Großer Hund in ein Zimmer Wohnung

Diskutiere Großer Hund in ein Zimmer Wohnung im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben, ich bin Neu hier und weiß mir Momentan keinen anderen Rat als mal hier nachzufragen was ich tun kann. Eine bekannte von mir hat...
T

TieDye

Registriert seit
16.08.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
ich bin Neu hier und weiß mir Momentan keinen anderen Rat als mal hier nachzufragen was ich tun kann.

Eine bekannte von mir hat sich durch eine Tierschutzorganiesation einen Hund aus Rumänien geholt, sie sagte sie habe sich in das Bild der damals noch 3 Monate alten kleinen Hündin verliebt. Nun hat sich herausgestellt dass die "Kleine"
nicht klein ist. (Was man anhand der Pfoten schon hätte erkennen können.) Alles soweit eigentlich kein Problem, wären da nicht die Faktoren die mich stören und weshalb ich hier dieses Posting erstelle.

Meine Bekannte wohnt in einer kleinen ein Zimmer Wohnung, die Hündin ist mittlerweile 7 Monate alt und hat jetzt schon eine Schulter höhe von 50cm. Sie bekommt nicht genug auslauf, hat keinerlei Kondition und Erziehung, naja, sagen wir mal, sie weiß wie man sitz macht und kennt ihren Namen. Ihr Frauchen lässt sie tagsüber 6 bis 7 Stunden komplett alleine in der Wohnung, wundert sich warum der Hund die Wohnung auseinander nimmt und sonstiges. Sachen mit dem Hund trainieren, obwohl viele Angebote von Leuten kamen die Ahnung davon haben, will meine Bekannte scheinbar nicht, zumindest macht sie keinerlei Anstalten irgendwie auf ein Angebot einzugehen. Der Hundetrainer den sie zwei mal gesehen hat, trifft sie auch nicht mehr, obwohl noch Termine bezahlt sind.

Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll. Könnt ihr mir irgendeinen Rat geben? Mir tut der Hund wirklich leid.
 
16.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
531
Reaktionen
118
Tierquälerei und nicht artgerechte Haltung wie diese würde ich beim Tierschutz anzeigen und von dieser Person einen größtmöglichen Abstand in Zukunft nehmen. Also erst wenn der Hund in Sicherheit ist natürlich. Ich bin nämlich der Ansicht wer Tiere so mies behandelt der geht mit Menschen auch nicht besser um.
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Hallo TieDye,

die Frage ist halt in wie weit du an die Bekannte überhaupt rankommst.

Bist du zu vorsichtig/nett - geht es links rein und rechts raus. Bist du zu forsch/offensiv - blockt sie vermutlich ab. Keine Ahnung, wie gut ihr euch kennt und wie gut du einschätzen kannst, was bei ihr vielleicht "der richtige Ton" ist. Wenn du dir das nicht selbst zutraust, vielleicht kennst du jemanden aus ihrem Umfeld, der das Gespräch übernehmen kann?

Denn ich würde mich einfach mal mit der Dame in Ruhe zusammen setzen und sie fragen, wozu sie sich einen Hund geholt hat (ohne dabei gleich aufzuzählen, was sie falsch macht!) und anhand ihrer Antworten, dann nach und nach die Punkte abarbeiten, die dir aufgefallen sind. Vielleicht ist sie einfach nur ignorant, dann würde ich tatsächlich erwägen mal die Organisation zu kontaktieren, wo der Hund herkommt oder den örtlichen Tierschutzverein. Vielleicht ist sie aber auch einfach nur so überfordert, dass sie gar nicht auf Hilfsangebote eingehen kann momentan. Da kann man dann ja vielleicht rausfinden, was ihr akut gerade helfen würde und ihr nach und nach zeigen, was sie anders/besser machen kann um für den Hund, aber auch für sich die Situation zu verbessern.

Die Größe der Wohnung ist meines Erachtens nach bei richtiger Auslastung kein Problem.

Was gar nicht geht ist einen so jungen Hund ohne Training bzw. grundsätzlich so lange am Stück alleine zu lassen! Da macht sie sich jetzt so viel kaputt, was man eigentlich mit einem gescheiten Training gut aufbauen könnte. Und wenn "das Kind ein Mal in den Brunnen gefallen ist" beim Thema alleine bleiben, wird das echt schwer dagegen anzutrainieren. Vielleicht ist das ja auch ein guter Argumentationspunkt, warum sie JETZT etwas tun sollte und nicht erst dann wenn es schon vollends zu spät ist.

Ich drücke die Daumen, dass du was erreichen kannst!
 
Thema:

Großer Hund in ein Zimmer Wohnung

Großer Hund in ein Zimmer Wohnung - Ähnliche Themen

  • Kleine Hunderassen - Lebt es sich mit ihnen anders als mit großen?

    Kleine Hunderassen - Lebt es sich mit ihnen anders als mit großen?: An alle Kleinhund-Halter, wie viel gibt ihr aus pro Monat/Jahr Guten Tag, :) Ich überlege ja nun schon seit sehr langer Zeit mir einen Zweithund...
  • bin schwanger und wurde von großem hund angerempelt

    bin schwanger und wurde von großem hund angerempelt: wie manche wahrscheinlich schon mitbekommmen habe bin ich schwanger (im 5. monat). nun zu meinem problem... wir waren vorhin die letzte runde...
  • kann man einen großen hund in einer kleinen wohnung halten?

    kann man einen großen hund in einer kleinen wohnung halten?: Hallo ich habe mal eine frage ich möchte mir gerne ein hund anschaffen habe aber nur eine ein zimmer wohnung. Und deshalb wollte ich fragen ob es...
  • Haltung 2er sehr unterschiedlich großer Hunde

    Haltung 2er sehr unterschiedlich großer Hunde: Hallo, wir überlegen, ob wir zu unserem Schäfermixmädel (17kg) ein Zwergpudelmixmädel (3kg) adoptieren. Eine Gassi-Bekanntschaft hat mir dringend...
  • Kleine Hunde..... Große Hunde

    Kleine Hunde..... Große Hunde: Heute morgen ist es passiert... mein Shih-tzu " Bamse " hing im Maul von einem Dalmatiner. Dalmatiner-Frauchen plaudert mit Golden...
  • Ähnliche Themen
  • Kleine Hunderassen - Lebt es sich mit ihnen anders als mit großen?

    Kleine Hunderassen - Lebt es sich mit ihnen anders als mit großen?: An alle Kleinhund-Halter, wie viel gibt ihr aus pro Monat/Jahr Guten Tag, :) Ich überlege ja nun schon seit sehr langer Zeit mir einen Zweithund...
  • bin schwanger und wurde von großem hund angerempelt

    bin schwanger und wurde von großem hund angerempelt: wie manche wahrscheinlich schon mitbekommmen habe bin ich schwanger (im 5. monat). nun zu meinem problem... wir waren vorhin die letzte runde...
  • kann man einen großen hund in einer kleinen wohnung halten?

    kann man einen großen hund in einer kleinen wohnung halten?: Hallo ich habe mal eine frage ich möchte mir gerne ein hund anschaffen habe aber nur eine ein zimmer wohnung. Und deshalb wollte ich fragen ob es...
  • Haltung 2er sehr unterschiedlich großer Hunde

    Haltung 2er sehr unterschiedlich großer Hunde: Hallo, wir überlegen, ob wir zu unserem Schäfermixmädel (17kg) ein Zwergpudelmixmädel (3kg) adoptieren. Eine Gassi-Bekanntschaft hat mir dringend...
  • Kleine Hunde..... Große Hunde

    Kleine Hunde..... Große Hunde: Heute morgen ist es passiert... mein Shih-tzu " Bamse " hing im Maul von einem Dalmatiner. Dalmatiner-Frauchen plaudert mit Golden...