Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus

Diskutiere Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, ich brauche ein paar Ratschläge.. Seit Freitag Nachmittag ist bei uns eine ca 12 Wochen alte Kitte eingezogen. Wir haben bereits...
J

Julia343

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich brauche ein paar Ratschläge..
Seit Freitag Nachmittag ist bei uns eine ca 12 Wochen alte Kitte eingezogen.
Wir haben bereits einen Kater er ist ca 1 Jahr und 3 Monate alt. Vor 2 Monaten wurde seine Schwester überfahren, und wir haben uns lange überlegt ob wir noch eine Katze dazu holen, weil er nie alleine war und auch mehrere Monate bevor wir ihn aus dem Tierheim geholt haben, dort mit anderen Katzen zusammen gelebt hat.

Wir haben uns für einen ca 12 Wochen alten Kater entschieden.

Mein Kater ist selbst noch extrem verspielt und fetz sehr oft durch
die Wohnung.

Seit Freitag ist dieser nun da und ist noch abgegrenzt in einem Zimmer, ich habe diesen jetzt auch schon mal die ganze Wohnung erkunden lassen.
Bei der ersten Begegnung von den beiden war mein 1 jähriger Kater extrem zurückhalten und vorsichtig und ist immer mehr zurückgewichen und schließlich davon gesaust. Das hätte ich niemals bei ihm gedacht, dass es so reagiert da er eher aufgeschlossen ist und auch draußen anderen Katzen hinterher geht und Kontakt zu diesen sucht.

Die erste Nacht haben ich mit meinem 1 jährigen Kater im Wohnzimmer geschlafen, da er sich nicht mehr nach oben in den 1 Stock getraut hat (da ist das Zimmer mit der Kitte) ich schenken meinen 1 jährigen viel Aufmerksamkeit und verbringe viel Zeit mit ihm, spielen, schmusen etc.

Es gab auch schon eine kleine Auseinandersetzung die Kitte wollte spielen und ist auf meinen 1 jährigen Kater losgesprungen dieser war komplett überfordert und ist auf und davon. Danach hab ich die Kitte wieder ins "Kinderzimmer" getan und bin zu meinem Kater.

Heute habe ich es wieder versucht und haben die Kinderzimmertür mal aufgelassen und war dann unten im Keller bei meinem 1 jährigen, die Kitte ist dann auch in den Keller gekommen und mein Kater wurde panisch und hat sich in eine Ecke verzogen und gefaucht.. die Kitte ist dann auch an seinen Fressnapf hin und hat gegessen, mein Kater hat da nicht eingegriffen, obwohl er immer sehr eigen war was seinen Fressnapf anging, selbst seiner Schwester gegenüber.

Die Frage die mich nun beschäftigt und belastet, was kann ich tun? Geduld zeigen? Wieder strike Trennung der beiden? (Die Kitte ist eigentlich nur in ihrem Zimmer hab ihn bisher nur 1 oder 2 mal aus dem Zimmer für ca 20 Minuten gelassen, unter Beobachtung)
 
25.08.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
146
Hallo herzlich willkommen hier im Forum 😊

Nachdem seine Schwester überfahren wurde, denke ich mal, dass deine Katzen Freigänger sind.

Ist dann leider keine so günstige Ausgangssituation. Der Altersunterschied ist sehr groß und ein Freigänger ist für ein Kitten keine adäquate bzw. ausreichende Gesellschaft. Kitten spielen, toben, balgen und kuscheln anders, auf ihre eigene Art und natürlich ist der Kleine ihm körperlich absolut unterlegen. Aber das größte Problem dürfte sein, dass sich Freigänger meist draußen ausleben und beschäftigen und daheim eher ihre Ruhe wollen. Klar rennt der daheim auch mal durch die Wohnung und ist in dem Alter natürlich noch recht verspielt. Aber hat er wirklich Lust jetzt täglich mehrere Stunden sich mit einem Kitten zu beschäftigen? Genau, dass würde aber der Kleine Kater in seinem Alter brauchen und er darf ja noch nicht so schnell raus, erst wenn er ausreichend geimpft und kastriert ist. Ich persönlich würde Kitten erst mit 10-12 Monaten in den ungesicherten Freigang lassen, davor sind die viel zu unbedarft und verspielt, laufen allem und jedem blind hinterher oder wenn sie sich erschrecken blindlings davon.

Die Zusammenführung mit einem Freigänger ist meist kniffliger, viele Freigänger neigen dazu, der Situation nach draußen auszuweichen, da braucht man viel Geduld und auch dass trägt dazu bei, das Freigänger und Kitten keine gute Kombination ist, es sei denn es sind 2 Kitten, weil das Kitten sonst einfach zuviel allein ist.
 
J

Julia343

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo herzlich willkommen hier im Forum 😊

Nachdem seine Schwester überfahren wurde, denke ich mal, dass deine Katzen Freigänger sind.

Ist dann leider keine so günstige Ausgangssituation. Der Altersunterschied ist sehr groß und ein Freigänger ist für ein Kitten keine adäquate bzw. ausreichende Gesellschaft. Kitten spielen, toben, balgen und kuscheln anders, auf ihre eigene Art und natürlich ist der Kleine ihm körperlich absolut unterlegen. Aber das größte Problem dürfte sein, dass sich Freigänger meist draußen ausleben und beschäftigen und daheim eher ihre Ruhe wollen. Klar rennt der daheim auch mal durch die Wohnung und ist in dem Alter natürlich noch recht verspielt. Aber hat er wirklich Lust jetzt täglich mehrere Stunden sich mit einem Kitten zu beschäftigen? Genau, dass würde aber der Kleine Kater in seinem Alter brauchen und er darf ja noch nicht so schnell raus, erst wenn er ausreichend geimpft und kastriert ist. Ich persönlich würde Kitten erst mit 10-12 Monaten in den ungesicherten Freigang lassen, davor sind die viel zu unbedarft und verspielt, laufen allem und jedem blind hinterher oder wenn sie sich erschrecken blindlings davon.

Die Zusammenführung mit einem Freigänger ist meist kniffliger, viele Freigänger neigen dazu, der Situation nach draußen auszuweichen, da braucht man viel Geduld und auch dass trägt dazu bei, das Freigänger und Kitten keine gute Kombination ist, es sei denn es sind 2 Kitten, weil das Kitten sonst einfach zuviel allein ist.

Freigänger ist er nicht direkt. Es darf mit Leine nach draußen und das auch nur im Garten, und meistens nur bei gutem Wetter oder am Wochenende.

Im Tierheim meinte man als ich die Kitte geholt habe das der Altersunterschied kein Problem sein sollte.

Ich muss jetzt eben denke ich viel Geduld haben....
 
Thema:

Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus

Meinen Kater schüchtern gegenüber neuen Kittenkater im Haus - Ähnliche Themen

  • Kater wird Partner gegenüber aggressiv

    Kater wird Partner gegenüber aggressiv: Hallo meine lieben, Ich habe folgendes Problem: Ich habe seit ein halben Jahr ein neuen Partner, der auch quasi von Tag 1 bei mir wohnt bzw...
  • Kater beißt meine 11 wochen alte kätzchen

    Kater beißt meine 11 wochen alte kätzchen: Hallöchen, Ich brauche dringend eure Hilfe!!! Ich habe seit 1 Woche eine kleine Kätzchen gebracht bei uns.. da meine kater immer Langeweile...
  • Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!

    Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!: Hallo, ich brauche dringend Hilfe!!!! Vill hat jemand schon das selbe durch. Es handelt sich um meinen kater und meine Katze 6 und 5 Jahre alt...
  • Kater macht Geschäft in die Badewanne

    Kater macht Geschäft in die Badewanne: Hallo, Hab seit 3 Wochen einen sibirischen Kater, der kastriert ist und 8 Monate alt ist. Von Anfang an weigert er sich das große Geschäft ins...
  • Mein Kater schreit

    Mein Kater schreit: Hallo ihr Lieben, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Mein Partner und ich halten in unserer Wohnung eine Katze und auch einen Kater. Beide dürfen...
  • Mein Kater schreit - Ähnliche Themen

  • Kater wird Partner gegenüber aggressiv

    Kater wird Partner gegenüber aggressiv: Hallo meine lieben, Ich habe folgendes Problem: Ich habe seit ein halben Jahr ein neuen Partner, der auch quasi von Tag 1 bei mir wohnt bzw...
  • Kater beißt meine 11 wochen alte kätzchen

    Kater beißt meine 11 wochen alte kätzchen: Hallöchen, Ich brauche dringend eure Hilfe!!! Ich habe seit 1 Woche eine kleine Kätzchen gebracht bei uns.. da meine kater immer Langeweile...
  • Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!

    Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!: Hallo, ich brauche dringend Hilfe!!!! Vill hat jemand schon das selbe durch. Es handelt sich um meinen kater und meine Katze 6 und 5 Jahre alt...
  • Kater macht Geschäft in die Badewanne

    Kater macht Geschäft in die Badewanne: Hallo, Hab seit 3 Wochen einen sibirischen Kater, der kastriert ist und 8 Monate alt ist. Von Anfang an weigert er sich das große Geschäft ins...
  • Mein Kater schreit

    Mein Kater schreit: Hallo ihr Lieben, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Mein Partner und ich halten in unserer Wohnung eine Katze und auch einen Kater. Beide dürfen...