Aquarium umstellen

Diskutiere Aquarium umstellen im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo👋, unser jetziges Aquarium steht in oberen Stockwerk im Kinderzimmer. NĂ€chsten Monat möchten wir es aber nach unten in die Stube bringen. Es...
B

Bella2206

Registriert seit
09.09.2019
BeitrÀge
4
Reaktionen
0
Hallo👋,
unser jetziges Aquarium steht in oberen Stockwerk im Kinderzimmer. NÀchsten Monat möchten wir es aber nach unten in die Stube bringen. Es ist oben einfach zu warm. Da wir das Kinderzimmer eh renovieren wollen passt das
gerade sehr gut.
Naja meine Frage ist wie soll ich das mit den Fischen machen?
Wir mĂŒssen eine Treppe nach unten. Also 17 Stufen.....
Es wird dann mit 2 Mann getragen werden.
Ich wĂŒrde aus dem Aquarium natĂŒrlich erstmal Wasser rauslassen. Nicht alles aber so 2/3 denke ich.
Aber die Fische? Die Frage die ich mir stelle ist ob es fĂŒr die Fische mehr Stress ist die im Becken zu lassen oder die rauszunehmen in einen Eimer zu packen und spĂ€ter wieder da reinzutun?
Beim Transport wĂŒrden die ja aber auch sehr hin und her plantschen was ja sicher auch nicht so toll ist 🙄.

Ich wĂŒrde gerne mal Eure Meinung dazu hören.

👋👋👋👋
 
09.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
BeitrÀge
530
Reaktionen
118
Ich denke SO wie du es beschreibst,wĂŒrde ich das auch machen und auf eine Umsetzung in einen Eimer verzichten. FĂŒr die paar Minuten runtertragen wird das schon gehen.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
BeitrÀge
4.978
Reaktionen
114
Wie groß ist euer AQ?
Ich bin 2x mit all meinen Aquarien umgezogen. Das war natĂŒrlich kein Vergleich zum Zimmerwechseln wie bei euch, weswegen ich es eher so machen wĂŒrde:
Technik aus dem AQ entfernen
Wasser bis auf 3cm ĂŒber Bodengrund ablassen
AQ auf ein Regalbrett mit Gummimatte heben und dann stets mit horizontaler Wasserlinie umstellen
Evtl aufgewirbelten Dreck kurz absetzen lassen - neues Wasser einfĂŒllen (nicht das alte!)
Technik rein - anschließen

Je grĂ¶ĂŸer das AQ, desto mehr Vorsicht ist geboten. Einen kleinen Cube verstelle ich wĂ€hrend des wöchentlichen TWW auch "einfach mal so", fĂŒr alle grĂ¶ĂŸeren Pötte ab 60cm ist dann mehr FingerspitzengefĂŒhl und Planung gefragt.
 
B

Bella2206

Registriert seit
09.09.2019
BeitrÀge
4
Reaktionen
0
Danke fĂŒr Eure Antworten.
@ Cerridwen mein Aquarium ist 80x40cm.
Also Du sagst lieber Fische raus?
Bei 3cm Wasser wĂ€re es ja zu wenig fĂŒr die lieben, oder?

Ich habe so ein schiss das es fĂ€llt😣.
Wegen dem Wasser rauslassen.....
Ich erinnere mich noch als wir das Aquarium neu hatten. Da hat es sehr lange gedauert bis wir ĂŒberhaupt Fische ins Wasser setzen durften. Ich mußte öfters hin zum Wasserprobe abgeben. Und erst als das Wasser "gut" war durften die Fische rein.
Wenn ich aber jetzt soviel Wasser raus lasse, woher weiß ich dann das das Wasser gut ist? Nicht das mir dann die Fische alle eingehen?
Vielleicht eine blöde Frage aber ich kenne mich noch nicht so gut aus.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
BeitrÀge
4.978
Reaktionen
114
Von Fische herauskeschern habe ich nirgends geschrieben. Bei so einer kurzen Wegstrecke können nicht allzu sensible Fische drin bleiben.

Ich hoffe doch, euer AQ ist ausreichend eingefahren und verfĂŒgt ĂŒber ein stabiles Bioklima? Dann kannst du tĂ€glich 100% Wasser tauschen, da passiert nichts. Wenn eure Wasserwerke dem Wasser nichts Toxisches zusetzen (wie Chlor oder Silber), versteht sich der Umzug eures AQs lediglich wie ein sehr großer Teilwasserwechsel.
 
B

Bella2206

Registriert seit
09.09.2019
BeitrÀge
4
Reaktionen
0
Ne Du hast da nichts zu geschrieben ich dachte es nur bei 3 cm ;).
Ah ok.... Ja inzwischen ist das Wasser prima bei den Fischen. Ich hĂ€tte nur gedacht wenn man alles, oder so gut wie alles rauslĂ€sst das man dann wieder sozusagen von vorne anfangen muß.
Aber anscheinend nicht 🙂.
Da wurde ich doch mal aufgeklÀrt :).
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
BeitrÀge
4.978
Reaktionen
114
Die Bakterien, die dein Beckenklima aufrecht erhalten, sind substratgebunden, sie leben in Bodengrund, Filtermaterialien und auf allen anderen OberflĂ€chen. Aber nicht im freien Wasser, weswegen man munter große Mengen tauschen kann. Sonst könnten in der Natur keine Fische in FlĂŒssen leben. Hier musst du dich noch ĂŒber grundlegende VorgĂ€nge in deinem AQ schlau machen, um zu verstehen, was wieso wie lĂ€uft!
Zum Start: Traum-Aquarium: Fische, Pflanzen, Algen, Filter, Beleuchtung, Chemie ...
 
B

Bella2206

Registriert seit
09.09.2019
BeitrÀge
4
Reaktionen
0
Danke Dir😇🐠🐟
 
Thema:

Aquarium umstellen

Aquarium umstellen - Ähnliche Themen

  • Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium: Guten Morgen, wie ihr auf den Bildern seht habe ich sehr viele Algen an den Pflanzen in meinem kleinen Aquarium von Tetra. Könnt ihr mir sagen...
  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten wĂŒrde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir VorschlĂ€ge...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der WasseroberflĂ€che

    Kampffisch "liegt" apatisch an der WasseroberflÀche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hÀngt knapp unter der WasseroberflÀche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • weisse Punkte im Aquarium

    weisse Punkte im Aquarium: Hallo
 In einem von meinen beiden Aquarien habe ich eine Entdeckung gemacht die mich besorgt. Ich bin neu hier und fielleicht gibt es darĂŒber auch...
  • Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen

    Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen: Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich umreiße kurz die aktuelle Situation: In meinem...
  • Ähnliche Themen
  • Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium: Guten Morgen, wie ihr auf den Bildern seht habe ich sehr viele Algen an den Pflanzen in meinem kleinen Aquarium von Tetra. Könnt ihr mir sagen...
  • Besatz 60cm

    Besatz 60cm: Hallo, ich habe ein 60cm Aquarium das ich gerne als Gesellschaftsbecken einrichten wĂŒrde . Nun meine Frage zum Besatz . Könnt ihr mir VorschlĂ€ge...
  • Kampffisch "liegt" apatisch an der WasseroberflĂ€che

    Kampffisch "liegt" apatisch an der WasseroberflÀche: Hallo zusammen, Mein Kampffisch ist seit gestern apathisch und hÀngt knapp unter der WasseroberflÀche. Normalerweise schwimmt er munter durchs...
  • weisse Punkte im Aquarium

    weisse Punkte im Aquarium: Hallo
 In einem von meinen beiden Aquarien habe ich eine Entdeckung gemacht die mich besorgt. Ich bin neu hier und fielleicht gibt es darĂŒber auch...
  • Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen

    Nachwuchs im Fischteich - verschiedene Fragen: Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich umreiße kurz die aktuelle Situation: In meinem...