Unruhige hyperaktive Katze

Diskutiere Unruhige hyperaktive Katze im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Also wir haben 1/2016 eine Katzendame vom Tierheim gehohlt. Überraschender weiße war diese Trächtig und es gab im Mai 4 Kätzchen als Nachwuchs...
P

prototyp206

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also wir haben 1/2016 eine Katzendame vom Tierheim gehohlt. Überraschender weiße war diese Trächtig und es gab im Mai 4 Kätzchen als Nachwuchs.
Diese 4 gaben wir
zu verschiedenen Bekannten wovon wir eine wieder zurück bekommen haben.

Sie war 1 1/2 Jahre bei 3 Kindern und 2 weiteren Katzen.

Nun ist es jedoch so, dass sie keine ruhe findet. Wir dachten dass sich dass bessert innerhalb von ein paar Monaten. Dem ist nicht der Fall.
Wobei sie als Kätzchen schon sehr im Hintergrund blieb und nicht gerade zutraulich war im Gegensatz zu ihren Geschwistern.

Sie springt und läuft den ganzen Tag in der Wohnung (war nie draußen) hin und her und rauf und runter. Pausenlos von einem zum nächsten Raum. Immerhin nützt sie die 120m² gut aus. Dann frisst sie wieder ein klein wenig und rennt wieder umher. Spielen interessiert sie nicht wirklich und streicheln mag sie nur mit mühe. Innerhalb von 10 Minuten läuft sie bestimmt 20x an einem vorbei.

Irgendwo 10 Sekunden ruhig zu Sitzen schafft sie auch nicht.
Glücklich sieht sie nicht aus. Also wäre die letze Konsequenz, sie wieder weggeben und an draußen zu gewöhnen.


Die Mama-katze ist genau das Gegenteil. Ruhig, gelassen, kommt streicheleinheiten hohlen und schläft die meiste Zeit.
 

Anhänge

06.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.664
Reaktionen
249
Hallo herzlich willkommen hier im Forum 😊

Wie versteht sie sich mit anderen Katzen? Spielen die miteinander, die Katzenmutter ist ja sehr ruhig, wie du schreibst? Wie groß ist der Altersunterschied zu den Katzen bei dir oder sind da keine weiteren im Haushalt? Kastriert ist sie aber oder nicht?

Wenn bei dir andere Katzen im Haushalt sind, die sich auch mit ihr spielen, du dich regelmäßig mit ihr beschäftigst, sie auch schon kastriert ist, dann würde ich sagen, anscheinend ist es wirklich eine Katze mit so einem Drang nach draußen, dass man wenn möglich schauen sollte, ob man ihr nicht ein schönes Zuhause mit Freigang findet.
 
P

prototyp206

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke :)

Verstehen tun sie sich soweit gut. Mit den anderen 2 gab es keine Probleme und auch mit der Katzenmama nicht. Sie sind etwa 8 Jahre auseinander und Kastriert sind beide.
Spielen tun sie zusammen schon, jedoch nur für ein paar Minuten.

Ist halt ne komische Katze. Will nicht spielen, gestreichelt oder gehalten werden, schnurrt nicht und schmeichelt nicht. Sie ist halt da und läuft umher. Einzig beim Bürsten sitzt sie mal 5 Minuten auf einem Platz.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.096
Reaktionen
43
Also mal langsam für Doofies ;) - ihr habt jetzt 2 Katzen, nämlich die unruhige und die Mutter?

Und zwischen Mutter und der "Kleinen" sind 8 Jahre Altersunterschied? Und die "Kleine" ist jetzt ca. 2 Jahre alt?

Wenn ich das alles richtig kombiniert habe, dann sind 8 Jahre schon viel, das merk ich bei meinen beiden ja auch (inzwischen geht's, aber anfangs hatte ich da eine 3jährige und eine 12jährige - das ist jetzt 3 Jahre her). Vielleicht könnte ihr auch mit einem gleichaltrigen, ebenfalls aufgeweckten, Spielgefährten geholfen werden, bevor ihr an Abgabe denkt.
 
P

prototyp206

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also mal langsam für Doofies ;) - ihr habt jetzt 2 Katzen, nämlich die unruhige und die Mutter?

Und zwischen Mutter und der "Kleinen" sind 8 Jahre Altersunterschied? Und die "Kleine" ist jetzt ca. 2 Jahre alt?
Ja genau.
Nur die Katzen sind bei Oma, nicht bei mir. 3 wären aber recht viel in einer Wohnung. Und wie gesagt, gespielt hat sie nie ausgiebig.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.664
Reaktionen
249
Ohne deiner Oma zu nahe treten zu wollen, aber spielt sie mehrmals täglich mit der Katze? Auch ist der Altersunterschied zu groß, ich denke die ist schlichtweg unterfordert und nicht genug ausgelastet, da wäre z.B. Clickertraining und 2-3 Spieleinheiten täglich schon angebracht bei so einer jungen Katze, die langweilt sich sonst zu Tode.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.096
Reaktionen
43
Petra, ich glaub es Prototyp, daß sie (bzw. die Oma) da eine "nicht-Spiel-Katze" hat. So waren meine alle - was hab ich da an tollem Spielzeug angeschleppt, was überall hochgradig empfohlen wurde, und nach wenigen Minuten bin ich mit meinem tollen neuen Spielzeug dagesessen und die Katzen haben sich getrollt... einzig das Quiekie fand das Play 'n Scratch (oder andersrum? ich kann mir das nicht merken...) total toll, als sie noch jünger war. Da konnte sie sich aber auch allein mit beschäftigen...
 
Thema:

Unruhige hyperaktive Katze

Unruhige hyperaktive Katze - Ähnliche Themen

  • Kater markiert im ganzen Haus

    Kater markiert im ganzen Haus: Hi :D Wir haben echt Probleme mit unserem Kater, denn er markiert seit ein paar Monaten im ganzen Haus. Erst waren es nur einzelne Stellen aber...
  • Mein Kater ist extrem unruhig

    Mein Kater ist extrem unruhig: Hallo zusammen, wir haben zwei BKH-Kater, die uns wirklich sehr am Herzen liegen. Seit etwa einem halben Jahr, dreht einer der beiden etwas...
  • Unruhen - eine ruhige Katze dazu oder lieber nicht???

    Unruhen - eine ruhige Katze dazu oder lieber nicht???: Hallo zusammen, ich bräuchte mal eine Meinung von euch. Bei mir leben Cleo, fast 5 Jahre alt, Maggie, ebenfalls fast 5 Jahre und Finni 2 Jahre...
  • Unruhige Katze

    Unruhige Katze: Hallo Ihr Lieben, vielleicht könnt Ihr mir helfen, wäre schön..... Ich würde gerne meiner Katze Speedy Bachblüten geben. Ich weiss nicht was...
  • Unruhige Katze in jedem Verkehrsmittel

    Unruhige Katze in jedem Verkehrsmittel: Eine Freundin von mir zieht nun auch um(Fahrt dauer ca 10 Stunden). Gestern bekam sie den Vertrag dort stand das sie schon ab dem 1.11.2011...
  • Ähnliche Themen
  • Kater markiert im ganzen Haus

    Kater markiert im ganzen Haus: Hi :D Wir haben echt Probleme mit unserem Kater, denn er markiert seit ein paar Monaten im ganzen Haus. Erst waren es nur einzelne Stellen aber...
  • Mein Kater ist extrem unruhig

    Mein Kater ist extrem unruhig: Hallo zusammen, wir haben zwei BKH-Kater, die uns wirklich sehr am Herzen liegen. Seit etwa einem halben Jahr, dreht einer der beiden etwas...
  • Unruhen - eine ruhige Katze dazu oder lieber nicht???

    Unruhen - eine ruhige Katze dazu oder lieber nicht???: Hallo zusammen, ich bräuchte mal eine Meinung von euch. Bei mir leben Cleo, fast 5 Jahre alt, Maggie, ebenfalls fast 5 Jahre und Finni 2 Jahre...
  • Unruhige Katze

    Unruhige Katze: Hallo Ihr Lieben, vielleicht könnt Ihr mir helfen, wäre schön..... Ich würde gerne meiner Katze Speedy Bachblüten geben. Ich weiss nicht was...
  • Unruhige Katze in jedem Verkehrsmittel

    Unruhige Katze in jedem Verkehrsmittel: Eine Freundin von mir zieht nun auch um(Fahrt dauer ca 10 Stunden). Gestern bekam sie den Vertrag dort stand das sie schon ab dem 1.11.2011...