Panische Angst vor dem Staubsauger

Diskutiere Panische Angst vor dem Staubsauger im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallöchen! Jetzt muss ich mich mit dem Problem doch mal an euch wenden, dass wir seit Anfang an mit Taffy haben. Bzw. er hat das Problem ;) Er...
M

maluli

Registriert seit
18.02.2014
Beiträge
158
Reaktionen
2
Hallöchen!
Jetzt muss ich mich mit dem Problem doch mal an euch wenden, dass wir seit Anfang an mit Taffy haben. Bzw. er hat das Problem ;) Er hat panische Angst vor dem Staubsauger! Wenn er nur sieht, dass ich
ihn raushole rennt er weg und liegt dann irgendwo total verkrampft und am ganzen Körper zitternd rum. Normal saugen wir deshalb nur wenn einer mit ihm draußen ist. Manchmal geht es aber nicht anders und ich muss saugen wenn er da ist, dann schick ich ihn ins Schlafzimmer, mach die Türe zu, dann noch eine Türe und saug dann los. Wenn ich dann ins Schlafzimmer geh (ohne Staubsauger) liegt er zitternd, sabbernd auf dem Bett. Was kann ich da am besten machen? Grad ist er wieder im Fellwechsel und behaart den Boden flächendeckend :D Die Katzen haaren ja auch, aber irgendwie sammeln sich die Haare da mehr zu Flusen und legen sich nicht als Plüschschicht über den gesamten Boden? 🤐
 
24.09.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Furminator (gibt es auch im Nachbau und deutlich günstiger) hilft. Den Hund kann man draussen abbürsten und hat somit kaum Haare im Haus.

Trotzdem stellt sich für mich die Frage warum der Hund so Angst hat? Ist da irgendwas passiert. Oft bleiben die Hunde mit dem Pfoten im Kabel hängen, der böse Schlauch hat ein Hundekeks verschluckt, zu nahe mit den Lefzen rangegangen - oder blöderweise über den schlafenden Hund mit dem massigen Gerät angekommen. Passiert kann viel sein. Aber daran kann man arbeiten. Niemand muss den Staubsauger lieben - aber akzeptieren wäre ja toll. wenn der Hund auf dem Hundeplatz bleibt oder in die Küche verschwindet ist das fein, aber gerade jetzt im Herbst und bei schmuddelwetter ist ja ein häufigeres Staubsaugen auch wieder notwendig.
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
530
Reaktionen
118
Positive Verknüpfungen...….wenn er vorher was tolles bekommt oder ein Lieblinsspiel oder was weiß ich was er liebt und dann erst der Staubsauger läuft,wird er irgendwann den Lärm nicht mehr so schlimm empfinden
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.638
Reaktionen
192
Eher umgekehrt .. der Staubsauger muss Positives ankündigen, nicht beenden.
Und das am besten zuerst OHNE Lärm .. im Idealfall steht der Staubi am Anfang einfach irgendwo rum, ist immer sichtbar und der Hund erlebt in seiner Nähe Tolles .. erst später wird der Staubi bewegt und Hund erlebt was Tolles, wenn das passiert. Erst wenn das kein Problem mehr ist, läuft er in einem Nebenraum und Hund erlebt wieder was Tolles. Weiter muss man eigentlich nicht gehen - es reicht, wenn der Hund das Saugen in einem Nebenzimmer toleriert. Sodass man in diesem Stadium dann das Tolle reduzieren kann, bis man z.B. bei einem Kaustängeli ist, dass der Hund in seinem Bettli bearbeitet, während ihr saugt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast84631
Sanny2019

Sanny2019

Registriert seit
30.08.2019
Beiträge
21
Reaktionen
0
Kommt mir bekannt vor... wir haben einen Staubsaugroboter und anfangs war unser Haus für Hund und Staubsauger gleichzeitig zu klein. Ich habe als der Staubsauger ausgeschaltet war gehacktes draufgelegt. Hat kurz gedauert und unser Hundi hat vom Staubsauger gefressen. Später das Gleiche als der gefahren ist. Das hat dann etwas länger gedauert aber schlussendlich war auch da der Appetit größer als die Angst. Jetzt kümmert sich unsere Süße nur noch drum, wenn der Sauger sie fast umfährt. Viel Glück wünsche ich Euch beim Freundschaft schließen.🍀
 
Thema:

Panische Angst vor dem Staubsauger

Panische Angst vor dem Staubsauger - Ähnliche Themen

  • Hund panisch bei Streit etc

    Hund panisch bei Streit etc: Hallo Ich habe einen 5j französischen bully rueden. Ich habe ihn, seit er 4,5 Monate ist. Er ist sehr brav, ein absoluter Traum. Uns ist aber...
  • Hund Dackel-Mix Pepper (1 Jahr und 9 Monate) panische Angst vor Kindern und Männern!? Was tun?

    Hund Dackel-Mix Pepper (1 Jahr und 9 Monate) panische Angst vor Kindern und Männern!? Was tun?: Hallo liebe Leute, unser geliebter Dackel-Mix Pepper den wir nun seit ca. 8 Wochen haben hat unglaubliche Angst vor Kindern und Männern mit Hüten...
  • Rottweiler frisch aus dem Tierheim - panische Angst vor Treppen!

    Rottweiler frisch aus dem Tierheim - panische Angst vor Treppen!: Hallo, mein Freund und ich haben uns am 21. März einen Rottweiler aus dem Tierheim geholt. Er ist ca 4 Jahre und ist sehr aufgeschlossen gegenüber...
  • hund hat panische angst vor silvesterknaller

    hund hat panische angst vor silvesterknaller: hallo leute meine hündin cuba ( 2 1/2 jahre schäferhund golden retriever mischling ) hat panische angst vor dem ganzen geknalle an silvester. das...
  • panische angst im hausflur von freunden

    panische angst im hausflur von freunden: Hallo zusammen, ich bin hier neu und muss direkt etwas schreiben. Mein Hund, ein Labrador, hat keinerlei Probleme damit, Treppen zu laufen noch...
  • Ähnliche Themen
  • Hund panisch bei Streit etc

    Hund panisch bei Streit etc: Hallo Ich habe einen 5j französischen bully rueden. Ich habe ihn, seit er 4,5 Monate ist. Er ist sehr brav, ein absoluter Traum. Uns ist aber...
  • Hund Dackel-Mix Pepper (1 Jahr und 9 Monate) panische Angst vor Kindern und Männern!? Was tun?

    Hund Dackel-Mix Pepper (1 Jahr und 9 Monate) panische Angst vor Kindern und Männern!? Was tun?: Hallo liebe Leute, unser geliebter Dackel-Mix Pepper den wir nun seit ca. 8 Wochen haben hat unglaubliche Angst vor Kindern und Männern mit Hüten...
  • Rottweiler frisch aus dem Tierheim - panische Angst vor Treppen!

    Rottweiler frisch aus dem Tierheim - panische Angst vor Treppen!: Hallo, mein Freund und ich haben uns am 21. März einen Rottweiler aus dem Tierheim geholt. Er ist ca 4 Jahre und ist sehr aufgeschlossen gegenüber...
  • hund hat panische angst vor silvesterknaller

    hund hat panische angst vor silvesterknaller: hallo leute meine hündin cuba ( 2 1/2 jahre schäferhund golden retriever mischling ) hat panische angst vor dem ganzen geknalle an silvester. das...
  • panische angst im hausflur von freunden

    panische angst im hausflur von freunden: Hallo zusammen, ich bin hier neu und muss direkt etwas schreiben. Mein Hund, ein Labrador, hat keinerlei Probleme damit, Treppen zu laufen noch...