Freigehege mit Öl einschmieren?

Diskutiere Freigehege mit Öl einschmieren? im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein. firstIch...
L

Lari95

Registriert seit
04.09.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein.
Ich möchte jetzt also den Käfig mit einem Freigehege verbinden und ihm alles schön herrichten.

Ich habe jetzt aber schon oft gelesen, dass es auch Zwerghamster gibt, die über Freigehege drüber klettern können, wenn diese mit Gitterstäben gebaut sind. Dann habe ich irgendwo gelesen, dass jemand das Freigehege mit Öl eingeschmiert hat, damit der Zwerg abrutscht.

Meint ihr, dass man das machen kann?

Liebe Grüße
 
04.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.005
Reaktionen
71
Hallo,

bitte nicht mit so was experimentieren, da kann beim Abrutschen einiges an doofen Unfällen und Verletzungen passieren!

Auf lange Sicht macht natürlich ein größerer Käfig definitiv den meisten Sinn. Da kann man auch schöne Sachen selber bauen bzw. schöne Kombis erstellen aus einem Aquarium mit Aufsatz oder so. Die meisten handelsüblichen Käfige (mit passendem Gitterabstand) sind leider immer zu klein.

Meine ehemaligen Hamster wären aus jedem Freilaufgehege rausgekommen XD Deshalb hatte ich immer große Eigenbauten und habe nur abends unter Aufsicht und mit Futterbeschäftigung zusätzlichen Auslauf angeboten.

Für den Übergang würde ich einfach nur dann Auslauf anbieten, wenn jemand da ist, der immer mal wieder schauen kann. Und das ganze eben mit Futter etc. verbinden, damit der Wunsch nach Ausbruch möglichst gering bleibt. Und zusätzlicher Auslauf heißt für mich halt, das Tier kann selber wählen, ob es raus will oder nicht und muss nicht blöd rumgesetzt/eingefangen/rumgetragen werden um vom Käfig in den Auslauf zu kommen. Kann halt sein, dass der Hamster immer nur dann aktiv ist, wenn du keine Zeit hast ihm Auslauf zu geben - deshalb sollte halt schnellstmöglich ein größerer Käfig her.
 
L

Lari95

Registriert seit
04.09.2019
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke schon einmal für die Antwort. Ich habe mich schon so viel erkundigt und belesen, viele richten ja auch wohl ein Aquarium her.

Mir wurde im Tierhandel aber gesagt, dass bei einem Aquarium Schimmel entstehen kann, da die Belüftung fehlt. Sodann wurde mir zu der Idee Käfig in Freigehege geraten. Ich hatte dann mal geschaut und übelege, ihm dann ein Universalnetz drüber zu spannen, damit er nicht abhauen kann. Ich würde ihm aber natürlich freie Hand lassen wollen, ob er raus möchte oder nicht :))
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.005
Reaktionen
71
Also ich hatte immer ein Aquarium als Basis und darauf dann - Marke Eigenbau - einen Aufsatz aus Holz mit Gittertüren nach vorne. Also Aquarium komplett offen oben und dann eben der Aufsatz drauf. Da kam immer genug Luft dran und mit Schimmel hatte ich nie Probleme. Außer Hamsterchen hat sein Apfelstück so gut versteckt, dass ich es beim Reinigen (kompletter Streuwechsel wurde bei mir nicht wöchentlich gemacht, weil ich auch die Gänge und Nester nicht immer gleich wieder zerstören wollte) übersehen habe - wobei das eigentlich nie geschimmelt ist, immer eher vertrocknet.

Das Aquarium bietet halt die Möglichkeit mit einem Streu/Heu-Gemisch schön hoch einzustreuen und der Hamster kann buddeln und bauen wie er mag. Bei Gitter plus Wanne ist halt die Einstreuhöhe auf die Wannenhöhe begrenzt und es fliegt halt auch gerne mal der halbe Käfiginhalt dann außerhalb rum. Und im Aufsatz hat man dann Etagen fürs Futter, das Sandbad, Beschäftigungsgegenstände und kommt da auch gut dran zum saubermachen.

Dieses Wohnkonzept hat sowohl für meine beiden Zwerghamster, meinen Goldhamster wie auch meine Wüstenrennmäuse funktioniert.
 
Thema:

Freigehege mit Öl einschmieren?

Freigehege mit Öl einschmieren? - Ähnliche Themen

  • Freigehege joy

    Freigehege joy: Hallo! in den bewertungen des freigeheges joy steht dass die hamster locker drüberklettern.....könnte man das nicht irgendwie abdecken??? und...
  • WW - schmieriger Film=Öl?

    WW - schmieriger Film=Öl?: Also ich habe 3 WWs hier und bei allen drei habe ich das "Problem" dass an der "Stange" so schmieriger, schwarzer Film ist, ob das Öl ist - keine...
  • Frage zum Thema freigehege

    Frage zum Thema freigehege: Hey ho erstmal Heute wollte ich meinen kleinen Fellball, Itchy, nach draußen in sein Gehege lassen. Dazu hab ich einfach so ein handelsübliches...
  • Hamster"freigehege"

    Hamster"freigehege": Hey! wie so oft versuche ich für homer einen geeigneten auslauf zu finden. Jetzt hab ich einen im Internet entdeckt...
  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Hallo zusammen, ich hab da mal eine Frage die mich beschäftigt. Ich habe vor meinem kleinen Hamster ein großes Freilaufgehege zu bauen und wollte...
  • Freilaufgehege - Ähnliche Themen

  • Freigehege joy

    Freigehege joy: Hallo! in den bewertungen des freigeheges joy steht dass die hamster locker drüberklettern.....könnte man das nicht irgendwie abdecken??? und...
  • WW - schmieriger Film=Öl?

    WW - schmieriger Film=Öl?: Also ich habe 3 WWs hier und bei allen drei habe ich das "Problem" dass an der "Stange" so schmieriger, schwarzer Film ist, ob das Öl ist - keine...
  • Frage zum Thema freigehege

    Frage zum Thema freigehege: Hey ho erstmal Heute wollte ich meinen kleinen Fellball, Itchy, nach draußen in sein Gehege lassen. Dazu hab ich einfach so ein handelsübliches...
  • Hamster"freigehege"

    Hamster"freigehege": Hey! wie so oft versuche ich für homer einen geeigneten auslauf zu finden. Jetzt hab ich einen im Internet entdeckt...
  • Freilaufgehege

    Freilaufgehege: Hallo zusammen, ich hab da mal eine Frage die mich beschäftigt. Ich habe vor meinem kleinen Hamster ein großes Freilaufgehege zu bauen und wollte...