Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

Diskutiere Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er...
X

Xbear1

Registriert seit
07.08.2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,
Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er
ist erst seid 2 Wochen draußen Unterwegs.
Jedenfalls habe mich beim fragen in der Nachbarschaft gehört, dass er wohl gestern noch mit einem der Nachbarskatzen gespielt hat.
Habe die ganze Zeit die Gartentür offen und rufe auch immer wieder. Die Straßen bin ich wegen "Überfahren" auch schon abgelaufen. Aber nichts.
Gestern abend war auch ein sehr starkes Gewitter und über den Tag heute war auch noch Regen... Er hat keinen Chip ist aber geimpft.
WAS SOLL ICH TUN?
 
07.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.074
Reaktionen
2
Frag bei den Tierschutzvereinen und Tierärzten in deiner Umgebung nach, mach Aushänge. Klingle bei den Nachbarn und bitte Sie, in Schuppen und Garagen nachzuschauen ob der Kleine irgendwo eingesperrt wurde.

Warum hast du den kleinen nicht chippen lassen, bevor du ihn raus gelassen hast?
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.635
Reaktionen
94
Wahrscheinlich auch noch nicht kastriert?

Das ist mitunter einer der Gründe, ohne dir zu Nahe treten zu wollen, warum man Katzen erst mit ca einem Jahr rauslassen sollte...
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.013
Reaktionen
79
Facebook bietet diverse Seiten an. Bei tierärzten Nachfragen, eine ungechippte Katze fällt beispielsweise in manchen Gebieten auf, tierschutz. Manchmal findet man solche Katzen auch bei diversen streunertreffpunkten, i.e. futterplätzen wieder, erkundige dich mal in deiner Gegend, hier im Urlaub gibt es einen katzenvater der täglich Katzen füttert, sein Einzugsgebiet liegt bei mehr als 10 Kilometer. Selbst hier wo niemand lebt, der Katzen hält, bis zu 12 Katzen kommen zu ihm, teilweise halbwilde, mitunter hat er Neuankömmlinge, bis hin zu einer perserkatze- wo offensichtlich war, dass die das Klima hier alleine draussen nicht überlebt ( 9 Kilometer von hier war sie ausgebüchst, 3 Tage hat es gedauert bis sie bei ihm aufgeschlagen ist, sie wurde wieder in ihre Familie entlassen).
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.115
Reaktionen
141
Hallo,
Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er ist erst seid 2 Wochen draußen Unterwegs.
Jedenfalls habe mich beim fragen in der Nachbarschaft gehört, dass er wohl gestern noch mit einem der Nachbarskatzen gespielt hat.
Habe die ganze Zeit die Gartentür offen und rufe auch immer wieder. Die Straßen bin ich wegen "Überfahren" auch schon abgelaufen. Aber nichts.
Gestern abend war auch ein sehr starkes Gewitter und über den Tag heute war auch noch Regen... Er hat keinen Chip ist aber geimpft.
WAS SOLL ICH TUN?
Und gibt es Neuigkeiten, ist er schon zurück? Wenn du Glück hast, hat er sich nur bei dem Gewitter und Regen, wo verkrochen und kommt sobald es aufgehört hat und einigermaßen trocken, wieder von allein nach Hause.

Bei Tasso gemeldet? Auch wenn er nicht gechipt ist, kannst du trotzdem bei Tasso eine Verlustmeldung machen und da gibt es auch Suchplakate die man ausdrucken und verteilen kann. Außerdem alle Nachbarn klingeln und fragen, dass sie mit Ausschau halten und auch in ihren Kellern, Gartenhäusern, Schuppen usw. nachsehen, nicht dass er versehentlich eingeschlossen wurde.

Man sollte Katzen erst nach mindestens 6 Wochen Eingewöhnungszeit rauslassen, wie lange lebt der Kleine schon bei dir?

Ist er schon kastriert? Unkastrierte Katzen haben draußen nichts verloren, egal welches Alter und Geschlecht. Abgesehen davon, würde ich Kitten frühestens mit 10-12 Monaten in den Freigang lassen, davor sind die viel zu unbedarft und verspielt, laufen allem und jedem blind hinterher oder laufen, wenn sie sich erschrecken blindlings davon und finden dann nicht mehr zurück.

Vor dem ersten Freigang sollten mehrere Bedingungen unbedingt erfüllt sein: Katze oder Kater ist kastriert, gechipt, bei Tasso und/oder dem deutschen Haustierregister registriert (am besten beides), ausreichend geimpft (da reicht Katzenschnupfen und -seuche allein nicht aus), sollte mindestens 6 Wochen eingewöhnt sein und eine entsprechende Bindung zum Besitzer aufgebaut haben und in meinen Augen, sollte sie auch alt genug für den Freigang sein, wie gesagt, würde Kitten frühestens mit 10-12 Monaten rauslassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Xbear1
X

Xbear1

Registriert seit
07.08.2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Und gibt es Neuigkeiten, ist er schon zurück? Wenn du Glück hast, hat er sich nur bei dem Gewitter und Regen, wo verkrochen und kommt sobald es aufgehört hat und einigermaßen trocken, wieder von allein nach Hause.

Bei Tasso gemeldet? Auch wenn er nicht gechipt ist, kannst du trotzdem bei Tasso eine Verlustmeldung machen und da gibt es auch Suchplakate die man ausdrucken und verteilen kann. Außerdem alle Nachbarn klingeln und fragen, dass sie mit Ausschau halten und auch in ihren Kellern, Gartenhäusern, Schuppen usw. nachsehen, nicht dass er versehentlich eingeschlossen wurde.

Man sollte Katzen erst nach mindestens 6 Wochen Eingewöhnungszeit rauslassen, wie lange lebt der Kleine schon bei dir?

Ist er schon kastriert? Unkastrierte Katzen haben draußen nichts verloren, egal welches Alter und Geschlecht. Abgesehen davon, würde ich Kitten frühestens mit 10-12 Monaten in den Freigang lassen, davor sind die viel zu unbedarft und verspielt, laufen allem und jedem blind hinterher oder laufen, wenn sie sich erschrecken blindlings davon und finden dann nicht mehr zurück.

Vor dem ersten Freigang sollten mehrere Bedingungen unbedingt erfüllt sein: Katze oder Kater ist kastriert, gechipt, bei Tasso und/oder dem deutschen Haustierregister registriert (am besten beides), ausreichend geimpft (da reicht Katzenschnupfen und -seuche allein nicht aus), sollte mindestens 6 Wochen eingewöhnt sein und eine entsprechende Bindung zum Besitzer aufgebaut haben und in meinen Augen, sollte sie auch alt genug für den Freigang sein, wie gesagt, würde Kitten frühestens mit 10-12 Monaten rauslassen.
Habe ich schon gemacht mit dem Klingeln. Er wollte halt immer Raus deshalb. Und nein er ist noch nicht wieder da:(
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.635
Reaktionen
94
Warum antwortest du nicht darauf, ob er kastriert ist oder nicht?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.115
Reaktionen
141
Wie lange hast du ihn schon? Ist es deine einzige Katze? Du weißt schon, dass man Kitten keinesfalls alleine halten sollte?
 
X

Xbear1

Registriert seit
07.08.2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Er ist wieder da!!! Durch das Gewitter haben ihn 3 Häuser weiter eine Familie mit 2 anderen Katzen aufgenommen und sind dann auch erst mal zum Tierarzt weil Sie dachten er wäre Angefahren worden. Jedenfalls habe ich im Internet eine Anzeige gemacht und so haben sie mich kontaktiert :)
Danke für die Hilfe hier!
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.115
Reaktionen
141
Er ist wieder da!!! Durch das Gewitter haben ihn 3 Häuser weiter eine Familie mit 2 anderen Katzen aufgenommen und sind dann auch erst mal zum Tierarzt weil Sie dachten er wäre Angefahren worden. Jedenfalls habe ich im Internet eine Anzeige gemacht und so haben sie mich kontaktiert :)
Danke für die Hilfe hier!
Freut mich sehr für dich

Dann ist er aber leider viel zu früh von der Katzenmutter und den Geschwistern getrennt worden und Einzelhaltung ist ein absolutes NO GO bei Kitten! Du solltest wirklich darüber nachdenken, ob du nicht noch ein zweites Kitten zu dir holst. Durch seine mangelnde Sozialisierung hat er auch die Katzensprache und den richtigen Umgang miteinander nicht gelernt, da wird er draußen kaum Freunde finden.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.331
Reaktionen
103
Woah!!
GUT!

JETZT mach die Sache bitte richtig!

Ein Glueck...
 
Thema:

Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause? - Ähnliche Themen

  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!

    Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!: Guten Tag an Alle! Erst mal wünsche ich jeden hier einen schönen und angenehmen Tag. Also nun zum Thema, ich habe seit 24.06.2014 ein kleines...
  • Brauche Hilfe dringend !!!

    Brauche Hilfe dringend !!!: Hallo ihr lieben, ich brauche eure Hilfe und das echt dringend. Ich habe ab dem 17.1.2014 ein kleinen Kater. ( für alle sie ist dann 14 Wochen...
  • Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung

    Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier, da ich ein kleines Problemchen habe. Ich habe 2 ganz tolle Kater( einen Siamkater 2,5 Jahre und einen...
  • Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge

    Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge: Hallo, Mein Name ist Christian, ich wohne alleine und habe mich nun dazu entschieden mir eine kleine Katze anzuschaffen (wird so 12 Wochen alt...
  • Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge - Ähnliche Themen

  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!

    Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!: Guten Tag an Alle! Erst mal wünsche ich jeden hier einen schönen und angenehmen Tag. Also nun zum Thema, ich habe seit 24.06.2014 ein kleines...
  • Brauche Hilfe dringend !!!

    Brauche Hilfe dringend !!!: Hallo ihr lieben, ich brauche eure Hilfe und das echt dringend. Ich habe ab dem 17.1.2014 ein kleinen Kater. ( für alle sie ist dann 14 Wochen...
  • Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung

    Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier, da ich ein kleines Problemchen habe. Ich habe 2 ganz tolle Kater( einen Siamkater 2,5 Jahre und einen...
  • Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge

    Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge: Hallo, Mein Name ist Christian, ich wohne alleine und habe mich nun dazu entschieden mir eine kleine Katze anzuschaffen (wird so 12 Wochen alt...