Machs gut, Milowbär

Diskutiere Machs gut, Milowbär im Regenbogenbrücke Forum im Bereich Tier Ecke; Nie hätte ich gedacht, dass ich einmal in diesem Teil des Forums einen Thread eröffne. Und es bricht mir das Herz, dass es nun doch soweit ist...
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
568
Reaktionen
11
Nie hätte ich gedacht, dass ich einmal in diesem Teil des Forums einen Thread eröffne. Und es bricht mir das Herz, dass es nun doch soweit ist.



Am Montag, den 16.09.2019 mussten wir unseren Milowbär, unseren Schnuffi, unseren Kumpel gehen lassen. Nach nur sieben gemeinsamen Jahren. Er fehlt so sehr und es schmerzt unglaublich. Viel zu früh musstest du diese Welt verlassen. Viel zu plötzlich und unerwartet. Ich war der festen Überzeugung, noch so viele gemeinsame Jahre mit dir zu haben. Ich war mir sicher, du würdest eines Tages meine Hochzeit mit erleben, noch einmal ans Meer fahren, Eiskugeln fangen, Boot fahren und stundenlang schmusen. Was würde ich jetzt dafür tun, mein Gesicht nochmal in deine Löckchen zu graben, an deinem Ohr zu riechen und dabei dein genervtes Brummen zu hören, wenn ich dir wieder ein Küsschen gebe. Deinen ach so schweren Kopf auf meinem Schoß zu
spüren. Dein Seufzen zu hören, wenn du wieder sooo hungrig bist und dir keiner einen Schleck gibt. Dein aufgeregtes Winseln, wenn wir Balli spielen.
Zu gerne würde ich die Zeit zurück drehen, und so viele Momente nochmal erleben. Doch am Freitag brach für mich mit der Diagnose eine Welt zusammen. Bis dahin hatte ich noch die Hoffnung, dass alles wieder besser werden würde. Dass du wieder gesund wirst. Und auch noch am Wochenende blühte mir das Herz auf, als du für einige Minuten wieder "der Alte" warst. Vollkommen auf deinen Balli fixiert und den Rest der Welt vergessen. Und doch haben wir alle gespürt, dass es die letzten Momente sein würden. Dir fehlte die Kraft, auch wenn der Wille noch da war. Du hattest deine größte Leidenschaft, das Fressen, aufgehört. Du konntest einfach nicht mehr. Aber es ist ok. Es ist ok, dass du nicht mehr konntest. Ich kann verstehen, dass dich das alles unglaublich viel Kraft gekostet hat. Und du warst so stark. Ein Kämpfer, der uns nicht hier zurücklassen wollte. Ein Kämpfer, der am Leben festgehalten hat. Nicht nur in deinen letzten Tagen. Immer.

Milow, du hast hier unten eine unglaublich große Lücke gelassen. Nun bist du an einem besseren Ort, ohne Schmerzen und ohne Leid. Dort sieht die Welt genau so aus, wie du sie immer gesehen hast. Es gibt nichts Böses - für dich bestand die Welt immer nur aus den schönen Dingen. Du hast uns gezeigt, das Positive im Leben zu sehen und immer nach vorne zu schauen. Wir alle sind dir so unglaublich dankbar für die gemeinsame Zeit. Für das, was du uns gezeigt hast. Was du uns gelehrt hast. Ich möchte dir einfach noch einmal Danke sagen. Danke für diese wundervollen 2508 Tage, die wir mit dir verbringen konnten. Danke für diese unglaublich schönen Momente. Danke für all die Lehren, die du uns beigebracht hast. Danke für die schönen Ecken auf dieser Welt, die wir durch dich entdeckt haben. Danke, dass du ein Teil meines Lebens warst. Und danke für deine bedingungslose Liebe. Danke, dass du mir jeden Fehler verziehen hast. Danke Milow. Danke für alles. Ich, wir alle, haben dich unglaublich lieb und du fehlst uns so sehr. Aber du wirst immer einen Platz in unserem Herzen haben. Danke, dass du ein so großer und wichtiger Teil unseres Lebens warst. Du wirst immer in unseren Herzen sein und immer zur Familie gehören. Ich bin so unglaublich stolz auf dich, denn du warst einfach der Beste.

Machs gut Bärli, nun bist du bei Mona und Holly. Sie werden dir alles wichtige Zeigen und irgendwann werden wir uns wieder sehen. Ich hab dich so unglaublich lieb.
 
18.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.095
Reaktionen
69
Da weint man durchgehend.. es tut mir schrecklich Leid . ;(

Ja..was soll man schreiben.. man spuert den Schmerz so arg..
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
1.635
Reaktionen
57
Ich drück dich mal. Du hast so schön über Milow geschrieben. Ich denke unsere Hunde die über die Regenbogenbrücke gelaufen sind, sind nur nebenan und erwarten uns irgendwann.

So eine Hundeliebe bleibt für die Unendlichkeit.
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
2.169
Reaktionen
6
Das tut mir wahnsinnig leid für Dich und Deine Familie. Fühl Dich mal gedrückt wenn Du magst.
 
Elkecita

Elkecita

Registriert seit
03.09.2013
Beiträge
816
Reaktionen
11
Ich fühle so mit Dir, es bricht einem das Herz beim Lesen. Man spürt diese große Liebe, was für ein tiefes Loch im Herzen nun zurückbleibt. Milow hatte ein zu kurzes, dafür aber wundervolles Leben. Ich drücke Dich ganz fest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Naya

Naya

Registriert seit
18.09.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
RIP Milow
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
568
Reaktionen
11
Danke für eure lieben Worte ♥.
Er hatte ein wundervolles Leben. Wie alt er tatsächlich wurde, wissen wir nicht. Er wurde offiziell am 01.09.2010 geboren und kam mit 2,5 Jahren am 03.11.2012 zu uns. Also war er neun Jahre alt. Aber man weiß natürlich nicht, ob er wirklich 2,5 oder auch vier oder fünf Jahre alt war. Aber die fast sieben Jahre, die er bei uns war, waren viel zu kurz. Aber so erfüllend und unglaublich schön.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.238
Reaktionen
69
Es tut mir sehr sehr Leid :(
Mein aufrichtiges Beileid!

Darf ich denn fragen, was genau Milow denn hatte?
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
568
Reaktionen
11
Dankesehr...!

Er hat immer schlechter Luft bekommen. Erste Diagnose Mandelentzündung, wurde jedoch nicht besser. Bin dann in eine Klinik gefahren. Schleimhäute waren total weiß und ein Röntgenbild des Bauch- und Brustraums ergab, dass die Lunge sich mit Wasser gefüllt hat und die Umrisse des Herzens waren verschwommen. Erster Verdacht war ein Herzfehler, weil der Herzschlag sehr auffällig war. Er war dann den halben Tag dort und hat eine Infusion bekommen und Medis für das Herz und was zum Entwässern. Blutbild zeigte zu wenige Rote und zu viele weiße Blutkörperchen. Medis brachten jedoch keine Verbesserung und am Donnerstag haben wir ihn dann spät abends noch in eine große Klinik gebracht mit 24h Notdienst, wo er über Nacht blieb. Am Freitag wurde dann ein Ultraschall vom Herzen gemacht, welchen die Ärztin jedoch nach der Hälfte abbrach. Nochmal ein Röntgen von der Lunge und dann die Diagnose: Ein Tumor in der rechten Herzkammer. Dieser hat den Blutfluss gehemmt, sodass zu wenig Blut fließen konnte. Dadurch hat sich die Lunge mit Wasser gefüllt. Das Röntgenbild ergab zusätzlich, dass sich wohl schon Metastasen in der Lunge gebildet hatten. Die Tierärztin gab ihm daraufhin noch das Wochenende, maximal zwei Wochen. Über das Wochenende bekam er dann immer schlechter Luft, sodass wir ihn am Montag gehen lassen mussten.
Für ihn war es eine Erlösung, was ein sehr tröstender Gedanke für uns ist.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.238
Reaktionen
69
Achje, sch... :(
Vielen Dank für deine Erklärung...
Für ihn war das wirklich eine Erlösung... :'(
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
6.787
Reaktionen
3
Oh nein, ich seh das jetzt erst, es tut mir so leid für euch und Milow, ihr habt soviel mit dem hübschen mitgemacht.
Fühl dich auch von mir gedrückt und es war, wenn auch eine schwere, aber richtige Entscheidung von euch.
R.I.P. Milow und grüße meine Sookie von mir.
 
Thema:

Machs gut, Milowbär

Machs gut, Milowbär - Ähnliche Themen

  • Machs gut mein Charlie, komm gut rüber

    Machs gut mein Charlie, komm gut rüber: Vielen lieben Dank an die Tierbestattung, die mich so fürsorglich und liebevoll bei meinem letzten gemeinsamen Weg mit meinem Charlie begleitet haben.
  • Machs gut kleine Mausi

    Machs gut kleine Mausi: Heute ist die kleine Neugiermaus mit dem Tumor am Hals dem Kastraten gefolgt... Wieder im Nest gefunden... Komm gut an kleine... :(
  • Machs gut kleiner Mausi-Mann

    Machs gut kleiner Mausi-Mann: Heute ist ganz plötzlich der eine Kastrat verstorben... Er wurde ca. 1 Jahr alt... Gestern Abend war noch alles O.K., heute war ich den ganzen...
  • Mach´s gut Alaska, kleiner Schneeball

    Mach´s gut Alaska, kleiner Schneeball: Heute früh ist unsere süße Alaska für immer eingeschlafen: (Alaska, August 2012 - 25.01.2015) Im November 2013 kam sie zu uns - die...
  • Machs gut Ada

    Machs gut Ada: Hallo, Adalein... Vor Wochen schon fingst du an zu humpelt, ich dachte, du hast dich vertreten oder vll. verstaucht, weil du es doch noch...
  • Machs gut Ada - Ähnliche Themen

  • Machs gut mein Charlie, komm gut rüber

    Machs gut mein Charlie, komm gut rüber: Vielen lieben Dank an die Tierbestattung, die mich so fürsorglich und liebevoll bei meinem letzten gemeinsamen Weg mit meinem Charlie begleitet haben.
  • Machs gut kleine Mausi

    Machs gut kleine Mausi: Heute ist die kleine Neugiermaus mit dem Tumor am Hals dem Kastraten gefolgt... Wieder im Nest gefunden... Komm gut an kleine... :(
  • Machs gut kleiner Mausi-Mann

    Machs gut kleiner Mausi-Mann: Heute ist ganz plötzlich der eine Kastrat verstorben... Er wurde ca. 1 Jahr alt... Gestern Abend war noch alles O.K., heute war ich den ganzen...
  • Mach´s gut Alaska, kleiner Schneeball

    Mach´s gut Alaska, kleiner Schneeball: Heute früh ist unsere süße Alaska für immer eingeschlafen: (Alaska, August 2012 - 25.01.2015) Im November 2013 kam sie zu uns - die...
  • Machs gut Ada

    Machs gut Ada: Hallo, Adalein... Vor Wochen schon fingst du an zu humpelt, ich dachte, du hast dich vertreten oder vll. verstaucht, weil du es doch noch...