klo nicht allzu weit sein. Auf keinen Fall darfst du den Kleinen schimpfen und dann ins Katzenklo setzen, so verst├Ąrkst du das Problem nur noch, auch muss er die Bedeutung des Wortes "Nein" erst noch lernen. Erstmal bitte nur mit positiver Verst├Ąrkung arbeiten. Wenn du ihn dabei erwischt, wie er au├čerhalb vom Katzenklo sein Gesch├Ąft verrichtet, nimmst du ihn liebevoll hoch und setzt ihn ganz vorsichtig ins Katzenklo, wenn er dort sein Gesch├Ąft fertig verrichtet, gro├čes Lob. Auch wenn er das Katzenklo ben├╝tzt, immer loben.

Welches Streu ben├╝tzt du? Und wie hoch ist es eingef├╝llt? Das Katzenklo ist offen oder mit Haube, bei Haube hoffentlich ohne Klappe? Du solltest das Katzenklo die n├Ąchste Zeit nicht st├Ąndig sauber machen, lass immer etwas Urin und Kot drin, damit er gleich riecht wof├╝r das Klo da ist.

Die Stellen wo er hingemacht hat, bitte nicht nur gr├╝ndlich s├Ąubern, sondern auch entduften, wie Son-Gohan schon gesagt hat, am besten mit einem Enzymreiniger, z.B. Biodor Animal. Markieren tut er in dem Alter noch nicht, wenn du Angst hast, etwas zu ├╝bersehen dann versuche es mit einer Schwarzlicht-Lampe.

erstmal Danke f├╝r die Antwort, das mit dem Loben h├Ârt sich gut an.

Ich habe sie nat├╝rlich immer lieb behandelt aber ich weiss gar nicht wieso ich sie nie gelobt habe danach­čĄŽ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

Sie hat gerade ihre 1. Impfung schon bekommen und ist auch kerngesund. Eine zweite Katze kommt auch bald. Habe eine vom Z├╝chter und warte nur das die Abgabebereit ist. Ich benutzte Biokatz katzenstreu und mache viel rein. Habe katzenklos mit Haube aber ohne klappe da er dort nicht rein gehen w├╝rde.

Ich versuche es einfach mit dem st├Ąndigen loben :)
Leckerlie mag er leider nicht sonst w├╝rde das bestimmt auch helfen beim loben­čśâ

Vielen Dank nochmal
Wir waren im Urlaub bei unserer Familie und haben ihn dort von einer Art Tierschutzstelle geholt da seine Mama vom Auto ├╝berfahren wurde hatten sie die kleinen mit ca. 8 Wochen aufgefunden. Wir haben ihn dann genommen und meine Freundin hat seine Schwester genommen. Beide gehen auf die Toilette die Schwester zB. hat noch nie daneben gemacht. Nun ist er 10 Wochen alt und er geht die ganze Zeit aufs Katzenklo also w├╝rde ich schon sagen das er Stubenrein ist, au├čer das er halt einmal am Tag ca. in die Ecke macht.

Wir haben 2 Katzenklos und in 3 Wochen kommt noch ein Kitten zu uns. Wir warten nur darauf das sie alt genug ist, da ich weiss das man Katzen nicht alleine halten sollte. Dann werde ich nat├╝rlich noch ein 3. Katzenklo besorgen.

Bloss weiss ich nicht wieso er das tut und wie ich dann handeln soll?

Aber das mit Biodor h├Ârt sich gut an muss ich mal versuchen, Dankesch├Ân.

Lg
Erstmal danke f├╝r die nette Antwort.
Das mit dem loben klingt gut ich weiss gar nicht wieso ich nicht darauf gekommen bin­čĄŽ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

Be Katzen denke ich halt immer das sie ihren eigenen Kopf haben

Wir benutzen das Katzenstreu von Biokats ( gr├╝n ) ich mache auch sehr viel rein.
Die Katzenklos haben eine Haube aber die Klappe habe ich nat├╝rlich abgemacht weil er sonst nicht rauf gehen w├╝rde.

Ja das mit dem Tierschutzverein hat mir meine Tier├Ąrztin auch schon gesagt aber der kleine ist zum Gl├╝ck gesund und hat auch schon die erste Impfung bekommen.

In ca. 2 Wochen kommt ein zweites Kitten zu uns. Diesmal vom Z├╝chter, wir warten grad nur das sie Abgabebereit ist (12 Wochen)

Meine Freundin kam auch schon paar mal mit der Schwester von unserem Kater zu uns und dann haben die kleinen total s├╝├č gespielt.

Aufjedenfall vielen Dank f├╝r Ihre Hilfe, ich habe ihn nat├╝rlich nicht b├Âse angem├Ąckern sondern ihn lieb behandelt bloss hab ihn danach nicht gelobt.

Vielen Dank
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beitr├Ąge
10.666
Reaktionen
249
Dass mit den Besuchen ist leider keine gute Idee. Ihr trennt die beiden danach ja immer wieder, da haben sie jedesmal hinterher wieder den Trennungsschmerz und das Alleinsein, au├čerdem ist der Transport und die fremde Umgebung richtig Stress f├╝r die Kleinen. Deine Freundin muss auf jeden Fall auch noch ein zweites Kitten aufnehmen, Einzelhaltung von Kitten ist ein absolutes No Go!

Ich kenne das Biocats jetzt nicht, geh├Ârt es zu den ├ľko- und Hygienestreus und ist eher etwas grobk├Ârnig? Dann k├Ânnte es auch am Streu liegen, die meisten Katzen bevorzugen eher feine, mehr sandige Klumpstreu.

Leckerlis in Verbindung mit Katzenklo w├Ąre ohnehin nicht so gut, funktioniert meistens nicht. Katzen halten Futterpl├Ątze und Katzenklo stets getrennt und nehmen nur selten Futter ganz in der N├Ąhe vom Klo an. Am besten setzt du ihn nach der F├╝tterung und nach dem Schlafen einfach immer wieder vorsichtig ins Katzenklo und versuchst dann durch Scharren mit den Fingern im Streu, ihn zu animieren.
 
Thema:

Kitten trotz Stubenreinheit macht in die Wohnung

Kitten trotz Stubenreinheit macht in die Wohnung - Ähnliche Themen

  • Kater bringt mich zum Verzweifeln

    Kater bringt mich zum Verzweifeln: Hi meine Lieben. Seit Dezember haben ich und mein Freund 2 Wohnungsk├Ątzchen auf 80qm2 und 2 Etagen. Wir haben sehr viele Spiel und...
  • Katze f├╝r 1 tag zur├╝ckbringen

    Katze f├╝r 1 tag zur├╝ckbringen: Hallo Leute Ich brauche so schnell wie m├Âglich eine Antwort ich wei├č ist schon ziemlich sp├Ąt. Und zwar ich hab vor 2 Tagen von meinem Cousin...
  • Kleine Katze zu Verwandten geben?

    Kleine Katze zu Verwandten geben?: Hallo; Da ich mir viele Gedanken um die Sache mache, wollte ich mal h├Âren ob jemand selber Erfahrung oder ├Ąhnliches bereits damit gemacht hat...
  • Katzenzusammenf├╝hrung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenf├╝hrung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich wei├č, dass das zu sp├Ąt war und eventuell...
  • Neuer Baby Kater

    Neuer Baby Kater: Hi wir haben heute einen neuen baby kater bekommen (8 Wochen ) und haben jetzt 2 kater ( das baby und ein 1 Jahre alten ). Der Gr├Â├čere versucht...
  • ├ähnliche Themen
  • Kater bringt mich zum Verzweifeln

    Kater bringt mich zum Verzweifeln: Hi meine Lieben. Seit Dezember haben ich und mein Freund 2 Wohnungsk├Ątzchen auf 80qm2 und 2 Etagen. Wir haben sehr viele Spiel und...
  • Katze f├╝r 1 tag zur├╝ckbringen

    Katze f├╝r 1 tag zur├╝ckbringen: Hallo Leute Ich brauche so schnell wie m├Âglich eine Antwort ich wei├č ist schon ziemlich sp├Ąt. Und zwar ich hab vor 2 Tagen von meinem Cousin...
  • Kleine Katze zu Verwandten geben?

    Kleine Katze zu Verwandten geben?: Hallo; Da ich mir viele Gedanken um die Sache mache, wollte ich mal h├Âren ob jemand selber Erfahrung oder ├Ąhnliches bereits damit gemacht hat...
  • Katzenzusammenf├╝hrung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenf├╝hrung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich wei├č, dass das zu sp├Ąt war und eventuell...
  • Neuer Baby Kater

    Neuer Baby Kater: Hi wir haben heute einen neuen baby kater bekommen (8 Wochen ) und haben jetzt 2 kater ( das baby und ein 1 Jahre alten ). Der Gr├Â├čere versucht...