Katzenzusammenführung - Erfahrungen

Diskutiere Katzenzusammenführung - Erfahrungen im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Guten Morgen zusammen :) Ich wollte euch mal fragen, ob ihr bereits Erfahrungen mit dem Zusammenführen von zwei Katzen gemacht habt? Wir haben...
Miri1311

Miri1311

Registriert seit
25.01.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Guten Morgen zusammen :)

Ich wollte euch mal fragen, ob ihr bereits Erfahrungen mit dem Zusammenführen von zwei Katzen gemacht habt?
Wir haben seit Freitag ein kleines Kätzchen (Kitten) aufgenommen, damit unsere Nala (2 Jahre) nicht so viel alleine ist. Wir sind erst letztes Jahr in unser Eigenheim umgezogen, vorher war es uns nicht möglich eine zweite Katze direkt dazu zunehmen (Mir ist bewusst, dass wir direkt lieber zwei Katzen hätten aufnehmen sollen, leider war dies wie gesagt vorher nicht möglich). Da ich bisher mit einer Einzelkatzenhaltung positive Erfahrungen gemacht habe, habe ich gedacht, dass es mit Nala auch gut alleine klappen würde.
Nur ist ja jede Katze individuell. Nala kuschelt gerne und kann nach draußen, allerdings habe ich schon das Gefühl, dass sie viel alleine ist und dadurch unzufrieden wirkt.

Seit Freitag ist die Kleine nun da. Mein Lebensgefährte ist mit der Kleinen ins Haus, während ich mit Nala draußen war und Nala die Kleine erstmal in Ruhe ankommen lassen konnte und sie nicht frontal aufeinander treffen.
Als die Kleine Versteckmöglichkeiten und die Umgebung erkundet hatte, haben wir die beiden dann zueinander gelassen. Nala schaute interessiert. Die Kleine hat Nala dann aber direkt angefaucht. Daraufhin knurrte und fauchte Nala zurück. Die beiden kommen sich immer etwas näher. Nachts und bei unserer Abwesenheit werden sie voneinander getrennt. Die Kleine hat einen eigenen Raum.

Immer wenn die beiden sich näher kommen, faucht und knurrt Nala (ist ja auch ihr Revier). Sie schaut interessiert zu, wie die Kleine spielt. Die Kleine faucht in der Zwischenzeit nur noch, wenn sie sich zu sehr bedroht fühlt.
Leider hat Nala ihr auch schon zwei - drei Mal eine verpasst. Wir sind nie dazwischen gegangen (habe mich vorher mit Büchern informiert, wie man sich verhalten soll und was man beachten muss). Ich habe gelesen, dass eine Rangordnung unter den beiden ausgemacht werden muss und dieses Verhalten völlig normal ist. Obwohl Nala ein eigenes Klo hat, geht sie nun auch auf die Toilette von der Kleinen. Ist dies ein gutes oder schlechtes Zeichen?

Meine Frage an euch: Ist es normal, dass Nala der Kleinen öfter mal eine tunkt (Gebissen wurde noch nie)? Wie lange kann dieses Verhalten andauern? Ist es erfolgversprechend und finden die beiden zueinander? Wie lange dauern die Auseinandersetzung zur Rangordnung an? Welche Erfahrungen habt ihr so gemacht?


Vielen lieben Dank für eure Unterstützung :)

P.S. Sorry, falls der Beitrag doppelt erfasst worden sein sollte. Habe vorher das Forum gesucht und für mich nichts passendes gefunden.
 
02.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.773
Reaktionen
118
Wie alt ist denn "die Kleine"?
Grundsätzlich ist Kitten + Erwachsenes Tier keine gute Wahl...
 
Miri1311

Miri1311

Registriert seit
25.01.2019
Beiträge
5
Reaktionen
0
Akira ist ca. 9 Wochen alt. Wir haben sie sehr früh bekommen. Die vorherige Besitzerin wollte sie direkt abgeben.

Wir haben gehört, dass es mit nem Kitten einfacher sein soll.. .
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.773
Reaktionen
118
Ach Gott...viel, VIEL zu früh! :(
Das arme Kitten...sie hätte noch mindestens 3 Wochen bei der Mama bleiben müssen...und dann sicherlich nichtmal geimpft? Was nochmal zusätzlich eine enorme Gefährdung für beide Seiten ist....

Wahrscheinlich wegen dem angeblichen Welpenschutz?
Den gibt es bei Katzen nicht.
Überlege mal...wie soll denn das 9 Wochen alte Baby kräftmäßig mit deiner Großen mithalten? Der Altersunterschied ist viel zu groß.
Besser wäre gewesen, eine Katze zu suchen, die einen ähnlichen Charakter wie deine hat und auch in etwa dem Alter ist.
Bei so kleinen Lütten kann man den Charakter ja auch noch überhaupt nicht deuten...
 
Thema:

Katzenzusammenführung - Erfahrungen

Katzenzusammenführung - Erfahrungen - Ähnliche Themen

  • Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich weiß, dass das zu spät war und eventuell...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallöchen, Ich hab folgende Frage. Wir haben 2 Kater. Tiger,10 Jahre verspielt , ultra verschmust aber ist wohl auch der Chef im Haus soweit ich...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallo ihr lieben :), Die Katze meiner Mutter hat am 05.07. unerwartet babys gekriegt. Damals war es so, dass sie leider ausgebrochen war und...
  • Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.

    Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.: Hallo zusammen, Ich habe bereits drei Katzen (16,2 und 1,5 Jahre w). Seit vier Tagen wohnt ein blindes Katerchen (1 Jahr) bei uns. Ich hab den...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallo, ich habe eine sehr großes Problem und zwar habe ich eine Katze (ca. 7 Jahre alt) die noch bei meinem Großvater lebt. Ich habe sie dort...
  • Ähnliche Themen
  • Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich weiß, dass das zu spät war und eventuell...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallöchen, Ich hab folgende Frage. Wir haben 2 Kater. Tiger,10 Jahre verspielt , ultra verschmust aber ist wohl auch der Chef im Haus soweit ich...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallo ihr lieben :), Die Katze meiner Mutter hat am 05.07. unerwartet babys gekriegt. Damals war es so, dass sie leider ausgebrochen war und...
  • Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.

    Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.: Hallo zusammen, Ich habe bereits drei Katzen (16,2 und 1,5 Jahre w). Seit vier Tagen wohnt ein blindes Katerchen (1 Jahr) bei uns. Ich hab den...
  • Katzenzusammenführung

    Katzenzusammenführung: Hallo, ich habe eine sehr großes Problem und zwar habe ich eine Katze (ca. 7 Jahre alt) die noch bei meinem Großvater lebt. Ich habe sie dort...