Katze 4,5 Wochen eingesperrt

Diskutiere Katze 4,5 Wochen eingesperrt im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, wir haben eine Katze und einen Kater, beide 9 Jahre alt. Die Katze kam am 4. August, vor 4,5 Wochen, abends nicht nach Hause, was sie...
K

Klinki

Registriert seit
04.09.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

wir haben eine Katze und einen Kater, beide 9 Jahre alt. Die Katze kam am 4. August, vor 4,5 Wochen, abends nicht nach Hause, was sie sonst ausnahmslos immer getan hat.
Gestern wurde sie in einer Garage eines Nagelstudios, in der Gerümpel aufbewahrt wird, gefunden. Die Nagelstudio-Besitzerin sagte uns, zuletzt habe sie die
Garage vor einem Monat geöffnet.
Es ist also sehr wahrscheinlich, dass unsere Katze am 4.8. dort ausversehen eingesperrt wurde und einen Monat fest saß.
Sie lebt, sie läuft, isst, kommt kuscheln und schnurrt. Sie scheint auch schlapper als sonst, ruht sich viel aus und torkelte gestern ein bisschen.
Wir sind glücklich, sie wieder zu haben, und wir sind auch sehr überrascht, dass sie so lange eingesperrt überlebt hat.
Wie kann ich mir das vorstellen? Ohne Futter und Wasser? Vielleicht hat sie ja eine Maus gefangen zwischendurch. Ist das wirklich möglich? Müssen wir mit Spätfolgen einer solch langen Hunger-Periode rechnen?
Sie ist natürlich nur noch Haut, Fell und Knochen. Sie ist auch sehr dreckig. Normalerweise putzte sie sich immer ausgiebig, das macht sie jetzt nicht. Ist es wegen Stress? Oder findet sie es jetzt ekelig, sich selber abzulecken?
Bisher war sie nicht auf dem Katzenklo. Ich bin mir recht sicher, weil unsere Katzen getrennte Klos haben. Wann sollte sie spätestens wieder gehen?

Danke!
 
04.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.328
Reaktionen
103
Hallo.
Wow.... ein Glück wurde sie gefunden...

Wenn es mein Tier wäre, würde ich zur Vorsicht zum TA fahren heute.
Der kann eure Fragen auch im Angesicht der Katze beantworten.
Vielleicht auch Päppelkost oä.

Ich freu mich für euch, dass sie wieder da ist!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Grobis Frau
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
911
Reaktionen
60
Hallo,
auch in unserer Nachbarschaft, ist so etwas einige mahle passiert .
Leider ist dabei ein Kater dann anschließend noch an einem Nierenversagen gestorben.

Fritz.
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.993
Reaktionen
70
Hallo,

da habt ihr ja echt Glück gehabt, dass sie gefunden wurde!

Bitte umgehend zum TA mit ihr und alle Organwerte etc. checken lassen - vor allem Niere, Leber, Bauchspeicheldrüse - bei so langer Unterversorgung kann nachhaltig was kaputt gehen und je schneller man jetzt gegensteuert umso besser die Chancen Spätfolgen einzudämmen oder noch ganz zu vermeiden!

Lasst sie auch röntgen um größere Verletzungen ausschließen zu können!

Alles Gute auf jeden Fall!
 
A

Ariane1981

Registriert seit
21.08.2019
Beiträge
7
Reaktionen
0
Krass, dass sie noch lebt... Ich hätte schon lange die Hoffnung aufgegeben. Was für ein Glück! Hoffentlich passiert das nicht mehr!
 
K

Klinki

Registriert seit
04.09.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielem Dank für eure Tipps und die Worte!

Wir hatten die Hoffnung auch fast aufgegeben. Heute Morgen rief die Besitzerin des Nagelstudios an, um sich nach unserer Katze zu erkundigen, und erzählte, dass ihre Schwester und ihre Mutter sie vorgestern abholten und zehn Minuten vor der Garage standen. Sie unterhielten sich und das muss unsere Katze gehört haben und miaute und rief um Hilfe. Normalerweise würde die Garage so gut wie nie geöffnet. So ein Glück, so ein Zufall!!
Die Tierärztin meinte heute Morgen am Telefon, wenn die Katze isst und trinkt, und sonst einigermaßen fit wirkt und keine gelben Augen hat, brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Heute war auch Kot und Urin in ihrem Katzenklo.
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.993
Reaktionen
70
Die Tierärztin meinte heute Morgen am Telefon, wenn die Katze isst und trinkt, und sonst einigermaßen fit wirkt und keine gelben Augen hat, brauchen wir uns keine Sorgen zu machen.
Ich möchte ja keine Hysterie anfachen, aber diese Aussage finde ich von Seiten der TÄ ziemlich fatal. So was kann sie doch von einer reinen telefonischen Beschreibung gar nicht beurteilen!? Oder hat eure Katze eine Leuchtschriftanzeige für ihre aktuellen Blutwerte? Den Zustand ihrer Knochen? Etc.

Natürlich ist es gut, wenn sie frisst und trinkt. Und Kot und Urin absetzt. Aber ein Tier ist nun mal ein Tier und Tiere zeigen ein Unwohlsein meistens erst dann, wenn etwas schon richtig kaputt ist oder im Argen liegt! Gerade Katzen sind Meister im "stillen Leiden" und es ist eigentlich jedes Mal erfreulich, wenn sie durch Futterverweigerung, Unsaubersein etc. "mitteilen", dass etwas nicht passt!

Der Kater meiner Bekannten wurde vor zwei Jahren von einem Auto erfasst, als sie quasi daneben stand. Das Auto bremste, er flog in die Böschung, meine Bekannte rechnete mit dem Schlimmsten. 5min später kam der Kater die Straße lang spaziert als sei nichts gewesen. Beim TA wurde dann ein Milzriss mit inneren Blutungen, eine angebrochene Hüfte und mehrere abgebrochene Zähne diagnostiziert und der Kater konnte nur mit einer Not-OP gerettet werden. Er lief aber völlig "unhumpelnd", hatte keine äußeren Verletzungen und zeigte auch ansonsten keine Anzeichen von Schmerzen o.Ä. Mag in seinem Fall hauptsächlich der Schockzustand gewesen sein, wäre aber dennoch fatal ausgegangen, wenn meine Bekannte sich auf das reine "äußerliche Erscheinen" verlassen hätte.

Ich will euch bei Gott keine Angst machen! Aber wäre es meine Katze würde ich um Welten ruhiger schlafen, wenn ich es schwarz auf weiß hätte, dass weder die Niere noch sonst was nachhaltig kaputt gegangen ist bei der ganzen Sache! :)
 
G

Grobis Frau

Registriert seit
15.10.2019
Beiträge
9
Reaktionen
4
Eine Aufbauspritze schadet nicht! Auch wenn der Tierarzt sagt das du nicht kommen musst. Einmal anschauen beugt spätere Not vor!
 
Thema:

Katze 4,5 Wochen eingesperrt

Katze 4,5 Wochen eingesperrt - Ähnliche Themen

  • Katzen Rekorde - einfach nur oh wow

    Katzen Rekorde - einfach nur oh wow: Hab gerade einen Artikel zu Katzen-Rekorden gelesen. Bin schon ein wenig baff, wie alt und groß Katzen werden können 😳. Katzen sind schon toll <3...
  • Katze entwendet

    Katze entwendet: Hallo, ich habe folgendes Problem.. Unser Glöckchen hat vor etwas mehr als 10 Wochen vier kleine Kitten zur Welt gebracht (3Weibchen/1Kater)...
  • Was könnte das für eine rasse sein?

    Was könnte das für eine rasse sein?: Er sieht nicht wie ein typischer ekh Kater aus also was könnte noch darin sein?
  • Unsere Katze ist nach 2 Wochen bei uns verstorben

    Unsere Katze ist nach 2 Wochen bei uns verstorben: Hallo ihr lieben. Ich muss jetzt einmal meine Trauer los werden. Wir haben von einer Vorbesitzerin eine 9 jährige Katze übernommen. Lila wirkte...
  • Schnellen Rat, 6 Wochen alte Katze soll vermittelt werden....

    Schnellen Rat, 6 Wochen alte Katze soll vermittelt werden....: Hi, meine Freundin möchte zu ihrem fast 1 Jahre alten Kater noch ne zweitkatze setzen er macht viel dummheiten und scheint sich auch zu langweilen...
  • Schnellen Rat, 6 Wochen alte Katze soll vermittelt werden.... - Ähnliche Themen

  • Katzen Rekorde - einfach nur oh wow

    Katzen Rekorde - einfach nur oh wow: Hab gerade einen Artikel zu Katzen-Rekorden gelesen. Bin schon ein wenig baff, wie alt und groß Katzen werden können 😳. Katzen sind schon toll <3...
  • Katze entwendet

    Katze entwendet: Hallo, ich habe folgendes Problem.. Unser Glöckchen hat vor etwas mehr als 10 Wochen vier kleine Kitten zur Welt gebracht (3Weibchen/1Kater)...
  • Was könnte das für eine rasse sein?

    Was könnte das für eine rasse sein?: Er sieht nicht wie ein typischer ekh Kater aus also was könnte noch darin sein?
  • Unsere Katze ist nach 2 Wochen bei uns verstorben

    Unsere Katze ist nach 2 Wochen bei uns verstorben: Hallo ihr lieben. Ich muss jetzt einmal meine Trauer los werden. Wir haben von einer Vorbesitzerin eine 9 jährige Katze übernommen. Lila wirkte...
  • Schnellen Rat, 6 Wochen alte Katze soll vermittelt werden....

    Schnellen Rat, 6 Wochen alte Katze soll vermittelt werden....: Hi, meine Freundin möchte zu ihrem fast 1 Jahre alten Kater noch ne zweitkatze setzen er macht viel dummheiten und scheint sich auch zu langweilen...