Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi

Diskutiere Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi im Spinnen Haltung Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo, wir haben seit kurzem ein neues Familienmitglied bekommen und zwar eine Rotknievogelspinne.🙂 Das Terrarium mit der Größe 30x30x30cm steht...
FlauschiCA

FlauschiCA

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
9
Reaktionen
1
Hallo,

wir haben seit kurzem ein neues Familienmitglied bekommen und zwar eine Rotknievogelspinne.🙂
Das Terrarium mit der Größe 30x30x30cm steht bei uns im Wohnzimmer.Beleuchtung und gleichzeitig als Wärmegeber für das Terrarium ist eine Halogenlampe (die oben hinten rechts auf dem Terrarium steht,das Thermo/Hygrometer vorne rechts innen am T.)Tagsüber ist
die Temperatur bei ca.24-25 Grad, wenn die Lampe an ist und abends, wenn die Lampe aus ist, fällt die Temperatur auf ca. 18-19 Grad.
Das sollte ja soweit passen, nur habe ich bedenken, wenn es draußen wieder kälter wird, das es abend/Nachts die Temperatur zu weit sinkt.. Habe mir heute das Lucky Reptile Thermo Control Pro II gekauft um die Temperatur im Terrarium besser im Griff haben zu können, aber nun stellt sich mir die Frage, welche Wärmequelle ich nutzen könnte, weil es u.a. ja auch Hauptsächlich um abend/Nachts geht und die Halogenlampen ja stören würde,wegen dem Licht(Tag/Nacht Rhythmus),oder? Eine IR Lampe vllt?Heizmatte an der Scheibe aussen?
Desweiteren würde ich um Rat bitten, wo ich den am besten den Temperatursensor von der Thermo Controll II anbringen soll.

Hoffe ihr könnt mit etwas zur Seite stehen und gute Tipps geben.

Hier mal ein Bild des Terrarium
8AAA1AFB-1F7C-4F12-A931-D382025D8E7C.jpeg

Unsere Smithi
D926062A-7CCD-49A7-818B-ED78F8042B85.jpeg

Grüße

Michi
 
Zuletzt bearbeitet:
06.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
314
Reaktionen
64
Hallo, du wirst ja denke ich in dem Raum nicht zu kalt haben wenn du dich auch darin aufhälst oder wird der Raum nicht geheizt? Eigentlich dürfte das nicht so das Problem sein mit der Temperatur da man B. Smithis bzw B. Annita auch bei Raumtemperatur halten kann.
 
FlauschiCA

FlauschiCA

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
9
Reaktionen
1
Hallo,

wir leben zwar etwas kühler, aber kalt ist es nicht, aber es kann im Winter schon sein, dass die Temperatur über Nacht auf 16 Grad fällt.
So wie ich es gelesen habe, sollte für die Smithi Tagsüber Temperaturen von 22-28 Grad herrschen und Nachts 18-20 Grad.

Deshalb würde ich gerne über nacht eine Wärmequelle nehmen, wie zb. Heizmatte oder Mondlichtlampe. Ich denke die Halogenlampen die ich evtl Tagsüber benutzen kann,geht für abend/nacht ja nicht, wegen dem Tag/Nacht Rhythmus.

Bin wegen der Temperatur schon etwas verunsichert und möchte ja nicht,das es der Smithi schlecht geht..
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
314
Reaktionen
64
Naja gut 16 Grad würde ich jetzt auch nicht als Zimmertemperatur werten 😂.
Ich denke mit einer Heizmatte Aussendung am Terra kannst du die Temperatur besser regulieren als mit Mondlichtlampe
 
FlauschiCA

FlauschiCA

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
9
Reaktionen
1
Ok,danke für die Antwort, welche Größe würdest du empfehlen von der Heizmatte, bei einem 30x30x30 cm Terra und wieviel Watt?
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
314
Reaktionen
64
Puh gute Frage, wir haben ein 40er Würfel und benutzen nur eine Lampe, da es nachts in Wüsten ja auch recht kalt ist geht das bei uns. Eine Matte kann ich dir nicht empfehlen, wohlaber das ich eine mit Temperaturregler nehmen würde sodass man die Temperatur einstellen kann. Lg Jacky
 
FlauschiCA

FlauschiCA

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
9
Reaktionen
1
Also einen Temperaturregler habe ich mir schon besorgt, Lucky Reptile Thermo Control Pro II. Habe auch gelesen, das es bei so einem kleinen terra, wie ich es habe, nicht so einfach ist, mit der Temperatur..
Mir wurde das terra erstmal empfohlen,weil die Smithi noch so klein ist.. wenn sie größer geworden ist,soll ich ein größeres terra besorgen.

Was hast du den für ein Tier?
 
Zuletzt bearbeitet:
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
314
Reaktionen
64
Ok. Wie gesagt wir haben nur eine Lampe. Ich habe eine Brachypelma Annita und eine Poecilotheria Merallica.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FlauschiCA
FlauschiCA

FlauschiCA

Registriert seit
06.09.2019
Beiträge
9
Reaktionen
1
Das sind auch schöne Spinnenarten, vorallem die Poecilotheria Metallica😃
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jacky83
Thema:

Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi

Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Terrarium Einrichtung/Beleuchtung

    Hilfe bei Terrarium Einrichtung/Beleuchtung: Hallo liebes Forum, ich habe mich heute erst angemeldet, aus dem Grund mir etwas Hilfe beim Neueinrichten meiner Spinnenterrarien zu holen :) Ich...
  • Avicularia velutina- dieses Terrarium geeignet?

    Avicularia velutina- dieses Terrarium geeignet?: Hallo, ich möchte mir eine Avicularia velutina kaufen. Dabei handelt es sich um ein zuchtreifes Weibchen. Nun bin ich auf der Suche nach einem...
  • Richtige Beleuchtung für 30x30x30 Terrarium?

    Richtige Beleuchtung für 30x30x30 Terrarium?: Hallo, ich hatte vor ca. 5 Monaten mal eine Rote-Chile Vogelspinne, sie hat nur 4 Tage überlebt, warum wissen wir nicht, wir hatten alle Nötige...
  • Terrarium einrichten!? Inhalt!? Welche Spinne!?

    Terrarium einrichten!? Inhalt!? Welche Spinne!?: Guten Abend und Hallo erstmal! Da ich gerade frisch aus dem Elternhaus ausgezogen bin und ich mir endlich das zulegen darf was ich schon immer...
  • Welche Spinnenart in diesen Terrarium

    Welche Spinnenart in diesen Terrarium: Huhu vielleich kriege ich ja hier ne normale antwort, Also ich habe ein 40/40/60 (natürlich cm) Terra geschenkt bekommen., Welche spinnen art...
  • Welche Spinnenart in diesen Terrarium - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Terrarium Einrichtung/Beleuchtung

    Hilfe bei Terrarium Einrichtung/Beleuchtung: Hallo liebes Forum, ich habe mich heute erst angemeldet, aus dem Grund mir etwas Hilfe beim Neueinrichten meiner Spinnenterrarien zu holen :) Ich...
  • Avicularia velutina- dieses Terrarium geeignet?

    Avicularia velutina- dieses Terrarium geeignet?: Hallo, ich möchte mir eine Avicularia velutina kaufen. Dabei handelt es sich um ein zuchtreifes Weibchen. Nun bin ich auf der Suche nach einem...
  • Richtige Beleuchtung für 30x30x30 Terrarium?

    Richtige Beleuchtung für 30x30x30 Terrarium?: Hallo, ich hatte vor ca. 5 Monaten mal eine Rote-Chile Vogelspinne, sie hat nur 4 Tage überlebt, warum wissen wir nicht, wir hatten alle Nötige...
  • Terrarium einrichten!? Inhalt!? Welche Spinne!?

    Terrarium einrichten!? Inhalt!? Welche Spinne!?: Guten Abend und Hallo erstmal! Da ich gerade frisch aus dem Elternhaus ausgezogen bin und ich mir endlich das zulegen darf was ich schon immer...
  • Welche Spinnenart in diesen Terrarium

    Welche Spinnenart in diesen Terrarium: Huhu vielleich kriege ich ja hier ne normale antwort, Also ich habe ein 40/40/60 (natürlich cm) Terra geschenkt bekommen., Welche spinnen art...