3 mal impfen kätzchen?????

Diskutiere 3 mal impfen kätzchen????? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Guten tag, ich war mit den kleinen Kätzchen (12wochen) beim Tierarzt sie wurden schon in der 8. Woche und jetzt firstnochmal in der 12. Woche...
B

Baluuu

Registriert seit
06.08.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Guten tag, ich war mit den kleinen Kätzchen (12wochen) beim Tierarzt sie wurden schon in der 8. Woche und jetzt
nochmal in der 12. Woche gegen katzen schnupfen und seuche geimpft.. jetzt sagte der Arzt es wäre eine empfehlung sie 3 mal impfen zu lassen, was mir sehr neu ist.. und weiß nicht ob es bei den kleinem gut ist sie sind ja reine wohnungskatzen. Die nächste impfung wäre dann nochmal in einem Jahr.
Was sind eure erfahrungen??
 
07.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 3 mal impfen kätzchen????? . Dort wird jeder fündig!
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
481
Reaktionen
108
Nach 1 Jahr ist es eine normale Wiederholungsimpfung nach der Erstimpfung.....apropo Wohnungskatze: man ist da ja sehr geteilter Ansicht aber auch du trägst an deinen Schuhen und Händen alles mögliche in die Wohnung,so gesehen ist Impfen schon nötig,wenigstens in den ersten Jahren.
 
B

Baluuu

Registriert seit
06.08.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Damals gab es nur eine in der 8.woche und eine in der 12.woche und jetzt in der 16.??
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
481
Reaktionen
108
In der 16. ?...davon steht da oben nix.... frag halt den Arzt wenn du etwas nicht verstehst.Ich kenne nur die doppelte Erstimpfung und dann nach 1 Jahr wieder,manche impfen auch nur alle 2 Jahre damit der Impfschutz erhalten bleibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baluuu
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.534
Reaktionen
214
Diese 3-fach-Impfung macht man eigentlich nur bei Kitten die zu wenig Muttermilch bekommen haben oder wenn die erste Impfung schon vor der 8.Woche stattgefunden hat, weil man dann davon ausgeht, dass da noch soviel Antikörper von der Muttermilch da waren, dass die Impfung nicht so anschlägt, wie sie es sollte.

Bei der 8. und 12.Woche sollte eigentlich die 2-fach-Impfung reichen, wenn es nicht Grund zur Annahme gibt, dass das Kitten zuwenig oder " noch zuviel" Antikörper durch die Muttermilch bekommen hat. Aber wie Mr. Spock schon gesagt hat, auch Wohnungskatzen sollten geimpft werden, weil man jederzeit irgendwelche Viren, Keime, Bakterien usw. mit in die Wohnung bringen kann. Nach den ersten beiden Impfungen ist es auch wichtig, dass man die 1.Jahresimpfung, die eigentlich noch zur Grundimmunisierung dazu gehört auch zeitlich einhält also wirklich ziemlich genau ein Jahr später. Bei den kommenden Impfungen spielt es dann keine Rolle, wenn man ein paar Wochen später oder früher impft.

Zumindest die ersten 2-3 Jahre sollten die Tiere regelmäßig geimpft werden und danach kann man auch auf einen längeren Impfrhythmus übergehen.
 
B

Baluuu

Registriert seit
06.08.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Diese 3-fach-Impfung macht man eigentlich nur bei Kitten die zu wenig Muttermilch bekommen haben oder wenn die erste Impfung schon vor der 8.Woche stattgefunden hat, weil man dann davon ausgeht, dass da noch soviel Antikörper von der Muttermilch da waren, dass die Impfung nicht so anschlägt, wie sie es sollte.

Bei der 8. und 12.Woche sollte eigentlich die 2-fach-Impfung reichen, wenn es nicht Grund zur Annahme gibt, dass das Kitten zuwenig oder " noch zuviel" Antikörper durch die Muttermilch bekommen hat. Aber wie Mr. Spock schon gesagt hat, auch Wohnungskatzen sollten geimpft werden, weil man jederzeit irgendwelche Viren, Keime, Bakterien usw. mit in die Wohnung bringen kann. Nach den ersten beiden Impfungen ist es auch wichtig, dass man die 1.Jahresimpfung, die eigentlich noch zur Grundimmunisierung dazu gehört auch zeitlich einhält also wirklich ziemlich genau ein Jahr später. Bei den kommenden Impfungen spielt es dann keine Rolle, wenn man ein paar Wochen später oder früher impft.

Zumindest die ersten 2-3 Jahre sollten die Tiere regelmäßig geimpft werden und danach kann man auch auf einen längeren Impfrhythmus übergehen.
Alles klar jetzt weiß ich besser bescheid..danke
 
Tova

Tova

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
587
Reaktionen
42
Bitte halte dich an die Empfehlung deines Tierarztes.

Eine Impfung gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche (kurz: RCP) mit 8 Wochen, 12 Wochen und 16 Wochen ist Standard und notwendig. Erst bei Tieren die nach der 16. Woche überhaupt das erste Mal geimpft werden wird nur zweimal im Abstand von 3-4 Wochen geimpft (Ausnahme Lebensimpfstoffe, hier reicht eine einmalige Impfung). Nur zweimal mit 8 und 12 Wochen zu impfen ist veraltet und gefährlich, da hier ein hohes Risiko besteht dass die Jungtiere keinen vernünftigen Impfschutz aufbauen.

Das hat NICHTS mit zu wenig Muttermilch oder zu früher Impfung zu tun. Die Antikörper die ein Baby von seiner Mutter mitbekommt sind individuell von der Menge UND werden individuell abgebaut, sie können den Aufbau eines vernünftigen Schutzes verhindern. Besonders Kitten von z.B. gut geimpften Muttertieren die viele Antikörper aufgenommen haben sind daher gefährdet wenn nicht mit 16 Wochen noch einmal geimpft wird. Im schlimmsten Fall erkranken deine Kätzchen sonst an den eigentlich geimpften Krankheiten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baluuu
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.744
Reaktionen
114
Tova, hast du dazu irgendwelche Quellen dazu?
 
B

Baluuu

Registriert seit
06.08.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Bitte halte dich an die Empfehlung deines Tierarztes.

Eine Impfung gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche (kurz: RCP) mit 8 Wochen, 12 Wochen und 16 Wochen ist Standard und notwendig. Erst bei Tieren die nach der 16. Woche überhaupt das erste Mal geimpft werden wird nur zweimal im Abstand von 3-4 Wochen geimpft (Ausnahme Lebensimpfstoffe, hier reicht eine einmalige Impfung). Nur zweimal mit 8 und 12 Wochen zu impfen ist veraltet und gefährlich, da hier ein hohes Risiko besteht dass die Jungtiere keinen vernünftigen Impfschutz aufbauen.

Das hat NICHTS mit zu wenig Muttermilch oder zu früher Impfung zu tun. Die Antikörper die ein Baby von seiner Mutter mitbekommt sind individuell von der Menge UND werden individuell abgebaut, sie können den Aufbau eines vernünftigen Schutzes verhindern. Besonders Kitten von z.B. gut geimpften Muttertieren die viele Antikörper aufgenommen haben sind daher gefährdet wenn nicht mit 16 Wochen noch einmal geimpft wird. Im schlimmsten Fall erkranken deine Kätzchen sonst an den eigentlich geimpften Krankheiten.
Danke für die erklärung.. mir war das neu denn damals gab es ja nur 2 impfungen, aber sicher ist sicher
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
481
Reaktionen
108
Ich kenne auch nur 2 Impfungen,selbst wenn man eine etwas ältere Katze übernommen hat und der Vorbesitzer jahrelang nichts gemacht hat, reicht eine 2x Grundimmunisierung völlig aus.
 
Tova

Tova

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
587
Reaktionen
42
mir war das neu denn damals gab es ja nur 2 impfungen, aber sicher ist sicher
Zum Glück werden immer neue Erkenntnisse gewonnen und auch umgesetzt. Es hat eine Weile gedauert bis man herausgefunden hatte warum immer wieder korrekt geimpfte Tiere erkrankten und sogar starben. Inzwischen weiß man woran das liegt und hat daher in den letzten Jahren die Empfehlungen angepasst. Du hast daher einen Tierarzt der dementsprechend auf dem neusten Stand ist, das ist sehr gut.


@Mr. Spock

selbst wenn man eine etwas ältere Katze übernommen hat und der Vorbesitzer jahrelang nichts gemacht hat, reicht eine 2x Grundimmunisierung völlig aus.
Nicht selbst wenn, sondern dann reicht es aus. Wie oben geschrieben ist ab der 16 Woche nur eine zweimalige Impfung nötig. Bei Tieren unter 16 Wochen ist das aufgrund der Antikörper die ein Jungtier von seiner Mutter mitbekommt und durch die der Impfschutz beeinflusst wird ein Risiko. Deshalb werden Jungtiere dreimal im Abstand von 3-4 Wochen geimpft, ältere Tiere nur zweimal.
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
481
Reaktionen
108
Danke für die Info, man lernt eh nie aus...
 
Thema:

3 mal impfen kätzchen?????

3 mal impfen kätzchen????? - Ähnliche Themen

  • Immer wieder mal Durchfall bei Toffifee :(

    Immer wieder mal Durchfall bei Toffifee :(: Hallo liebe Leute, seit ein- zwei Wochen habe ich bei meinem 4 Monate alten Kater festgestellt, dass er weicheren Stuhlgang hat, als ich es von...
  • wann sollten katzen mal Kot absetzen?

    wann sollten katzen mal Kot absetzen?: hey, sorry für das thema... aber was besseres fiel mir jetzt nicht ein... immerhin ist es ja genauso wie ich schreibe... wir ziehen (ich zog...
  • Das erste mal Flöhe

    Das erste mal Flöhe: Yay, meine Katzen haben mir das erste Mal Flöhe mitgebracht. Supi. Was nun? Hab hier rumgelesen aber steige jetzt gar nicht mehr durch. Der...
  • Katze zum 2. Mal innerhalb von 5 Wochen krank

    Katze zum 2. Mal innerhalb von 5 Wochen krank: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich bin ein wenig ratlos :( Meine Katze (2,5 Jahre) ist nun schon das 2. Mal innerhalb von 5 Wochen...
  • KAtze riecht sehr aus dem mund und geht am TAG min. 10 mal aufs klo um GROß zu machen

    KAtze riecht sehr aus dem mund und geht am TAG min. 10 mal aufs klo um GROß zu machen: Hallo Liebe User, Meine Katze ca 5 Monate alt riecht sehr stark aus dem Mund. Sie geht am tag min. 10 mal Groß machen und muss sehr oft pupsen...
  • Ähnliche Themen
  • Immer wieder mal Durchfall bei Toffifee :(

    Immer wieder mal Durchfall bei Toffifee :(: Hallo liebe Leute, seit ein- zwei Wochen habe ich bei meinem 4 Monate alten Kater festgestellt, dass er weicheren Stuhlgang hat, als ich es von...
  • wann sollten katzen mal Kot absetzen?

    wann sollten katzen mal Kot absetzen?: hey, sorry für das thema... aber was besseres fiel mir jetzt nicht ein... immerhin ist es ja genauso wie ich schreibe... wir ziehen (ich zog...
  • Das erste mal Flöhe

    Das erste mal Flöhe: Yay, meine Katzen haben mir das erste Mal Flöhe mitgebracht. Supi. Was nun? Hab hier rumgelesen aber steige jetzt gar nicht mehr durch. Der...
  • Katze zum 2. Mal innerhalb von 5 Wochen krank

    Katze zum 2. Mal innerhalb von 5 Wochen krank: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich bin ein wenig ratlos :( Meine Katze (2,5 Jahre) ist nun schon das 2. Mal innerhalb von 5 Wochen...
  • KAtze riecht sehr aus dem mund und geht am TAG min. 10 mal aufs klo um GROß zu machen

    KAtze riecht sehr aus dem mund und geht am TAG min. 10 mal aufs klo um GROß zu machen: Hallo Liebe User, Meine Katze ca 5 Monate alt riecht sehr stark aus dem Mund. Sie geht am tag min. 10 mal Groß machen und muss sehr oft pupsen...